Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 10.343 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.331

04.11.2020 19:58
Folgen 3511 - 3520 Antworten

Folge 3511,14.12.20
Cornelia passiert ein folgenschweres Unglück. Tim ist bereit, den Bräuchen in Franzis Familie zu folgen. Maja versucht, Florian nicht an sich heranzulassen. Vanessa lehnt Alfons’ Angebot spontan ab. Da Robert Hildegard in der Küche vertreten muss, springt Selina ein und hilft Cornelia beim Basteln der Herz-Drachen für die Hochzeit. Als sie damit fertig sind, lassen Cornelia und Robert sie probeweise steigen. Dabei ist Cornelia so von Robert hingerissen, dass sie die Kontrolle über ihren Drachen verliert … Tante Margit erzählt Tim von einem alten Familienritual, bei dem der Bräutigam ein Spitzentaschentuch in das Wasser einer bestimmten Quelle tauchen muss. Tim hält zwar nicht viel davon, merkt aber, dass es Franzi wichtig zu sein scheint und macht sich deshalb auf die Suche nach der Quelle. Maja ist mit ihren Gefühlen für Florian überfordert und beginnt sich vor ihm zu verschließen – auch wenn ihr das alles andere als leicht fällt. Florian bemerkt das und wundert sich über ihr Verhalten. Alfons versucht Vanessa dazu zu bringen, an seiner Stelle am Portierswettbewerb teilzunehmen. Vanessa lehnt zunächst ab, will es sich aber aufgrund seiner liebevollen Geste dann doch durch den Kopf gehen lassen


Folge 3512,15.12.20
Tim will unbedingt die Quelle finden. Alfons gewinnt Vanessa für den Wettbewerb. Cornelia hilft Robert bei der Kommunikation in der Küche. Erik versucht, Christophs Vertrauen zu gewinnen. Tim möchte unbedingt die Quelle für Franzis Familienritual finden. Um sich am Morgen des Hochzeitstages noch einmal auf die Suche begeben zu können, lässt er sich sogar von Boris bei der Anprobe vertreten. Als er jedoch nicht rechtzeitig zurückkommt, ist Boris in der unangenehmen Situation, sich auch beim Traugespräch mit dem Pfarrer als Tim ausgeben zu müssen … Alfons tritt von seiner Teilnahme am Wettbewerb zurück und schwindelt Vanessa vor, dass er das Feuer dafür nicht mehr in sich spüre. Trotzdem bedauere er es, dass sein großer Konkurrent nun den Sieg davontragen wird. Damit geht sein Plan auf: Vanessas Kampfgeist wird geweckt und sie will Alfons beim Wettbewerb vertreten. Robert ist entsetzt: Nachdem er von dem Herz-Drachen einen Schlag gegen den Kehlkopf bekommen hat, darf er erst mal nur flüstern. Wie soll er so in der Küche kommunizieren? Cornelia, die sich an Roberts Unfall schuldig fühlt, bietet ihm ihre Hilfe an und funktioniert als sein Lautsprecher. Um über etwaige Rachepläne von Christoph informiert zu sein, will Ariane, dass Erik sich dessen Vertrauen erschleicht. Geschickt nähert sich dieser Christoph mit ein paar ausgeklügelten PR-Vorschlägen an …


Folge 3512,16.12.20
Tim will unbedingt die Quelle finden. Alfons gewinnt Vanessa für den Wettbewerb. Cornelia hilft Robert bei der Kommunikation in der Küche. Erik versucht, Christophs Vertrauen zu gewinnen. Tim möchte unbedingt die Quelle für Franzis Familienritual finden. Um sich am Morgen des Hochzeitstages noch einmal auf die Suche begeben zu können, lässt er sich sogar von Boris bei der Anprobe vertreten. Als er jedoch nicht rechtzeitig zurückkommt, ist Boris in der unangenehmen Situation, sich auch beim Traugespräch mit dem Pfarrer als Tim ausgeben zu müssen … Alfons tritt von seiner Teilnahme am Wettbewerb zurück und schwindelt Vanessa vor, dass er das Feuer dafür nicht mehr in sich spüre. Trotzdem bedauere er es, dass sein großer Konkurrent nun den Sieg davontragen wird. Damit geht sein Plan auf: Vanessas Kampfgeist wird geweckt und sie will Alfons beim Wettbewerb vertreten. Robert ist entsetzt: Nachdem er von dem Herz-Drachen einen Schlag gegen den Kehlkopf bekommen hat, darf er erst mal nur flüstern. Wie soll er so in der Küche kommunizieren? Cornelia, die sich an Roberts Unfall schuldig fühlt, bietet ihm ihre Hilfe an und funktioniert als sein Lautsprecher. Um über etwaige Rachepläne von Christoph informiert zu sein, will Ariane, dass Erik sich dessen Vertrauen erschleicht. Geschickt nähert sich dieser Christoph mit ein paar ausgeklügelten PR-Vorschlägen an …


Folge 3514,21.12.20
Maja wird von Florian hart ausgebremst. Alfons hilft Cornelia bei den letzten Vorbereitungen. Franzi und Tim feiern ihre Vermählung. Selina und Christoph küssen sich. Vanessa muss an sich arbeiten. Obwohl Maja den Männern abgeschworen hat, genießt sie die ausgelassene Hochzeitsparty und tanzt mit Florian die Nacht durch. Als er sie am frühen Morgen bis nach Hause begleitet, folgt sie einem spontanen Impuls und versucht sich ihm anzunähern. Doch Florian weicht zurück: Er will nicht ihr Lückenbüßer sein! Cornelia hat die gebastelten Papier-Herzen, mit denen sie die Fürstensuite dekorieren wollte, vergessen. Alfons macht sich auf die Suche nach den Herzen. Nachdem Franzi und Tim auch die letzten Hürden überwunden haben, geben sie sich im Kreise ihrer Liebsten das Ja-Wort. Sie genießen ihre Hochzeitsfeier in vollen Zügen und Tim lässt es sich später nicht nehmen, seine Braut über die Türschwelle zu tragen. Am späten Abend der Hochzeitsfeier kommt es zwischen Selina und Christoph erneut zu einem Kuss. Ariane gefällt es nicht, dass ihre beste Freundin ausgerechnet den Mann küsst, der ihr erklärter Erzfeind ist. Dank Alfons’ Test erkennt Vanessa, dass sie mehr Gelassenheit braucht, wenn sie den Portierswettbewerb gewinnen will. Als Tante Margit ein paar exzentrische Sonderwünsche äußert, glaubt Vanessa fälschlicherweise, Alfons spiele ihr erneut einen Streich, und reagiert belustigt auf ihre Forderungen … (Text: hr-fernsehen)



Folge 3515,22.12.20
Maja findet ein Dokument mit brisanten Informationen. Max gibt eine Yogastunde. Franzi und Tim verabschieden sich. Ariane und Erik bringen Christoph unter Verdacht. Werner und Florian geraten in einen Konflikt, weil sich ein Wolf in den Wäldern des „Fürstenhof“ herumtreibt. Werner will den Wolf erschießen, was Florian strikt ablehnt, woraufhin Werner ihm mit der Kündigung droht. Bei diesem Konflikt taucht Maja mit einem Dokument auf, das brisante Informationen enthält … Als Werner möchte, dass im „Fürstenhof“ wieder Yogakurse angeboten werden, meint Max großspurig, das übernehmen zu können. Da er in Wahrheit aber keine Ahnung von Yoga hat, bekommt er einen Crashkurs von Vanessa, die ihm dann während der Yogastunde auch noch Anweisungen per Funk gibt. Franzi und Tim sind überglücklich als frisch verheiratetes Paar. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden sie sich vom „Fürstenhof“ und machen sich auf nach England. Ariane und Erik planen eine neue Intrige gegen Christoph: Heimlich überweist Erik von Christophs Handy Geld von der Stiftung auf Christophs Privatkonto. Das bleibt nicht lange unbemerkt und schon bald muss Christoph sich vor der Stiftungsleitung und Selina verantworten …



Folge 3516,23.12.20
Maja erfährt, dass sie eine Schenkungsurkunde gefunden hat. Maja hilft Florian dabei, den Wolf zu schützen. Rosalie will aus der Scheune ausziehen. Christoph fühlt sich von Selina verraten. Werner vernichtet kurzerhand die Schenkungsurkunde über das Waldstück und glaubt, dass sich die Sache damit erledigt hat. Doch Robert recherchiert und findet heraus, dass die Nachkommen von Gerda Bergmüller, denen das Waldstück zusteht, niemand anderes als Florian und Erik Vogt sind! Als er Werner damit konfrontiert, bemerken die beiden nicht, dass auch Maja diese Information mitbekommt … Florian will verhindern, dass der Wolf, der sich in den „Fürstenhof“-Wäldern herumtreibt, abgeschossen wird, indem er beweisen möchte, dass es sich um ein trächtiges Weibchen handelt. Maja beschließt ihm zu helfen und sie machen sich auf die Suche nach dem Wolf, um ein Beweisfoto zu schießen. Rosalie ist enttäuscht: Kaum ist sie von ihrem Wellness-Urlaub zurück, gerät sie wieder mit Michael aneinander. Deshalb beschließt sie, aus der Scheune auszuziehen. Doch Michael will sie nicht so einfach aus ihrem Mietvertrag aussteigen lassen … Christoph versucht vergeblich, Selina davon zu überzeugen, dass er keine Gelder der Stiftung veruntreut hat. Da er seine Unschuld nicht beweisen kann, wird er als Geschäftsführer der Stiftung entlassen und ausgerechnet Selina zu seiner Nachfolgerin ernannt


Folge,3517,28.12.20
Selina weiß nicht, wem sie glauben soll. Erik will um das Waldstück kämpfen. Rosalie will sich nicht so einfach geschlagen geben. Um eine erneute Annäherung zwischen Selina und Christoph zu verhindern, spinnt Ariane ihre Intrige weiter: Sie provoziert einen Streit mit Christoph, schminkt sich selbst ein blaues Auge und behauptet, er hätte sie geschlagen. Während Christoph seine Unschuld beteuert, steht Selina zwischen den Fronten und weiß nicht, wem sie glauben soll. Robert klärt Florian und Erik darüber auf, dass ihrer Großmutter damals ein Waldstück geschenkt wurde. Erik, der ein Erbe wittert, stellt daraufhin Werner zur Rede und erhebt Anspruch auf das Waldstück. Rosalie ärgert sich, dass Michael plötzlich alles so genau nimmt und sie nicht ausziehen lassen will. Deshalb versucht sie eine Nachmieterin zu organisieren und schickt die wohnungssuchende Cornelia vorbei, die jedoch von Michael unter einem Vorwand abgelehnt wird. Doch so schnell gibt Rosalie nicht auf … (Text: hr-fernsehen)


Folge,3518.29.12.20
Christoph ist sehr erleichtert. Maja fühlt sich zu Florian hingezogen. Erik pokert hoch und verliert. Michael lässt sich nicht von Rosalie provozieren. Selina ist fassungslos, als sie herausfindet, dass Ariane ihnen etwas vorgemacht hat und verlangt von ihr, dass sie ihre Aussage bei der Polizei richtigstellt. Während Ariane verzweifelt versucht, sich vor Selina zu erklären und ihre Freundin zurückzugewinnen, wendet sich diese immer mehr Christoph zu, der erleichtert ist, dass Selina ihm endlich glaubt. Nachdem Maja einen lustigen Nachmittag mit Max hatte, den sie beim Mountainbiken fotografiert hat, schläft sie unter dem alten Baum ein und hat einen romantischen Traum mit Florian. Als ausgerechnet er sie dort findet und weckt, entzieht sie sich ihm schnell. Erik fädelt geschickt einen Wettkampf mit Werner ein: Bei einem Schachspiel soll sich entscheiden, wer das Waldstück bekommt. Erik schlägt sich gut und scheint zu gewinnen, bis plötzlich Ariane auftaucht … Rosalie versucht alles, um von Michael aus der Wohnung geworfen zu werden: Sie wäscht absichtlich bunte und weiße Wäsche zusammen, sodass sich Michaels Arztkittel verfärbt, sie veranstaltet eine Hot-Yoga-Session mit Max und flirtet mit ihm. Aber Michael lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen …


Folge,3519,30.12.20
Maja und Florian machen Jagd auf Wilderer. Erik gibt das Waldstück nicht auf. Ariane ist so verzweifelt und hilflos, dass sie Selina droht. Maja und Florian legen sich im Wald auf die Lauer, um ein Foto von einem seltenen Auerhahn zu machen. Doch dann bekommen sie mit, wie eine Gruppe Wilderer das Tier einfängt. Maja gelingt es, das Nummernschild des Autos, mit dem die Wilderer entkommen, zu fotografieren. Gelingt es ihnen damit, die Diebe zu schnappen? Nach Eriks Niederlage muss er Werner eine schriftliche Erklärung abgeben, dass er keine weiteren rechtlichen Schritte für das Waldstück einleitet. Doch so schnell gibt er nicht auf: Es gelingt ihm, Ariane und Robert auf seine Seite zu ziehen, die Werner bei einer Eigentümerversammlung überstimmen. Erik und Florian erhalten das Waldstück! Christoph und Selina können ihr Liebesglück nicht ungestört genießen. Arianes Hass auf ihre Beziehung nagt an ihnen. Als Selina Ariane begegnet, macht die ihr im Zorn klar, wenn sie Christoph nicht verlässt, ist auch sie Arianes Feindin … (Text: ARD)


Folge 3520,04.01.21
Ariane gibt zum Schein nach. Florian will Eriks Anteil an dem Waldstück kaufen. Rosalies Provokationen führen zu einer Annäherung. Max hat einen weiblichen Fan am „Fürstenhof“. Ariane gibt vor, ihre Rachepläne aufzugeben und sich zu ändern. Sie erklärt Selina, dass sie ihre Anzeige gegen Christoph zurückgezogen und sich außerdem einen Therapeuten gesucht hat. Doch insgeheim verfolgt sie bereits einen neuen teuflischen Plan … Erik findet heraus, dass sich auf ihrem Waldstück eine besondere Heilquelle befindet. Deshalb schlägt er seinem Bruder, der nichts davon weiß, vor, den Wald aufzuteilen. Florian aber findet eine Teilung keine gute Idee und will ihn deshalb lieber auszahlen. Davon ist Erik alles andere als begeistert. Robert, der erkennt, dass Michael insgeheim Gefühle für Rosalie hat und sie deshalb nicht ausziehen lassen möchte, rät Michael zu einem Strategiewechsel. Als Rosalie ihm eröffnet, dass sie jetzt ein Instrument lernen will, beherzigt Michael Roberts Ratschlag und bietet an, ihr Keyboardunterricht zu geben. Dabei kommt es zu einem nahen Moment … Amelie ist skeptisch: Max flirtet offensichtlich mit Jil, einem attraktiven Hotelgast, die ihn dann auch noch zu ihrer Geburtstagsparty einlädt. Will Max wirklich Ärger mit den Chefs riskieren und zusagen? (Text: MDR)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz