Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 10.764 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3800
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.331

28.08.2020 12:35
Folgen 3461 - 3470 Antworten

Folge 3461,05.10.20
Christoph macht einen folgenschweren Fehler. André und Rosalie raufen sich als Geschäftspartner zusammen. Lucy geht in Liebesdingen neue Wege. Cornelias Annäherungsversuch in Richtung Robert scheitert. Tim wundert sich, dass sein Vater ab sofort in einer Stiftung arbeitet, woraufhin Christoph ihn in seinen Plan einweiht: Er will heimlich mit den Stiftungsgeldern an der Börse spekulieren, um so in kurzer Zeit Millionen zu erwirtschaften, mit denen er Werner und Robert die Anteile am „Fürstenhof“ abkaufen kann. Als Christoph zusammen mit Tim eine Elektroleitung reparieren will, passiert ihm ein Fehler mit schlimmen Folgen … Rosalie setzt André unter Druck, so dass er keine andere Wahl hat, als in die Zusammenarbeit einzuwilligen. Als gleichberechtigte Partnerin macht Rosalie auch gleich klar, dass Andrés Konzept sie nicht überzeugt. Dieser lässt sich daraufhin etwas Außergewöhnliches einfallen. Als Lucy erfährt, dass ein reicher und gutaussehender Single als Gast im „Fürstenhof“ erwartet wird, will sie ihn sich für ein bisschen Spaß angeln. Doch die Enttäuschung ist groß, als nicht der attraktive Junggeselle, sondern dessen Vater im Hotel eincheckt. Cornelia rät dem angespannten Robert, sich eine Auszeit zu nehmen, und will ihn daraufhin zu einem Picknick einladen. Doch Robert hat ihren Rat bereits beherzigt und fährt mit Vanessa zum Feiern nach München … (Text: MDR



Folge 3462.06.10.20
Nach einem Streit mit Werner kündigt André. Tim überspielt seinen Unfall. Steffen löst bei Franzi ungewollt Erinnerungen an einen romantischen Moment mit Tim aus. Vanessa hat das Gefühl, dass sich Robert immer mehr auf sie einlässt. Werner nimmt es André übel, dass er in diesen schwierigen Zeiten seine Energie nicht in die Rettung des „Fürstenhofs“, sondern in seine eigenen Projekte investiert. Als André dann auch noch verspätet zum Dienst erscheint, kommt es zum Streit mit Werner, der darin endet, dass André fristlos kündigt. Wegen Christophs Unachtsamkeit wurde Tim durch einen heftigen Stromschlag außer Gefecht gesetzt. Dank Selinas beherztem Eingreifen kommt er wieder zu Bewusstsein. Sein Herz hatte für einen kurzen Moment aufgehört zu schlagen. Trotzdem kann Michael später Entwarnung geben. Vor Amelie überspielt Tim, wie sehr ihn der Unfall tatsächlich mitnimmt. Da Franzi unter freiem Himmel heiraten möchte, schlägt Steffen ihr als Location eine Wiese mit wunderschönem Panorama vor. Doch ausgerechnet an diesem Ort hatten Franzi und Tim einst einen romantischen Kuss. Und so erklärt sie Steffen, dass sie hier auf gar keinen Fall heiraten können. Robert und Vanessa kommen im Morgengrauen aus München zurück und quartieren sich spontan für die Nacht in der Sissi-Suite ein. Als Robert sich am nächsten Morgen dazu entschließt, blauzumachen und den Tag mit Vanessa zu verbringen, fühlt diese sich darin bestätigt, dass Robert sich mehr und mehr auf sie einlässt … (Text: MDR



Folge 3463,07.10.20
Tim hatte eine Nahtoderfahrung, bei der Franzi eine entscheidende Rolle spielt. Christoph setzt sich dafür ein, dass Selina einen Job am Gestüt bekommt. Robert hadert mit dem Älterwerden. Alfons und Hildegard kommen in den Besitz eines Meteoriten. Tim erinnert sich plötzlich bruchstückhaft an die Sekunden seiner Ohnmacht: Er stand an der Schwelle zum Tod und Franzi hat ihn davor bewahrt, diese zu überschreiten. Um Amelie nicht zu verletzen, beschreibt er jedes Detail seiner Erinnerung – nur dass er Franzi gegen Amelie austauscht. Als Franzi mitbekommt, was die Frau in Tims Nahtoderfahrung trug, erstarrt sie … Zu Christophs Enttäuschung möchte Selina abreisen. Um das zu verhindern, bittet er Tim, Selina einen Job am Gestüt anzubieten. Als Ariane davon erfährt, glaubt sie den Grund für Christophs Einsatz zu kennen: Christoph will Selina instrumentalisieren, um mehr über Arianes Pläne zu erfahren. Angestachelt durch einen Kommentar von Cornelia macht Robert 40 Liegestütze, um ihr seine Fitness zu beweisen. Doch als ihm danach seine Ellbogen wehtun, macht Michael ihm klar: Er muss auf sich achten, er ist nicht mehr der Jüngste! Alfons vermutet, dass ein Meteorit in Bichlheim niedergegangen ist. Engagiert macht er sich mit seiner Sonde auf die Suche danach, doch ohne Erfolg. Aber die Enttäuschung währt nicht lange, denn der Meteorit hat in den Sonnbichler’schen Garten eingeschlagen … (Text: MDR)



Folge 3464.08.10.20
Vanessas Hoffnung auf eine echte Beziehung mit Robert wird enttäuscht. Tim und Franzi vermeiden es, Tims Nahtoderfahrung auf den Grund zu gehen. André und Rosalie erweisen sich als höchst ungeschickte Diebe. Ariane zieht sowohl bei Werner als auch bei Christoph die Strippen. Vanessa ist enttäuscht: Gegenüber einem alten Freund hat Robert sie nur als Kollegin vorgestellt. Trotzig beginnt sie daraufhin mit einem Kellner zu flirten, um Robert eifersüchtig zu machen. Doch Vanessa bewirkt dadurch genau das Gegenteil, denn Robert sieht sich nun ebenfalls nach weiblicher Gesellschaft um. Da Franzi eine wichtige Rolle in Tims Nahtoderfahrung gespielt hat, ist Lucy überzeugt, dass zwischen den beiden ein magisches Band besteht. Doch weder Franzi noch Tim wollen sich damit auseinandersetzen und konzentrieren sich lieber auf Steffen und Amelie … Alfons will den Meteorit-Fund den „Fürstenhof“-Kollegen nicht vorenthalten und stellt den Stein im Personalraum aus. André und Rosalie haben daran kein Interesse, bis sie erfahren, wie viel der Meteorit wert ist. Unabhängig voneinander planen beide den Stein zu stehlen … Ariane besticht Werners Geschäftsfreund, sodass dieser seinen Kredit, mit dem Werner den „Fürstenhof“ retten wollte, zurückzieht. Gleichzeitig versucht sie Selina dafür zu gewinnen, Christoph für sie auszuspionieren. Doch diese möchte sich nicht instrumentalisieren lassen


Folge 3465,09.10.20
Lucy befürchtet, dass Steffen ein dunkles Geheimnis hat. Vanessa wird klar, dass eine reine Affäre mit Robert sie nicht glücklich macht. Selina beginnt, ohne Arianes Wissen und Zutun bei Christoph zu spionieren. Lucy bekommt mit, wie Ariane Steffen unter Druck setzt, und zieht den Schluss, dass Steffen ein Geheimnis vor Franzi hat. Als sie ihn deshalb zur Rede stellt und er aufgeschreckt reagiert, wird sie misstrauisch. Doch bevor Lucy ihrer Freundin davon erzählen kann, hat Steffen Franzi bereits eine Ausrede aufgetischt. Cornelia rät Vanessa, zu ihren Gefühlen zu stehen und Robert davon zu erzählen. Doch bevor sie dazu kommt mit Robert zu reden, bittet er sie, ihre Affäre für die Dauer von Valentinas Aufenthalt zu unterbrechen. Selina kommt der Verdacht, dass Christoph mit den Spendengeldern spekuliert. Kurz darauf bietet sich ihr die Möglichkeit, Christophs Unterlagen auszuspionieren und sie gerät in Versuchung … (Text: ARD)



Folge 3466,12.10.20
Selina kommt Christoph auf die Spur. Lucy begreift, dass sie Franzis Entscheidung für Steffen akzeptieren muss. Vanessa versucht, Robert zu vergessen. Alfons verortet besondere Kräfte im Meteoriten. Selina traut sich am Ende doch nicht, in Christophs Unterlagen herumzuschnüffeln. Bei einer gemeinsamen Partie Boule fragt sie ihn offen, ob er mit Spendengeldern spekuliert, was dieser vehement von sich weist. Doch nur wenig später durchschaut Selina Christophs Lügen und setzt ihn mit einem Bluff gekonnt unter Druck. Nachdem Lucy Franzi mitgeteilt hat, dass sie ihre Hochzeit mit Steffen nicht befürwortet und deshalb auch nicht ihre Trauzeugin sein kann, zerstreiten sich die beiden Freundinnen. Ein Rat von Rosalie lässt Lucy dann aber erkennen, dass sie Franzi in ihrer Entscheidung unterstützen sollte. Vanessa hält es nicht mehr aus, wie Robert mit ihr umgeht, und sie beendet kurzerhand die Affäre. Zwar leidet sie sehr unter dieser Entscheidung, doch sie redet sich ein, dass es richtig war. Als Robert am nächsten Tag mit einem Blumenstrauß und einer Entschuldigung bei ihr auftaucht, beginnt ihr Widerstand zu bröckeln. Als Alfons einen kleinen Betrag im Lotto gewinnt und auch die Henne Lotte mehr Eier legt als sonst, schreibt er das der besonderen Kraft des Meteoriten zu. Trotzdem übergibt Hildegard den Stein der Gemeinde. Allerdings nimmt sie davor einen Splitter des Meteoriten ab, aus dem sie eine Kette für Alfons fertigen lässt …



Folge 3467,13.10.20
Vanessa kämpft um ihr Verhältnis zu Robert. Lucy erkennt in Sebastian Klussmann eine große Chance. Ariane steuert auf die Zielgerade zu. Franzis Unterbewusstsein konfrontiert sie immer wieder mit Tim. Vanessa überkommt die Sehnsucht und sie klettert nachts über den Balkon in Roberts Zimmer. Am nächsten Morgen stellt Robert sie Valentina sogar als seine Freundin vor und Vanessa ist überglücklich. Doch nur wenig später bekommt sie ein weiteres Gespräch zwischen Vater und Tochter mit, in dem er ihre Beziehung als lockere Affäre abtut. Lucy ist begeistert: Der gutaussehende Quizpromi Sebastian Klussmann hat als Gast im „Fürstenhof“ eingecheckt. Sie heckt daraufhin einen Plan aus, wie sie ihn für sich einnehmen kann. Doch auch Rosalie ist an Sebastian interessiert, denn sie will ihn für eine Quizshow gewinnen. Christoph fällt auf Selinas Bluff herein und überweist das abgezweigte Geld zurück an die Stiftung. Somit kommt er als Käufer für Werners Anteile nicht mehr in Frage. Dieser prüft nun die anderen Kaufinteressenten und stößt dabei auf einen perfekten Käufer. Nicht ahnend, dass dieser Arianes Strohmann ist … Franzi freut sich über die Versöhnung mit Lucy und sie genießt auch die Zeit mit Steffen. Warum träumt sie nachts trotzdem von Tim? Dass sie darüber nicht mit Lucy reden kann, weil die sich sonst wieder in ihrer Befürchtung bestätigt sehen würde, dass Steffen nicht der Richtige ist, setzt Franzi zusätzlich zu. In Folge 3467 kommt Sebastian Klussmann an den „Fürstenhof“. Lucy wirft sofort ein Auge auf den attraktiven Quizstar, doch Rosalie kommt ihr in die Quere, denn sie verfolgt ihre ganz eigenen Pläne mitSebastian … (Text: MDR)


Folge 3468,14.10.20
Werner setzt der Verlust des „Fürstenhofs“ schwer zu. Rosalie und Lucy ringen um Sebastian. Vanessa und Robert trennen sich im Guten. Franzi rettet Tim die Heuernte. Werner verkauft schweren Herzens seine „Fürstenhof“-Anteile. Kurz darauf erfährt er geschockt, dass Ariane ihn über den Tisch gezogen hat, und stellt sie zur Rede. Ariane lässt ihre Maske fallen und gesteht auch die Brandstiftung auf dem Gestüt. Für Werner wird alles zu viel und es kommt zu einem dramatischen Vorfall … Rosalie tischt Sebastian die Lüge auf, dass ihr Geschäftspartner André schwer erkrankt ist und deshalb dringend Geld für eine Operation braucht. Um ihr zu helfen, ist Sebastian bereit, an einer Quizshow teilzunehmen und das Geld für sie zu gewinnen. Doch Lucy, die weiß, dass Rosalie das Geld stattdessen für ihre Geschäftsidee mit André verwenden will, droht ihr, sie auffliegen zu lassen … Robert erfährt, wie tief Vanessas Gefühle für ihn sind. Als er sie aufsucht, um noch einmal mit ihr zu reden, teilt sie ihm mit, dass es wohl besser sei, wenn sie ihre Affäre beenden. Während Vanessa ihrer verlorenen Liebe nachtrauert, macht Robert sich Vorwürfe, dass er sie so verletzt hat. Franzi entdeckt auf der Gestütswiese ein Kraut, das für Pferde giftig ist, und erzählt Tim alarmiert davon. Er macht sich sofort daran, die Pflanze auszureißen. Doch um die Heuernte retten zu können, müssten mehr Leute mitanpacken. Es ist schließlich Franzi, die gemeinsam mit Steffen eine Rettungsaktion startet … (Text: MDR)


Folge 3469,15.10.20
Franzi und Tim müssen im Wald übernachten. Robert verliert vor Ariane die Beherrschung. Michael will Sebastian Klussmann bei dem Quizevent besiegen. Als Franzi nach der Rettungsaktion bemerkt, dass sie ihr Handy verloren hat, macht sie sich mit Tim auf die Suche. Als es schließlich dämmert und sie tief im Wald sind, wittert Tim seine Chance, noch mehr Zeit mit Franzi verbringen zu können, und gibt vor, sein Handy vergessen zu haben. Da sie nun keine Möglichkeit haben, den Weg auszuleuchten oder sich bei jemandem zu melden, beschließen die beiden, im Unterholz zu übernachten. Werner wird ins Krankenhaus eingeliefert und die Familie bangt um sein Leben. Am nächsten Morgen geht es ihm zum Glück schon besser und er berichtet Robert von Arianes Geständnis. Als dieser Ariane daraufhin aufgebracht zur Rede stellt, eskaliert das Gespräch … Um Sebastians Interesse an ihr abzuschwächen, gibt Rosalie vor, mit Michael verheiratet zu sein. Als sie Michael daraufhin in den Plan einweiht und von dem Quiz-Event erzählt, will er selbst daran teilnehmen, um eine alte Rechnung mit Sebastian zu begleichen … (Text: MDR



Folge 3470,16.10.20
Michael will Sebastian unbedingt im Quiz schlagen. Während Franzi sich auf Steffen besinnt, hadert Tim mit der Beziehung zu Amelie. Ariane treibt ihren Plan weiter voran. André bemerkt, wie angetan Rosalie von Michaels Ehrgeiz ist, gegen Sebastian im Quiz zu gewinnen. André erinnert Rosalie daran, dass ihr Plan, die Siegerprämie einzustecken, nur klappt, wenn Sebastian gewinnt. Als sich im Finale dann tatsächlich Michael und Sebastian gegenüberstehen, spielt Rosalie mit unfairen Mitteln … Franzi kommt am Morgen dahinter, dass Tim nur vorgetäuscht hat, sein Handy vergessen zu haben. Während es Tim schwer fällt, seine Gefühle für Franzi vor Amelie zu verbergen, konzentriert sich Franzi auf Steffen und die anstehende Hochzeit mit ihm. Nachdem Robert Ariane in seiner Wut gewürgt hat, droht sie ihm mit einer Anzeige, sollte er nicht innerhalb der nächsten zwei Tage ausziehen. Währenddessen treibt sie ihren Plan weiter voran: Sie lässt alle Buchungen stornieren, weil angeblich die Elektroleitungen des Hotels saniert werden müssen. Christoph und Werner ahnen Böses … (Text: ARD)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz