Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.067 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3500
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.019

23.07.2020 16:30
Folgen 3441 - 3450 Vorschau Antworten

Folge 3441,01.09.20
Linda schöpft durch einen nahen Moment mit André neue Hoffnung. Tim hat einen mysteriösen und folgenreichen Traum von Franzi. Ariane will Roberts Pläne nutzen, um den „Fürstenhof“ weiter zu sabotieren. Bela ergattert mit Lucys Hilfe seinen Traumjob. Alfons verbirgt vor Hildegard, dass er sich langweilt. Linda und André haben beim gemeinsamen Kuchenbacken viel Spaß und vergessen für kurze Zeit ihren Trennungsschmerz. Als es zu einem nahen Moment kommt, wagt Linda hoffnungsvoll die entscheidende Frage: Denkt André, dass sie beide noch eine Chance haben? Amelie folgt einem eifersüchtigen Impuls und wirft Franzis Geschenk ohne Tims Wissen in den Müll. Doch das mysteriöse Amulett findet seinen Weg zurück zu Tim und entfaltet, nachdem er einen seltsamen Traum von Franzi hat, seine magische Wirkung … Ariane treibt ihren Plan voran, Werner und Robert gegeneinander auszuspielen. Dafür unterstützt sie Roberts Biohotel-Pläne, damit dieser viel Geld in die Umsetzung investiert. Gleichzeitig sorgt sie aber dafür, dass die Bio-Zertifizierung scheitern wird … Lucy hilft Bela bei der Vorbereitung für sein Vorstellungsgespräch. Obwohl die Stimmung zwischen ihnen befangen ist, zeigt Lucys Unterricht Erfolg: Bela erhält den Traumjob! Als Hildegard mal wieder zwischen die Fronten von André und Robert gerät, gesteht sie Alfons, dass sie sich auch manchmal den Ruhestand wünscht. Alfons gibt ihr Recht: Es gibt nichts Schöneres! Doch insgeheim beneidet er Hildegard um ihren Arbeitsalltag … (Text: mdr


Folge 3442,02.09.20
Tim macht Franzi ein emotionales Geständnis. Ariane versucht, ihr Geld in Sicherheit zu bringen. Linda erhält überraschende Neuigkeiten. Tim kann sich nicht erklären, warum er plötzlich keine Schmerzen mehr hat und ist erleichtert, als Michael ihm eine rationale Erklärung für seine Spontanheilung gibt. Trotzdem lässt Tim der Gedanke an Franzi und seinen Traum nicht los und so macht er ihr ein emotionales Geständnis. Ariane gerät unter Druck, da Robert erwägt, die Spinde im Personalraum auf bleihaltige Farbe überprüfen zu lassen. Denn genau dort befindet sich ihr Geld. Damit Christoph ihr nicht auf die Schliche kommt, muss sie sich schnell und möglichst unauffällig ein neues Geldversteck suchen. Linda ist enttäuscht, weil André keine Möglichkeit für einen gemeinsamen Neuanfang sieht. Werner und Christoph versuchen sie daraufhin zu trösten – ohne Erfolg. Doch dann erreicht Linda ein Anruf ihrer Tochter Carolin mit überraschenden Neuigkeiten … (Text: NDR)

Folge 3443,04.09.20
Tim wird von Amelie vor eine schwere Wahl gestellt. Robert versetzt Cornelia. Pauls Bemühungen um Michelle tragen erste Früchte. Hildegard macht die Arbeit immer weniger Spaß. Linda sorgt sich um ihre Tochter. Amelie gibt vor, eine eigene Zucht auf dem Gestüt aufmachen zu wollen. Tim unterstützt sie zunächst, doch dann wird ihm klar, dass Amelie plant, für den Anbau des Stalls Franzis Beete zu zerstören. Als Tim ablehnt, verlangt sie aufgebracht von ihm, endlich Farbe zu bekennen: Wer ist ihm wichtiger, Franzi oder sie? Robert bittet Cornelia, ihn beim Ausbau des Bio-Siegels zu unterstützen. Beide machen sich sofort an die Arbeit. Doch als Vanessa mit Robert ausgehen will, lässt er Cornelia einfach sitzen und bittet sie, den Rest alleine fertig zu machen. Paul überrascht Michelle mit einem romantischen Picknick und die beiden verbringen eine schöne Zeit miteinander. Doch darüber vergisst sie einen wichtigen Termin für ihre Weltreise. Während Alfons sich zuh Hause langweilt, tragen Robert und André ihren Streit in der Küche auf Hildegards Schultern aus. Schließlich wird es Hildegard zu viel und sie macht beiden eine wütende Ansage. Die Nachricht, dass sie Großmutter wird, hellt Lindas Stimmung wieder auf. Doch dann erfährt sie, dass es bei der Schwangerschaft ihrer Tochter Komplikationen gibt … (Text: ARD)

Folge,3444.07.09.20
Cornelia und Robert sind ein gutes Team. Steffens Plan, Tim und Franzi zu entzweien, droht zu scheitern. Christoph will sich mit Werner gegen Ariane verbünden. Als Alfons gerade zurück an den „Fürstenhof“ will, hat Hildegard gekündigt. Rosalie eckt bei ihren neuen Mitbewohnern an. Robert gerät mit Cornelia in einen Streit. Verletzt zieht sie sich daraufhin aus dem Biohotel-Projekt zurück. Doch als sie merkt, dass Robert wegen des Siegels ein Problem hat, kann sie nicht anders und hilft ihm erneut. Dankbar fragt Robert sie, ob sie nicht wieder an Bord kommen will. Die beiden machen sich an die Arbeit und Robert versetzt dafür sogar Vanessa. Franzi ist tief enttäuscht, als Tim sich für Amelies Zucht und gegen ihre Beete entscheidet. Steffen glaubt, sein Plan sei aufgegangen. Doch dann überdenkt Tim seine Entscheidung noch einmal und bittet Steffen, Franzi auszurichten, dass die Beete nun doch bleiben dürfen. Christoph bekommt mit, wie sich Robert und Werner weiterhin wegen der Oldtimer-Rallye streiten. Er entwickelt einen Plan, um die aktuelle Situation für sich zu nutzen. So unterbreitet er Werner die Möglichkeit, die Rallye auch ohne Roberts Zustimmung stattfinden zu lassen. Alfons entscheidet sich, wieder an den „Fürstenhof“ zurückzukehren. Doch gerade als er mit Werner darüber reden will, trifft er auf Hildegard, die ihm erzählt, dass sie gerade gekündigt hat. André und Michael sind genervt: Rosalie hat versprochen, die neue Couch in Empfang zu nehmen, doch am Tag der Lieferung überhört sie die Klingel, da sie mit Kopfhörern Yoga macht. So muss der gestresste Michael in seiner Mittagspause nach Hause hetzen … (Text: MDR)

Folge 3445,08.09.20
Steffens Plan gerät außer Kontrolle. Cornelias Gefühle für Robert erwachen erneut. Werner lässt sich auf eine Zusammenarbeit mit Christoph ein. Paul überlistet mit Andrés Hilfe Michelle. Alfons und Hildegard nehmen Abschied vom „Fürstenhof“. Steffen schmiedet weiterhin Pläne, wie er Franzi und Tim gegeneinander ausspielen kann: Er verschweigt Franzi, dass Tim sich nun doch für ihre Beete entschieden hat und verabreicht ihr zusätzlich einen aggressionssteigernden Wirkstoff. Doch dann droht sein Plan aus dem Ruder zu laufen … Cornelia redet sich ein, dass ihre Gefühle für Robert rein nostalgischer Natur sind. Doch als sie mitbekommt, wie er um Vanessa buhlt, versetzt ihr das einen tiefen Stich. Als Robert Werner erneut wegen der Rallye abblitzen lässt, geht dieser doch auf Christophs Plan ein: Sie wollen die Gemeinde als Veranstalter für die Oldtimerrallye gewinnen und Werner als Schirmherren einsetzen, um so Werbung für den „Fürstenhof“ zu machen. Weil Michelle Angst hat, sich in Paul zu verlieben und ihn auf Weltreise dann zu vermissen, geht sie bei ihm auf Abstand. Paul ist wenig begeistert, denn wie soll er Michelle unter diesen Umständen zum Bleiben überreden? André hat eine Idee … Hildegard und Alfons beschließen, gemeinsam in den Ruhestand zu gehen und nehmen wehmütig Abschied vom „Fürstenhof“. Ein Abschied für immer

Folge 3446,09.09.20
Franzis Tat führt zum Bruch mit Tim. Ariane kommt hinter Christophs und Werners Plan. Michelle verliebt sich in Paul. Alfons und Hildegard suchen sich eine Beschäftigung für ihren Ruhestand. Als Steffen erfährt, was Franzi unter Medikamenteneinfluss getan hat, ist er bestürzt. Er wollte nicht, dass es so weit kommt! Als Franzi wieder klar im Kopf ist, will sie sich bei Tim für ihr Verhalten entschuldigen. Doch dieser ist so entsetzt, dass er den Vorfall bei den Anteilseignern meldet. Ariane findet heraus, dass Werner und Christoph den Gemeinderat dazu bringen wollen, die Rallye zu veranstalten. Um dagegen vorgehen zu können, erpresst sie Steffen und verlangt von ihm, seinen Onkel auszuspionieren. Paul hat in einer Almhütte eine Überraschung für Michelle vorbereitet und die beiden verbringen eine romantische Nacht miteinander. Michelle gesteht Paul daraufhin, dass sie sich in ihn verliebt hat. Steht einer gemeinsamen Zukunft nun nichts mehr im Wege? Alfons und Hildegard überlegen, was sie in ihrem Ruhestand machen wollen. Dabei haben sie so viele Ideen, dass sie gar nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Und so lassen sie den Zufall entscheiden



Folge 3447,10.09.20
Cornelia und Vanessa werden in der Hütte eingeschlossen. Franzi schafft es nicht, zu ihren Gunsten zu lügen. Ariane blockiert die Oldtimer-Rallye. Michelle findet eine Lösung für die Weltreise-Pläne mit Paul. Vanessa hat zunehmend das Gefühl, dass Cornelia Interesse an Robert hat. Daher bittet sie Cornelia entschieden, sich aus ihrer Beziehung herauszuhalten und Robert in Ruhe zu lassen. Wenig später treffen Vanessa und Cornelia in der alten Saalfeld-Hütte erneut aufeinander. Als Cornelia gehen will, bricht plötzlich die rostige Türklinke ab – die beiden Frauen sind in der Hütte eingeschlossen! Weil Franzi sich ihren Ausraster nicht erklären kann, lässt sie sich von Michael untersuchen. Er rät ihr, sich nach therapeutischer Hilfe umzusehen. Als Franzi dann auch noch von der Polizei vorgeladen wird, schärft Steffen ihr ein, ihre Tat wie ein Versehen aussehen zu lassen. Doch Franzi bringt es nicht fertig zu lügen … Ariane informiert Robert darüber, dass Werner die Oldtimer-Rallye doch noch stattfinden lassen will. Auf ihren Ratschlag hin sorgt Robert dafür, dass der Gemeinderat die Veranstaltung untersagt – sehr zum Missfallen von Christoph und Werner. Michelle möchte ihre Weltreise-Pläne nicht aufgeben, doch Paul kann sich nicht vorstellen, sie zu begleiten. Schließlich hat er eine Tochter in München, die er regelmäßig sehen will! Doch Michelle findet dafür eine Lösung … (Text: NDR)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz