Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 6.585 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3700
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.338

27.03.2020 09:05
Folgen 3121 - 3130 Antworten

Folge 3121,07.05.20
Judith ist enttäuscht, wie ablehnend Alex auf die Nachricht über ihre Schwangerschaft reagiert. Doch für ihn kommt die Vaterschaft zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt. Als er ihr sagen will, dass er sich doch auf das Baby freut, ahnt er nicht, dass Judith inzwischen erfahren hat, dass sie gar nicht schwanger ist. Pia ist bis über beide Ohren in Anton verliebt und wähnt sich im siebten Himmel, als er ihr versichert, dass ihre Behinderung ihm nichts ausmacht. Vivien ahnt, dass Anton nicht dasselbe darunter versteht wie Pia und nur Freundschaft will. Aber Pia will das nicht hören. Anton verkündet, im Hotel arbeiten zu wollen. Ben setzt sich bei Amelie ein und ergattert einen Praktikumsplatz für ihn – nicht ahnend, dass Anton nur im „Drei Könige“ anfangen will, um Vivien anzubaggern. Deren Attraktivität steigt für Anton noch, als er sieht, dass sie mit dem Manager von Rapper „Voll3st“ befreundet ist. Doch als er Vivien bittet, ihm einen Kontakt herzustellen, lacht sie ihn aus. Dazu müsste er erst mal an seinem Gangster-Image arbeiten …



Folge 3122,08.05.20
Ben und Claudia sind in heller Aufregung: Eine Tankstelle wurde überfallen, alle Hinweise deuten auf Anton. Auch Astrid hat kein gutes Gefühl bei Anton. Sie befürchtet, dass er Pias Verliebtheit ausnutzt. Die Sorge bestätigt sich, als Astrid eine Pistole in Pias Tasche findet. Johanna kommt überraschend nach Lüneburg, um inkognito an ihrem neuen Roman zu schreiben, angeblich ein Kinderbuch. Thomas staunt nicht schlecht, als er den Text in die Finger bekommt. Judith bringt es nicht über sich, den Irrtum über ihre Schwangerschaft aufzuklären, nachdem Alex sich nun doch auf das Baby freut. Im Gespräch mit Amelie wird Judith klar: Sie muss so schnell wie möglich tatsächlich schwanger werden. Vivien ist weiterhin fest entschlossen, Hannes und Claudia zu verkuppeln, und kommt ihrem Ziel tatsächlich ein Stück näher. Während Gunter sich alle Mühe gibt, mit Merle einen normalen Umgang zu finden, überzeugt Tina Merle davon, Peter Mangold für einen weiteren Vortrag in der Gärtnerei zu buchen. Das Zusammentreffen endet überraschend …


Folge 3123,11.05.20
Judith steht unter Druck, sofort schwanger zu werden, damit ihre Lüge nicht auffliegt. Doch Alex hat keine Zeit für Sex. Als Judith Astrid und Alex in einer vermeintlich kompromittierenden Situation ertappt, wird sie von Eifersucht übermannt und macht eine Szene. Alex reicht es. Als die Gefahr steigt, dass Judith entlarvt wird, greift sie zu einer drastischen Maßnahme. Astrid ist schockiert, als sie bei Pia eine Waffe findet. Pia gibt zu, dass sie Anton gehört, stellt aber ansonsten auf stur. Anton gesteht, dass die Waffe weder echt war, noch dass er etwas mit dem Tankstellenüberfall zu tun hat. Das sollte nur sein Rapper-Idol „Voll3st“ glauben! Ein Anruf von Gunter unterbricht ein romantisches Zusammensein von Merle und Peter Mangold. Merles Apfelbäume sind von einem Pilz befallen. Peter bietet kompetente Hilfe an. Aber Merle spürt, dass Peter mehr von ihr will als sie von ihm. Willi erscheint Claudia im Traum und macht ihr deutlich, dass sie ihr Leben in vollen Zügen genießen darf.


Folge 3124,12.05.20
Als Peter Merle bei der Bekämpfung des Apfelschorfs hilft, bittet sie ihn, Gunter gegenüber diskret zu sein. Während sie sich unbeobachtet glauben, kommt es zu einem Kuss, den Gunter sieht. Gunter glaubt nun, dass Peter der Trennungsgrund gewesen ist – und bietet Merle eine offene Beziehung an. Henning vermisst Astrid und das Familienleben. Astrid ist jedoch zu enttäuscht, um ihm eine weitere Chance zu geben. Als Henning Pia aus einer misslichen Situation hilft, bittet diese Astrid, es noch einmal mit Henning zu versuchen. Johanna ist empört, als sie hört, dass das Dachgeschoss verkauft werden soll. Ben und Tina glauben, sie habe Angst, die Rosenfamilie zu verlieren. Doch Johanna hat längst eigene Pläne. Judith gibt Alex die Schuld an der vermeintlichen Fehlgeburt. Und ihre Rechnung geht auf. Doch sie ist klug genug, den Druck nicht zu lange aufrechtzuerhalten. Claudia und Hannes werden im Tanzsaal eingeschlossen. Durch das belebende Abenteuer verrät Hannes beinahe seine Gefühle und Claudia vergisst sogar den Kennlerntag von sich und Willi.




Folge 3125,13.05.20
Merle lehnt Gunters Vorschlag einer offenen Beziehung klar ab, und er erkennt, dass er sich selbst gedemütigt hat. Zu Amelies Erstaunen beschließt Gunter, ihr Anteile am „Drei Könige“ zu verkaufen. Und dann konfrontiert er Thomas mit seinem Entschluss, nach Ecuador auszuwandern. Hannes glaubt, Claudia mit seinen Komplimenten belästigt zu haben. Und Claudia glaubt, Willi mit Hannes „betrogen“ zu haben. Doch dann erscheint Willi ihr im Traum und fordert sie auf, ihr Leben ab jetzt zu genießen. Johanna will ihre Idee der Schriftstellerwohnung gegen Torbens Widerstand durchziehen. Torben verkündet, dass er sie überbieten und selbst das Dachgeschoss kaufen wird. Johanna sucht nun einen Sponsor, um mitbieten zu können. Pia versucht, Astrid eine neuerliche Beziehung mit Henning schmackhaft zu machen. Astrid fragt Henning unverblümt, ob er Pia geschickt habe. Sie bedauert, dass sie Henning nun auch als Freund verloren hat, und bereitet sich auf ihre Abreise nach München vor. Aber Pia will plötzlich in Lüneburg bleiben.



Folge 3126,14.05.20
Judith hofft nach ihrer vorgeblichen Fehlgeburt weiterhin, dass auch Alex sich ein zweites Kind wünscht. Dem wird durch Hennings vorsichtige Warnung deutlich, dass er mit Judith Klartext reden muss: Er will jetzt kein zweites Kind! Doch Judiths Sehnsucht nach einem Baby ist stärker. Just als sie sich heimlich eine weitere Hormonspritze setzen will, wird sie von Alex erwischt. Thomas ist geschockt, dass Gunter auswandern will. Er hofft auf Unterstützung von Johanna, doch die fällt Thomas in den Rücken. Sie rückt nicht von ihrer Idee ab, die Dachgeschosswohnung von Britta und Ben zu kaufen, um dort eine Künstler-WG zu gründen. Torben versucht, das zu verhindern, und bietet einen höheren Preis. Da grätscht Johanna mit einem noch höheren Angebot dazwischen. Doch zur Unterschrift kommt es nicht. Amelie und Torben genießen ihren unterschwelligen Flirt auf geschäftlicher Ebene. Als sie ihn zum Dank zum Essen einlädt, bekommen Tina und Merle den Flirt der beiden mit und reden darüber – ohne zu merken, dass Torben Zeuge des Gesprächs wird.


Folge 3127,15.05.20
Amelie und Torben verbringen einen vergnüglichen Abend miteinander. Danach glaubt sie, ein ihr vor die Tür gelieferter Rosenstrauß stamme von ihm. Doch als sie sich bei Torben dafür bedankt, muss sie peinlich berührt erkennen, dass er nicht der anonyme Schenker war. Alex’ Vertrauen in Judith schwindet, als er mitbekommt, dass sie heimlich nicht nur die Pille abgesetzt und Fruchtbarkeitshormone gespritzt, sondern überdies Henning zum Schweigen erpresst hat. Während Alex sich verletzt zurückzieht, erleidet Judith als Nebenwirkung der Hormone eine Thrombose. Während Freddy an Liebeskummer leidet, sucht Pia nach Wegen, Anton auf sich aufmerksam zu machen. Als sie mitbekommt, dass Anton eine „Hookline“ für seinen Rap sucht, schneidet sie heimlich das traurige Lied mit, mit dem Freddy seinen Liebeskummer verarbeitet, und überlässt es Anton. Pia kann nicht verhindern, dass Freddy Anton wütend die Verwendung der Melodie verbietet. Als Johanna klar wird, dass sie durch Claudia beim Wohnungskauf ausgebootet wurde, schwört sie insgeheim Rache.




Folge 3128,18.05.20
Alex kümmert sich um Judith, die unter den Folgen ihrer Thrombose leidet und ihn um Verzeihung bittet. Als Judith jedoch unter dem Druck ihrer Lügen zusammenbricht und gesteht, dass sie auch die Schwangerschaft und Fehlgeburt nur vorgetäuscht hat, entzieht sich Alex überfordert und kämpft mit einer Entscheidung. Torben übergeht souverän Amelies peinliches Missverständnis mit dem anonymen Rosenstrauß. Doch Amelie hat ein ganz anderes Problem: Ein Unbekannter stellt ihr nach. Claudia will den Flur tapezieren, das weckt Widerstand in Johanna. Ben beruft einen Hausrat ein, doch der bringt nicht mehr als einen Scheinfrieden. Anton macht Pia Druck: Sie soll Freddy dazu bringen, ihm die Melodie doch noch zu überlassen. Freddy geht auf Pia zu und macht ihr eine Liebeserklärung der geheimen Art: Er schenkt ihr die Melodie, ohne zu sagen, dass er sie für Pia geschrieben hat. Gunter arbeitet an seiner Zukunft als Quinoa-Farmer in Ecuador. Thomas versucht vergeblich, ihn davon abzubringen. Auch in Merle findet Thomas keine Verbündete … (Text: mdr



Folge 3129,19.05.20
Claudia und Johanna geraten beim Tapeten aussuchen in Streit. Das bringt Johanna auf die Idee, Claudia zu foppen. Sie spannt Vivien ein, Claudia zu stecken, dass ein britischer Royal im „Drei Könige“ absteigt. Claudia ist ganz aus dem Häuschen! Doch statt der Queen entsteigt der herrschaftlichen Limousine: Johanna! Alex trennt sich von Judith, was diese schwer trifft. Bei Ben kann er sich aussprechen, während Judith Henning bittet, zwischen ihr und Alex zu vermitteln. Doch der kann Alex’ Entscheidung verstehen. Kaum will Pia Anton bei seinem Videodreh helfen, möchte auch Freddy dabei mitwirken. Anton findet, dass die Schulaula bei Nacht eine perfekte Location wäre, aber Freddy will nichts Illegales machen. Das ist für Anton Spießertum pur. Dass Gunter aus Versehen statt eines Grundstücks in Ecuador eine Alpaka-Herde gekauft hat, amüsiert Torben und Thomas. Um ihn von seinen Plänen abzubringen, überredet Thomas Gunter zu einer Wanderung durch die schöne Heimat. Da steht plötzlich ein leibhaftiges Alpaka vor ihnen. Für Gunter ist das ein Zeichen



Folge 3130,20.05.20
Amelie macht sich langsam Sorgen wegen ihres unbekannten Verehrers. Da tut es ihr gut, Torben an ihrer Seite zu haben. Er beruhigt sie und bietet ihr eine starke Schulter. Und schließlich geben sich die beiden ihren Gefühlen und einem sehnsuchtsvollen Kuss hin. Claudia ist empört über Johannas geschmacklosen Scherz und auch Johanna versteht, dass sie zu weit gegangen ist. Doch ihr Versuch, sich bei Claudia zu entschuldigen, läuft ins Leere. Als Claudia zufällig mitbekommt, dass Johanna eine unsympathische Romanfigur nach ihr benannt hat, sinnt sie auf Rache – die in eine Übersprunghandlung mit bösen Folgen mündet. Um Pia zu gefallen, lässt Freddy sich darauf ein, bei Antons Videodreh mitzuhelfen. Dabei wird Freddy einmal mehr bewusst, wie dilettantisch und aufgesetzt er Anton findet. Da kommt Freddy das Schicksal zu Hilfe und entzaubert Anton auch in Pias Augen. Judith will nicht akzeptieren, dass Oskar erst einmal bei Alex wohnen soll. Der sorgt sich jedoch um Judiths Gesundheit und fürchtet, dass Oskar zwischen die Fronten geraten kann … (Text: ARD)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz