Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 4.227 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3200
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.025

29.01.2020 16:45
Folgen 3081 - 3090 Antworten

Folge 3081,09.03.20
Alex will der Beziehung mit Judith eine zweite Chance geben, wenn sie Gregor sein Bestechungsgeld zurückgibt. Judith stimmt zu, wird von Gregor aber ausgebremst: Ein falsches Wort und Judith landet im Gefängnis! Auch für Henning wird die Situation immer gefährlicher: Wenn Judith auffliegt, geht er mit ihr unter. Mit moralisch fragwürdigen Argumenten hält er sie davon ab, sich zu stellen. Zumindest in der Liebe hängt der Himmel für Henning voller Geigen: Astrid lädt Henning in ihr Leben ein. Nachdem Pia die Leitung der Lüneburger „Fridays For Future“-Gruppe übernehmen soll, ist ihr die Schule endgültig egal. Sie schwänzt eine Physikarbeit und fliegt auf. Astrid fällt aus allen Wolken, als sie von Thomas erfährt, dass Pia seit Tagen im Unterricht fehlt. Johanna ist fest entschlossen, Thomas’ Porträt in einer städtischen Ausstellung über Lüneburger Persönlichkeiten unterzubringen. Bis Astrid sie auf eine bessere Idee bringt. Die Beziehung zwischen Cem und Amelie droht unter dem Druck des bevorstehenden Schwangerschaftsabbruchs zu zerbrechen … (Text: mdr


Folge 3082,10.03.20
Astrid ist sauer, weil Pia wieder die Schule schwänzt zugunsten von „Fridays for Future“. Pia will sogar ein Jahr mit der Schule aussetzen, um sich für den Klimaschutz zu engagieren. Bei Tina kann sich Astrid aussprechen, doch dann ist Pia plötzlich abgehauen. Gregor lässt Judith abblitzen, er nimmt das Bestechungsgeld nicht zurück. Judith lügt Alex an, dass sie die Angelegenheit zum Guten regeln konnte. Doch Amelie macht ihr deutlich klar, dass Gregor sie nie aus seinen Fängen lassen wird. Prompt wird die hoch nervöse Judith von ihren Ängsten eingeholt. Amelie hat Vivien in Verdacht, im Hotel Stimmung gegen Schwangerschaftsabbrüche zu machen, um ihr damit persönlich zu schaden. Vivien ihrerseits fürchtet, dass Amelie wegen des heimlichen Friseur-Services im Hotel hinter ihr her ist. Johanna verfolgt hartnäckig ihren Plan, bei der Ausstellung von Porträts bedeutender Lüneburger dabei zu sein. Doch sie findet keinen Maler, der sie so kurzfristig porträtiert. Schließlich offenbart sie dem verblüfften Thomas, dass sie beschlossen hat, sich selbst zu malen … (Text: mdr


Folge 3083,11.03.20
Als Cem mit seiner Familie Frieden schließen kann, scheint auch eine Versöhnung mit Amelie möglich. Bei einer Begegnung mit Vivien verteidigt Cem sogar Amelies Entscheidung für einen Schwangerschaftsabbruch. Aber dann beobachtet er gerührt, wie liebevoll Amelie auf Lilly eingeht, und fasst einen eigenmächtigen Entschluss. Als Pia in einer Nacht- und Nebelaktion abhaut, kann Astrid auf Henning und vor allem auf Tina zählen. Tina bietet an, Pia erst einmal bei sich aufzunehmen. Astrid stimmt unter der Bedingung, dass Pia wieder zur Schule geht, schweren Herzens zu. Gregors Plan, Carla einen Heiratsantrag zu machen, wird von Britta torpediert, die zu Carlas Geburtstag eine Überraschungsparty ausrichten will. Carla, die nichts von Gregors Heiratsantrag ahnt, leidet unter dem Streit der beiden. Thomas fürchtet, dass Merle sich in ihrem Ärger über Gunter auf Peter Mangold einlassen könnte. Thomas lädt sie zum Essen ein, was Torben in den falschen Hals bekommt. Plötzlich glaubt er, Merle und Thomas hätten eine Affäre …



Folge 3084,12.03.20
Henning versucht, Astrid aufzubauen und zwischen ihr und Pia zu vermitteln. Aber dann wird Henning von seinen eigenen Problemen eingeholt, als Bruno ihn mit zu Heikes Grab nehmen möchte. Henning kämpft gegen die steigende Beklemmung an. Doch dann verliert er, gefangen von seinen Erinnerungen, bei einer Autofahrt mit Astrid die Kontrolle über den Wagen. Cem ist überzeugt, das Richtige getan zu haben. Doch Amelie kann nicht fassen, dass er ihren Termin für den Schwangerschaftsabbruch eigenmächtig abgesagt hat. Sie wirft ihn raus. Judith wird nicht nur von Gregor unter Druck gesetzt, sie muss sich auch noch mit Alex Zweifeln auseinandersetzen, ob er sich jemals auf einem Grundstück wohlfühlen könnte, an das sie mit illegalen Mitteln gekommen sind. Johanna scheitert an ihrem Vorhaben, ein Selbstporträt für die Lüneburger Ausstellung zu malen. Da erfährt sie, dass der berühmte Maler Bernhard Riedel in der Stadt ist. Sie setzt alles daran, den scheuen Maler für sich zu gewinnen. Dummerweise bezirzt sie nicht ihn, sondern den ahnungslosen Lutz Marmor … (Text: NDR)



Folge 3085,13.03.20
Gregor und Britta einigen sich über Carlas Geburtstag: Gregor bekommt den Tag, um Carla seinen gut geplanten Antrag zu machen, Britta bereitet eine Überraschungsparty für den Abend vor. Doch es kommt anders: Carla lockt Gregor spontan nach Paris. Vor dem Eiffelturm kann er Carla schließlich doch die Frage aller Fragen stellen. Astrid ist sauer, weil Henning ihr die Schuld daran gibt, dass es fast zum Unfall gekommen wäre. Er erklärt sein Verhalten obskur mit einer Geschichte aus seiner Vergangenheit. Doch als Astrid nachfragt, kommt es wieder zum Streit. Erst Tina überzeugt sie davon, dass auch sie durch ihr hartnäckiges Bohren ihren Anteil an dem Zwist hat. Pia, die in der Gärtnerei untergeschlüpft ist, muss feststellen, dass Tina strenger ist als sie erwartet hat. Als Thomas, der sie mal wieder beim Schwänzen erwischt, auf Augenhöhe mit ihr redet, kann sie seine Ratschläge annehmen. Sie zieht zu Astrids Freude zurück ins Rosenhaus. Judith will Alex durch ein zweites Kind enger an sich binden, verschweigt ihm jedoch, dass sie die Pille bereits abgesetzt hat. Tatsächlich lässt sich Alex Oskar zuliebe zumindest klar auf den Hausbau für die Familie ein … (Text: NDR)



Folge 3086,16.03.20
Während die Freunde ohne Carla deren Geburtstag feiern, nimmt Carla in Paris den Heiratsantrag von Gregor an. Britta muss ihr ablehnendes Bild von Gregor revidieren, der sich als starker Partner an der Seite der kranken Carla erweist. Und es gibt weitere gute Nachrichten. Merle reagiert auf Gunters lange Abwesenheit zunehmend mit Galgenhumor. Der kleine Flirt mit Peter Mangold hilft dabei, den Ärger über Gunter beiseite zu schieben. Henning wird durch einen Zufall von seiner Vergangenheit eingeholt. Sein Unbehagen kann er gegenüber Astrid nicht kaschieren. Gleichzeitig harmonieren Astrid und Alex glänzend auf ihrer beruflichen Ebene, während Judith ihre Familienplanung mit Alex konsequent vorantreibt und dabei erwartete Einwände von Alex verdrängt. Cem bereut, dass er Amelie mit der Absage des Termins zum Schwangerschaftsabbruch so massiv bevormundet hat. So bleibt es unsicher, ob Amelie ihm jemals verzeihen kann … (Text: NDR



Folge,3087.17.03.20
Cem und Amelie streiten mal wieder, bis die Emotionen sich in Leidenschaft entladen. Cem sieht seine Träume erfüllt, er ist wieder mit Amelie zusammen. Doch dann erkennt Amelie, dass Cem und sie zu unterschiedliche Dinge vom Leben wollen. Sie zieht den Trennungsstrich unter ihre Beziehung. Endgültig! Cem fällt aus allen Wolken. Carla, Gregor und Britta sind erleichtert, dass Carla ihre Therapie dank guter Werte fortsetzen kann. Carla freut umso mehr, dass Britta ihre Zwist mit Gregor beilegt. Doch dann trickst Gregor Luke bei einem wichtigen Deal aus. Britta und Luke können es nicht fassen. Sie sind Gregor auf den Leim gegangen. Merle ist nach wie vor enttäuscht von Gunter, der sich einfach nicht bei ihr meldet. Da sind die Gespräche mit Peter Mangold für Merle schon erfreulicher. Thomas sieht das mit wachsender Besorgnis. Es steht immer schlechter um Brunos Gesundheit. Astrid und Henning können nicht verstehen, warum Alex es selbst jetzt nicht schafft, auf seinen Vater zuzugehen und ihn zu unterstützen


Folge 3088,18.03.20
Brunos Gesundheit ist schwer angeschlagen, er schwebt in Lebensgefahr. Alex gibt sich zunächst ungerührt, aber in Wahrheit hat er Angst, ein weiteres Mal von Bruno verlassen zu werden. Als Bruno im Dämmerschlaf nach Heike ruft, regt sich Hennings schlechtes Gewissen. Quälende Bilder des Unfalls verfolgen ihn. Luke ist wütend auf Gregor, der ihm das Geschäft vor der Nase weggeschnappt hat. Britta steckt in einem Dilemma, weil Carla sich wünscht, dass Britta mit Gregor eine freundschaftliche Beziehung aufbaut. Cem kann nicht fassen, dass Amelie die Beziehung wirklich beendet. Amelie zwingt sich, konsequent zu bleiben, leidet aber ebenfalls unter der Trennung. Auch Vivien kann nicht verhindern, dass Cem schließlich Trost im Alkohol sucht. Merle ist gekränkt, dass Gunter ihr Urlaubsfotos schickt, statt zurückzukommen. Thomas befürchtet, dass Merle den Flirtversuchen Peter Mangolds erliegt, was Merle bestreitet. Mangold gebe ihr lediglich Tipps, wie sie ihre Orchidee zum Blühen bringt. Dann blüht ihre Orchidee tatsächlich … (Text: NDR)


Folge 3089,19.03.20
Britta und Carla überwerfen sich wegen Gregor, der Luke das Start-Up vor der Nase weggekauft hat. Dann eröffnet Luke Britta auch noch, dass er seiner Tochter Josephine nach Island hinterherziehen muss. Das Start-Up hätte ihm dort eine Perspektive erschlossen. Britta kann sich jedoch einen Umzug nach Island nicht vorstellen. Carla schaltet sich ein und fordert von Gregor den Verkauf an Luke, ohne Extra-Gewinn. Gregor gibt nach, der Weg nach Island ist frei – doch Luke zögert … Henning kümmert sich liebevoll um seinen kranken Bruder Bruno, denn ihn plagen Schuldgefühle wegen Heikes Tod. Alex hingegen wird von Bruno mit Vorwürfen konfrontiert, er kümmere sich nicht. Alex klärt das nicht auf und zieht sich trotzig zurück. Cem wacht nach seiner durchzechten Nacht mit Vivien verkatert auf und ist erneut entschlossen, Amelie zurückzugewinnen. Durch Gregors Verlobung kommt er auf die Idee eines Heiratsantrags. Merle gewinnt mit ihrer Orchidee den 1. Preis beim Wettbewerb. Thomas befürchtet deshalb erneut ein Techtelmechtel zwischen ih und Peter Mangold … (Text: ARD)



Folge 3090,20.03.20
Bruno findet alte Briefe von Heike, die darauf hindeuten, dass sie eine Affäre gehabt haben könnte. Henning bemüht sich, seinem Bruder diesen Gedanken auszureden. Doch der stößt auf das nächste Indiz: Hennings auffällige Weihnachtskrawatte, verborgen in einem alten Mantel von Heike. Aufgewühlt will Bruno von seinem Bruder wissen, was das zu bedeuten hat … ! Britta ist überglücklich, dass Luke sich entschieden hat, zu ihr nach Lüneburg zu kommen, anstatt seiner Tochter nach Island hinterherzuziehen. Nur: Solange Carla an der Wohngemeinschaft festhalten will, lässt sie ihre kranke Freundin nicht allein. Luke akzeptiert das schweren Herzens. Carla wird nachdenklich, als ihre Freunde ganz selbstverständlich davon ausgehen, dass sie mit der Hochzeit bis nach der Chemo wartet. Sie beschließt, ihrem Gefühl zu folgen und eröffnet dem überraschten Gregor, dass sie jetzt heiraten will. Um genau zu sein: sofort! Vivien kann nicht mitansehen, wie Cem sich seinem Liebeskummer hingibt und ergreift eine drastische Maßnahme: Sie zieht bei ihm ein! (Text: ARD)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz