Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 4.559 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3200
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 9.004

10.01.2020 12:30
Folgen 3071 - 3080 Antworten

Folge 3071,20.02.20
Ben und Tina schweben auf Wolke sieben, kümmern sich dabei aber trotzdem um Claudia, deren Trauer um Willi mal größer und mal kleiner scheint. Als Claudia die Asche ihres geliebten Willi doch wieder in der Handtasche bei sich führen möchte, macht sie eine schreckliche Entdeckung … Alex fiebert seinem Debt als Chefkoch vom neu benannten „Stint“ entgegen, dessen Premiere allerdings nicht rund läuft. Die Pressekritik am nächsten Tag ist für Alex ein mittleres Debakel. Johanna, Merle und Erika bekommen kalte Füße, als Gregor juristische Schritte gegen die gestreuten Gerüchte androht, er wäre der authentische Liebhaber in Cynthia Blackrose’s Roman. Doch kurz darauf bekennt sich Gregor zu seiner Liebhaberrolle, was die Autorin wiederum nicht amüsant findet. Cem lässt sich nicht von seinem Bäckerei-Plan abhalten. Nachdem er dafür seine Familienfirma trotz Bauchschmerzen an Gregor veräußert hat, muss er entsetzt feststellen, dass die anvisierte Bäckerei-Immobilie inzwischen vergeben ist


Folge 3072,25.02.20
Ben und Tina schweben auf Wolke sieben, kümmern sich dabei aber trotzdem um Claudia, deren Trauer um Willi mal größer und mal kleiner scheint. Als Claudia die Asche ihres geliebten Willi doch wieder in der Handtasche bei sich führen möchte, macht sie eine schreckliche Entdeckung … Alex fiebert seinem Debt als Chefkoch vom neu benannten „Stint“ entgegen, dessen Premiere allerdings nicht rund läuft. Die Pressekritik am nächsten Tag ist für Alex ein mittleres Debakel. Johanna, Merle und Erika bekommen kalte Füße, als Gregor juristische Schritte gegen die gestreuten Gerüchte androht, er wäre der authentische Liebhaber in Cynthia Blackrose’s Roman. Doch kurz darauf bekennt sich Gregor zu seiner Liebhaberrolle, was die Autorin wiederum nicht amüsant findet. Cem lässt sich nicht von seinem Bäckerei-Plan abhalten. Nachdem er dafür seine Familienfirma trotz Bauchschmerzen an Gregor veräußert hat, muss er entsetzt feststellen, dass die anvisierte Bäckerei-Immobilie inzwischen vergeben ist … (Text: ARD)



Folge 3073,26.02.20
Astrids „Tag der offenen Käserei“ ist ein Erfolg. Aber es irritiert sie immer mehr, dass Bruno, Alex und Henning jedes Gespräch über Heikes Todestag abblocken. Als sie Bruno allein trauern sieht, bittet sie Alex, nach seinem Vater zu sehen. Doch der macht ihr eine harsche Ansage: Sie soll ihn gefälligst in Ruhe lassen! Cem ist fassungslos, dass jemand ihm den Bäckerladen vor der Nase weggekauft hat. Voller Reue versucht er, von Gregor wenigstens die Familienfirma zurückzukaufen. Doch Gregor lehnt ab, denn er steckt hinter einem anderen Plan. Cynthia Blackrose fordert von Gregor einen Widerruf seiner Zeitungsstory. Aber dann ist sie von seinem Charme beeindruckt und lässt sich überreden, das Gerücht in der Welt zu lassen. Und lädt ihn in ihr Hotelzimmer ein. Claudia ist überglücklich, Willis Asche in einem sauberen Müllbeutel wiederzufinden. Jetzt will sie ihn nicht mehr hergeben. Aber Ben hat, inspiriert durch ein Bild von Lilly, eine Idee: Sie verstreuen Willis Asche in Rimini! Da wollte er doch immer hin … (Text: NDR


Folge 3074,27.02.20
Die Vorstellung, Gregor könnte mit Cynthia schlafen, weckt Carlas Eifersucht, auch wenn sie das nicht wahrhaben will. Denn zwischen den beiden läuft es erstaunlich gut. Gregor gibt den perfekten Partner und Carla kann trotz ihrer Krankheit Leichtigkeit leben. Dennoch kommt ein Geständnis von Carla für beide völlig überraschend. Dass Astrid Alex ermutigt hat, ausgerechnet an Heikes Todestag auf Bruno zuzugehen, war anscheinend keine gute Idee. Denn Bruno und Alex haben sich jetzt richtig zerstritten. Um seinen Amerika-Deal zu retten, muss Gregor Cynthia Blackrose einen Tag länger in Lüneburg halten. Da kommt ihm Torben gerade recht. Er verkuppelt die beiden erfolgreich mit dem positiven Nebeneffekt, dass Cynthia auch ihre Lesung in der Gärtnerei hält und damit das Sexleben der Lüneburger anheizt. Claudia erkennt durch Hannes’ weise Worte, dass sie Willi gehen lassen muss. Zu Bens Erleichterung beschließt sie, seine Asche doch an Willis Traumziel Rimini zu verstreuen


Folge 3075,28.02.20
Cem versucht, sich mit seinem dicken Bankkonto über den Verrat an seiner Familie hinweg zu trösten. Dabei gesteht er Alex, dass er sich immer noch irgendwann mit Amelie eine richtige Familie wünscht. Aber davon will die nichts wissen. Amelie sticht es leicht, als sie Gregors Glück mit Carla sieht. Doch dann besinnt sie sich auf ihr eigenes Glück, das einfach perfekt scheint: Cem und sie sind jung, erfolgreich und ungebunden. Für Amelie kann alles für immer bleiben, wie es ist. Bis sie feststellt, dass sie schwanger ist … Als Carla die magischen drei Worte rausrutschen, nagelt Gregor sie glücklich darauf fest. Sie beschließen, ihre Beziehung geheim zu halten – um gleich vor Britta aufzufliegen. Alex hat genug von Bruno und bricht den Kontakt ab. Bruno lässt seine Wut an Pia aus. Das ruft Astrid auf den Plan – und schon hat Judith neue Munition, um bei Alex gegen Astrid zu schießen. Die akzeptiert trotzig Alex’ Wunsch nach Abstand. Als Astrid Henning in Stockholm erreicht, um ihrer Wut Luft zu machen, trifft sie auch bei ihm mit den Erinnerungen an Heikes Tod einen Nerv … (Text: ARD)


Folge 3076,02.03.20
Während Merle auf Gunters Rückkehr aus den USA wartet, lernt sie den attraktiven Peter Mangold, einen Kollegen von Thomas, kennen. Obwohl Merle einräumt, sich von Mangold angezogen zu fühlen, will sie an einem Neustart ihrer Beziehung zu Gunter arbeiten. Doch dann eröffnet Thomas ihr, dass Gunter noch länger in Amerika bleibt. Amelie erfährt, dass sie schwanger ist. Sie beschließt, die Schwangerschaft abzubrechen. Britta bittet sie eindringlich, Cem zu informieren. Amelie ahnt, dass Cem ihre Entscheidung nicht mittragen wird und entscheidet sich dagegen. Weil Alex die Geschäftsbeziehung mit Astrid aufgekündigt hat, weiß sie nicht, was sie jetzt mit dem Berg von Frischkäse machen soll, der fürs „Stint“ bestimmt war. Carla rät, den Käse zu Pralinen zu verarbeiten. Britta und Tina bieten sich sofort als Testesserinnen an. Als Alex seine Entscheidung rückgängig machen will, lässt Astrid ihn abblitzen. Alex kämpft verzweifelt um Gäste im „Stint“, aber Gregor verweigert das Geld für eine neue Inneneinrichtung … (Text: NDR


Folge 3077,03.03.20
Als Judith erfährt, dass Alex ihretwillen den Liefervertrag mit Astrid gekündigt hat, spürt sie seine immer noch wachen Gefühle für Astrid. Deshalb will sie ihn weiter an sich binden. Sie bietet ihm an, mit ihrem Schwarzgeld den ersehnten „Stint“-Umbau zu finanzieren. Alex bedrängt sie mit Fragen nach der Herkunft des Geldes, bis Judith in die Enge gedrängt gesteht, dass Gregor sie im Amt bestochen hat. Merle ist schockiert über Gunters nicht abgesprochene Weiterreise nach Costa Rica, zumal er sie ohne Nachricht lässt. Sie sagt Tina, wie enttäuscht sie von Gunter ist und sucht die Nähe von Peter Mangold, der sie charmant umwirbt. Britta ist überglücklich über Lukes Besuch, und der erweist sich mit einem innigen Liebesgeständnis als Traummann. Vivien zieht im Hotel heimlich ihren Friseur-Service auf und bedient Torben als ersten Kunden, hat aber alle Mühe, ihren kleinen Nebenverdienst vor Amelie geheim zu halten. In Amelies und Cems Sexleben läuft es nicht so gut, weil die schwangere Amelie geruchsempfindlich auf Cems After Shave reagiert … (Text: NDR)


Folge 3078,04.03.20
Astrid klärt Tina beiläufig darüber auf, dass ihr gemeinsamer Vater ihre Mutter gewohnheitsmäßig betrogen hat. Tina bezichtigt Astrid daraufhin der gemeinen Lüge. Schnell wird klar, dass Tinas romantische Vorstellung von Liebe nicht mit der nüchternen Sicht Astrids zusammenpasst. Als Astrid einen Rosenstrauß von Henning ironisch kommentiert, führt Tina ihrer Schwester vor Augen, dass sie zu feige ist, mit ganzem Herzen zu lieben. Alex ist schockiert, als er begreift, welches Ausmaß der Betrug hat, in den Judith sich von Gregor hat verwickeln lassen. Er wendet sich empört von ihr ab. Ausgerechnet Bruno bringt ihn mit einem Plädoyer für die Familie dazu, sich mit Judith zusammenzusetzen. Oskar zuliebe. Amelie kämpft damit, durch die Schwangerschaft nicht über ihren eigenen Körper bestimmen zu können. Unglücklich gesteht sie Britta, dass sie den Tag der Abtreibung herbeisehnt. Vivien betreibt ungerührt weiter ihren kleinen Friseur-Service auf den Hotelzimmern. Dabei beobachtet Amelie, wie Torben Vivien für ihre Dienstleistung bezahlt und zieht völlig falsche Schlüsse … (Text: NDR)


Folge 3079,05.03.20
Cem leidet unter Amelies Launen und dem Wissen, dass sie ihm etwas verschweigt. Dann findet Cem den positiven Schwangerschaftstest und ist überglücklich über die Aussicht, Vater zu werden. Amelie zieht ihm den Boden unter den Füßen weg, als sie ihm sagt, dass sie abtreiben wird. Merle lässt sich auf einen Flirt mit Peter Mangold ein, was Thomas etwas skeptisch beobachtet. Der Flirt bleibt unschuldig, wenngleich gefährlich. Astrid muss Tinas Vorwurf, sie sei beziehungsunfähig, verdauen und kommt ins Grübeln. Findet sie die große Liebe nur deshalb nicht, weil sie sich nicht einlassen kann? Britta genießt die Zeit mit Luke und kommt ins Träumen, sie überlegt mit ihm nach Zürich zu gehen. Als Luke ihr dann aber ein Vorstellungsgespräch an einer Schweizer Klinik vermittelt, fühlt Britta sich bevormundet und ist sauer. Alex kann weder verstehen, noch akzeptieren, dass Judith sich hat bestechen lassen. Sie ist ihm mit einem Mal sehr fremd


Folge 3080,06.03.20
Judith könnte glücklich sein: Alex verzeiht ihr die Korruption, bekennt sich zur Familie. Aber dass er keinen Sex will, schürt ihre Trennungsangst. Sie beschließt, Alex fester an sich zu binden, und entsorgt ihre Anti-Baby-Pillen. Cem fasst es nicht, dass Amelie allein entschieden hat abzutreiben. Dass Amelie ihm Verletzung und ihnen beiden Diskussionen ersparen wollte, macht es nicht besser. Amelie bleibt jedoch klar in ihrer Entscheidung. Als Cem das begreift, muss er sich fragen, ob er wirklich kinderlos mit ihr glücklich sein kann. Britta und Luke gehen unversöhnt auseinander. Als beiden dämmert, dass sie sich missverstanden haben, scheint es für die Versöhnung zu spät … Tinas Appell an Astrid trägt Früchte. Trotz Bammel vor der eigenen Courage, verkündet Astrid dem glücklich-verliebten Henning, dass sie ihnen als Paar endlich eine Chance geben will. Carla sieht ihrem Geburtstag betont vorfreudig entgegen. Bis Johanna sie dazu bringt, ihre Angst einzugestehen, dass es ihr letzter Geburtstag sein könnte. Johanna rät zum bewussten Erleben statt Flucht … (Text: ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz