Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.535 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3100
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.900

19.11.2019 12:34
Folgen 3041 - 3050 Vorschau Antworten

Folge 3041,30.12.19
Gregor ist betroffen von Carlas Offenbarung der Krebsdiagnose. Als er aber hört, dass sie es schon länger weiß, reagiert er reserviert. Carla lädt ihn zum Essen ein, aber er stößt sie von sich mit dem Vorwurf, sie benutze ihre Krankheit, um sich ihm anzunähern. Dafür sei er sich zu schade. Carla ist geschockt. Astrid trifft der Kuss zwischen Alex und Judith und sie ist überzeugt, dass die beiden wieder ein Paar sind. Alex jedoch bereut den Kuss sofort, während Judith sich bestätigt fühlt. Als Gregor ihr ein kostenloses Grundstück auf seinem Bauland in Aussicht stellt, wenn sie als zuständige Beamtin dort den unter Naturschutz stehenden Heugabelkäfer ignoriert, entschließt sie sich, den Betrug mitzumachen. Und plant mit dem nichtsahnenden Alex das neue Haus. Tina und Astrid finden in ihrem Liebeskummer zusammen. Als die Situation zwischen Tina und Torben eskaliert, ist Tina froh, dass Merle ihr Erikas Zimmer anbietet. Cem nimmt Gregors Angebot an, für ihn die jungen Start-Ups an Land zu ziehen. Und kommt gleich wieder in Zeitnot … (Text: hr-fernsehen)


Folge 3042,02.01.20
Oskar will nicht mehr zum Ballettunterricht: Nachdem er für die nächste Aufführung vom „Löwen“ zum „Marienkäfer“ degradiert wurde, wird er von den übrigen Kindern ausgelacht. Alex stellt mit einer amüsanten Aktion Oskars Selbstvertrauen in der Ballett-Truppe wieder her und kommt dabei auch Judith näher. Doch die traute Zweisamkeit ist schnell vorbei, als Judith erfährt, welche Frau ihrem erneuten Glück im Wege stand: Astrid. Astrid freut sich: Dank Henning ist die Freigabe des Salzmarktes so gut wie gesichert. Lediglich eine Unterschrift steht noch aus zur Wiedereröffnung des Ladens, ausgerechnet von Judith. Nachdem Gregor sich mit wenig gefühlvollen Worten von Carla distanziert, ist diese tief verletzt und verunsichert. Ist sie eine Belastung für all ihre Freunde? Merle gerät in Bedrängnis, als Amelie aus einem vermeintlichen Missverständnis heraus eine große Feier für Gunters Geburtstag plant. Denn Gunter will keine Party. Cem platzt vor Stolz: Er bekommt seinen Vertrag als Junior Consultant der Pasch-Gruppe


Folge 3043,03.01.20
Bens Vater erleidet einen Schlaganfall, und Ben wird klar, wie wertvoll ihm die Nähe von Familie und Freunden ist. Dabei fühlt er sich zu Tina hingezogen und leidet unter dem Verlust seines Freundes Torben. Der hegt weiterhin eifersüchtigen Argwohn. Den Beweis dafür meint er in einer liebevollen Umarmung der beiden zu finden, doch als er Ben wütend der Lüge bezichtigt, erfährt er peinlich berührt den wahren Grund für die Umarmung: Bens Vater ist gestorben. Als Entscheiderin in der Frage der Salzmarktöffnung hat Judith die Macht, Astrid zu schaden, da ihr bei weiterer Verzögerung die Pleite droht. Nicos will Carla aufheitern, aber kurz vor einem Ausflug in den Vergnügungspark mit Britta und Lilly macht Carla einen Rückzieher. Torben lockt sie zu einem Flug über Lüneburg. Tatsächlich vergisst Carla dabei ihre Sorgen und geht innerlich auf Distanz zu Gregor. Amelie ignoriert bewusst Gunters Wunsch nach einer ruhigen Reise zum 65. Geburtstag und schickt Einladungen zu einer pompösen Geburtstagsfeier heraus – um an ihrem Karrierenetzwerk zu arbeiten …


Danke Bamby für deine Vorschau
Wegen Wintersport entfallen bis März viele Sendunden

Sendung entfällt am 06.01.2020

Folge 3044 am 07.01.2019
Als Britta miterlebt, wie kalt Gregor über die kranke Carla spricht, macht sie ihrer Wut bei Nicos Luft. Doch als Nicos Gregors Kälte als Angst entlarvt, reißt er damit den Schutzpanzer ein und Gregor bricht unter der Angst um Carla zusammen. Aus Furcht, mit ihrer Intrige aufzufliegen, beeilt sich Judith, den Salzmarkt freizugeben. Für Astrid ist die Welt wieder in Ordnung - aber für Judith nicht. Denn Alex ist von Judiths Finte mehr als befremdet. Pia ist sauer, dass Astrid arbeiten muss, statt ihr beim Aufbau des Stullen-Standes zu helfen. Henning springt ein und beeindruckt Pia mit seiner lässigen Hilfestellung. Dabei versäumt er es nicht, vor ihr eine Lanze für Astrid zu brechen. Ben trauert mit Lilly und Britta um seinen Vater. Torben schämt sich dafür, dass er die Umarmung zwischen Ben und Tina falsch interpretiert hat und spricht Ben sein Beileid aus. Schon hofft Tina, dass Torben beginnt, über die Trennung und den Betrug hinwegzukommen - doch weit gefehlt. Gunter erkennt, dass er sich der Aussprache mit Thomas stellen muss. Doch beide tun sich schwer.

Folge 3045 am 08.01.2020
Ben trauert um seinen verstorbenen Vater und ein Kuss von Tina bringt ihn noch mehr durcheinander. Torben kann die Trennung von Tina nicht verkraften und glaubt, dass Ben und Tina längst ein Paar sind. Wütend stellt er sie zur Rede. Die lässt sich die Beschuldigungen jedoch nicht gefallen: Torben solle lieber darüber nachdenken, warum es keine Frau lange mit ihm aushält. Judith fürchtet, dass Alex nichts mehr mit ihr zu tun haben will, nachdem sie ihm ihre Rache an Astrid gestanden hat. Alex wird jedoch nachdenklich, nachdem Henning Judiths Aktion imponierend und leidenschaftlich findet. Als Judith ein klärendes Gespräch sucht, landen beide im Bett. Pia will gegen Astrids Willen die Schule schwänzen, um an einer Klima-Demo in Hamburg teilzunehmen. In einem Streitgespräch verbietet Astrid es ihr, wird aber von Henning ausgebremst, der Pia anbietet, sie nach Hamburg zu fahren. Die neue Nähe zu Henning wühlt bei Pia die Sehnsucht nach einer Vaterfigur auf.

Sendung entfällt am 09.01.2020

Sendung entfällt am 10.01.2020


Folge 3046,13.01.20
Torben und Gregor sind rührend um Carla bemüht, doch je mehr sie ihr Gutes tun, umso wütender wird sie. Jeder sieht in ihr nur die Kranke – niemand sieht mehr Carla, die Frau, die sie mal war. Da überwindet Britta ihre Abneigung gegen Gregor und gibt ihm den Rat, Carla zu zeigen, was er wirklich fühlt. Gregor folgt seinem Herzen – und es kommt zu leidenschaftlichem Sex zwischen ihm und Carla. Trotz Glatze … Astrid hat Pias Bemerkung, dass sie sich einen Vater wie Henning wünscht, schwer getroffen. Henning versucht zu vermitteln, tritt aber nur in den nächsten Fettnapf bei Astrid. Sie war immer Alleinerziehend und möchte keine Einmischung. Das Eis bricht erst wieder, als Henning einen Wasserschaden bei Astrid repariert und dabei eine unfreiwillige Slapstick-Nummer aufführt. Judith hat Angst um ihre Beamtenlaufbahn und sagt Gregor den korrupten Deal um das Bauland ab. Aber dann entschließt sich Alex doch, mit ihr und Oskar ein Heim zu bauen. Überglücklich wirft Judith alle Bedenken über Bord und unterschlägt das Umweltgutachten …



Folge 3047,14.01.20
Nach all den Streitereien der letzten Tage verbringt Henning endlich schöne Stunden mit Astrid und auch Pia. Als er davon träumt, wie eine richtige Familie zusammenzuleben, wird es ihm klar: Er will mit Astrid zusammen sein und sagt es ihr ohne Zögern … Judith will endlich wissen, woran sie ist: Alex muss sich entscheiden, ob er ihnen nochmal eine Chance gibt. Alex sieht, dass Oskar weit mehr unter der Trennung leidet, als er dachte. Aus Liebe zu seinem Sohn verabschiedet er sich endgültig von dem Gedanken, Astrid jemals wieder nahe zu sein. Gregor muss einsehen, dass er ohne Cem den Deal mit den Öko-Hipstern von Veggie Call nicht abschließen kann, weil die an Gregors Integrität zweifeln. Cem verdient sich Respekt, als er den Deal rettet. Gregor sieht sich nach der leidenschaftlichen Nacht mit Carla auch privat auf der Gewinnerstraße. Merle und Thomas scheitern beim gemeinsamen Versuch, für Gunter eine Überraschung zu seinem 65. Geburtstag vorzubereiten. Nicht einmal die eigens angereiste Erika kann die Streithähne zur Vernunft bringen


Folge 3048,15.01.20
Carla ist froh, dass sie in der schweren Zeit ihrer Krankheit Torben und Gregor an ihrer Seite hat. Gregors Versuch in Richtung „Beziehung“ lehnt sie jedoch erneut ab. Als Torben erfährt, dass Carla und Gregor nicht nur Freunde sind, sondern auch Sex haben, erwacht in ihm spontan die Eifersucht. Carla ist fassungslos: Macht er sich etwa wieder Hoffnung? Astrid ist gerührt von Hennings Liebeserklärung. Eine Beziehung mit ihm kommt für sie allerdings nicht in Frage. Sie ist nach Alex noch nicht offen für etwas Neues. Henning will aber so leicht nicht aufgeben. Pia hat immer noch nicht das Geld für ihr Tablet zusammen. Sie ist frustriert, da niemand eine Rollstuhlfahrerin als Babysitterin haben will. Zum Glück gibt Astrid 100 Käsespieße bei ihr in Auftrag. Und auch Judith besinnt sich und fragt Pia für Oskar an, das Tablet rückt wieder in greifbare Nähe. Thomas und Gunter begraben beim Fußball das Kriegsbeil. Anschließend sind die Anzüge ruiniert, aber die Herzen geheilt … (Text: ARD)


Folge 3049,16.01.20
Torben ist zutiefst verletzt und fühlt sich von allen verlassen und betrogen. Denn Tina kümmert sich um Bens Familie, und Carla hat sich wieder auf Gregor eingelassen. Obwohl er sich um eine nüchterne Fassade bemüht, überrollt Torben in einem einsamen Moment der ganze Groll, und er verliert die Beherrschung … Henning lässt sich nicht entmutigen und hofft weiterhin auf eine Beziehung mit Astrid, die aber die Wieder-Annäherung von Alex und Judith erst einmal verdauen muss. Dabei erweist sich Henning als geduldige Stütze. Gregor forciert seinen windigen Grundstücksdeal an der Ilmenau, stößt aber in Erika auf eine hartnäckige und kampferprobte Widersacherin. Judith geht mit ihren Eigenheimplänen also ein sehr hohes Risiko ein – wovon Alex nichts ahnt. Nach anfänglicher Skepsis kann Gunter die Gala mit zahlreichen Gratulanten zu seinem 65. Geburtstag genießen. Höhepunkt wird eine Darbietung von Merle als Clown, die seinen Freund Thomas trotz heftiger Gegenwehr auf amüsante Weise einspannt


Folge 3050,17.01.20
Astrid ist von Henning zunehmend beeindruckt. Nach Gunters Fest ist er am nächsten Tag wieder da, repariert ihr Bad und nimmt sich Zeit für Pia, deren Herz er längst erobert hat. Beim gemeinsamen Kochen wird Astrid bewusst, wie wohl sie sich in Hennings Gegenwart fühlt, und sie küsst ihn spontan … Torben hat aus Frust den Aufenthaltsraum im Hotel zerlegt weil er mit Tina und Ben, Carla und Gregor und den Ungerechtigkeiten des Lebens allgemein hadert. Erika rückt Torben schließlich den Kopf zurecht und sorgt dafür, dass er sich wieder auf seine Arbeit konzentriert. Sie hat nämlich auf Gregors Bauland vom geschützten Heugabelkäfer Fotos gemacht. Judith genießt ihre Harmonie mit Alex und Oskar, bis Gregor bei ihr auftaucht und verlangt, dass sie die Sache mit diesem unsäglichen Käfer in Ordnung bringt. Cem hat das Öko-Startup überredet, Gregor als Investor zu vertrauen, und die haben an diesen verkauft. Jetzt erfährt er entsetzt, dass Gregor das Startup an einen Großkonzern weiterverkauft hat. Cem will kündigen. Doch Gregor bietet ihm eine saftige Provision … (Text: ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz