Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.501 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 3100
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.889

24.07.2019 10:19
Folgen 2961 - 2970 Antworten

Folge 2961,02.09.19
Der TriFlora-Anwalt Drescher kommt nach Lüneburg, um die Pestizidversuchsreihe einzustellen. Gunter hat den Eindruck, dass der etwas im Schilde führt. Etwas blauäugig unterschreibt Luke trotzdem eine Geheimhaltungsvereinbarung. Frank nimmt Dominik die 10.000 Euro wieder ab. Aber Dominik hat die Situation mit dem „Schlägertrupp“ gefilmt und bringt Leonie einmal mehr gegen ihren Vater auf. Frank weiß nicht, wie er seine Tochter noch vor Dominik schützen kann. Zusammen mit Laurenz beschließt er, Dominik das Handwerk zu legen. Yvonne leidet unter der Trennung von Frank und lockt ihn, sie zu einem Rennwochenende zu begleiten. Gregor kann sich nicht vorstellen, dass Gunter wirklich etwas gegen ihn in der Hand hat. Aber selbst wenn, er will Carla zurück. Und die scheint gar nicht so abgeneigt zu sein. Auch Cem buhlt weiterhin um Amelie. Und er braucht Geld für seinen neuen Laden. Beim Backgammon vermittelt sich ihm der Eindruck, dass seine Chancen gar nicht so schlecht stehen …



Folge 2962,03.09.19
Durch das Video von Dominik kommt Frank auf die Idee, ihn mit dessen eigenen Waffen zu schlagen. Laurenz unterstützt ihn dabei, eine Überwachungskamera in Franks Hotelzimmer zu installieren. Die Falle für Dominik steht. Obwohl Luke sich gezwungen sah, eine Geheimhaltungsklausel zu unterschreiben, will er weiter entschlossen gegen TriFlora vorgehen. Britta bittet Merle, Luke nicht weiter aufzustacheln, doch vergebens. Amelie realisiert allmählich, auf wen sie in ihrem Umfeld wirklich zählen kann. Sie will ihrer Schwester nichts mehr vormachen und gesteht Britta den wahren Grund, warum Gregor Amelie heiraten wollte. Gregor wiederum wünscht sich nichts sehnlicher, als Carlas Herz zurückzuerobern. In einer personellen Notsituation rettet er Carlas Bankettauftrag und zeigt ihr, dass er durchaus uneigennützig sein kann. Hannes erteilt Cem eine Lehrstunde in Sachen Idealismus vs. Kapitalismus. Der gibt sich nach einer Tausch-Challenge reumütig geschlagen; nicht aber ohne das zurückeroberte Kochbuch, das Amelie so viel bedeutet


Folge 2963,04.09.19
Leonie blickt endlich hinter Dominiks Fassade, reagiert aber enttäuscht, dass Frank ihm eine Falle gestellt hat. Als sie mit Dominik in eine bedrohliche Situation gerät, ruft sie also lieber Laurenz zu Hilfe. Der versucht, Leonie aufzuzeigen, was sie an ihrem Vater hat. Britta ist schockiert, als sie erfährt, was hinter den Heiratsabsichten von Gregor steckte. Sie greift durch, als Gregor Amelie durch seine bloße Anwesenheit zusetzt. Carla genießt derweil den lockeren Flirt mit Gregor, stellt aber Bedingungen für einen Neuanfang: Sie erwartet von Gregor vollkommene Offenheit! Ben gesteht Britta, was hinter seiner Trennung von Anne steckt. Anne ist empört, als sie von dieser Indiskretion erfährt und kann sich nur durch weitere Einnahme von Oxycodon arbeitsfähig halten. Die Nebenwirkungen der Tabletten setzen ihr jedoch massiv zu. Cem erkennt, wie viel er beruflich noch von Gregor lernen kann, und beschließt, weiter für ihn zu arbeiten. Sehr zum Missfallen von Amelie, wovon sich Cem aber nicht beeindrucken lässt … (Text: mdr)


Folge 2964,05.08.19
Als Drescher bei einer Nacht-und Nebel-Aktion alle Pestiziddaten aus dem Labor entfernen lässt, sind Merle und Luke endgültig überzeugt, dass hier etwas faul ist. Sie beschließen, sich ein Back-up aus Dreschers Laptop zu beschaffen und spannen den widerwilligen Gunter ein, um Drescher abzulenken. Tatsächlich werden sie auf dem Laptop fündig. Da kehrt Gunter mit Drescher verfrüht von der Jagd zurück. Frank will für seine Tochter da sein und sagt Yvonne das Rennwochenende ab. Yvonne gibt jetzt das Opfer, um ihren Ritter an sich zu binden: Sie schluckt K.o.-Tropfen und lässt es aussehen, als sei sie nur knapp einem sexuellen Übergriff entkommen. Ihr Plan scheint aufzugehen. Hannes inszeniert zu Laurenz’ Abschied nach Indien eine Feuerzeremonie. Leonie fängt durch die Flammen hindurch Laurenz’ Blick auf. Und hat plötzlich eine Ahnung von ihrer möglichen Zukunft. Als Anne wegen der Pillen einen Gerichtstermin verschläft, hat das schwere Folgen für ihren Fall. Niedergeschlagen gibt sie das Mandat ab und besorgt sich einen Therapieplatz … (Text: mdr)


Folge 2965,06.09.19
Nach dem Kuss glaubt Carla fast an eine Chance für sich und Gregor. Britta warnt Carla und beichtet ihr Gregors wahre Motive für die geplatzte Heirat mit Amelie. Als Carla zudem erfährt, dass Gregor keineswegs seinen IHK-Rücktritt erklärt hat, ist ihr klar, dass es für sie und Gregor keine Zukunft gibt … Ihre Freunde drängen Laurenz und Leonie, einander nach Hannes’ Feuerzeremonie auf ihren magischen Moment anzusprechen. Doch im Morgenlicht scheinen beide ihre Chance zu verpassen. Als Frank Yvonne in der Klinik damit konfrontiert, selbst die K.-o.-Tropfen genommen zu haben, um sein Mitgefühl zu wecken, scheint für Yvonne alles verloren. Im Taumel ihrer Emotionen stürzt sie eine Treppe hinunter. Da bietet ihr Dominik seine Hilfe an … Dominik lauert Leonie auf und droht mit einem Sorgerechtsstreit um das ungeborene Kind, falls Frank und sie ihm nicht 50.000 Euro geben. Leonie beschließt auf Franks Rat, für einige Zeit eine Auszeit auf Amrum zu nehmen …


Folge 2966,09.09.19
Hilli kehrt mit Cornelius von ihrem Segeltörn zurück und muss erfahren, was alles passiert ist: Leonie hat sich von Dominik getrennt und ist auf Amrum, Frank hat Pollmann-Racing verkauft und Yvonne verlassen. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Dominik bricht bei ihr ein und klaut Geld und eine Uhr, die Frank ihr geschenkt hat. Und Frank macht ihr auch noch unverhohlen eine Liebeserklärung. Carla macht Gregor noch einmal klar, dass es keine zweite Chance geben wird. Und Amelie prophezeit Gregor gehässig seinen baldigen IHK-Abstieg. Doch Gregor lässt sich nicht so leicht absägen. Dominik plant, das Diebesgut zu verkaufen, um von dem Geld in die USA zu fliegen. Doch zuerst muss er irgendwo untertauchen. Da kommt ihm die mental angeschlagene Yvonne gerade recht. Luke und Merle stellen entsetzt fest, dass TriFlora die Beweise, die sie in der Hand hatten, zurückgestohlen hat. Luke muss nun fürchten, wegen Vertragsbruchs verklagt zu werden. Thomas wundert sich, dass Johanna ohne sein Wissen in der Stadt ist …

Folge 2967,10.09.19
Nach dem Kuss glaubt Carla fast an eine Chance für sich und Gregor. Britta warnt Carla und beichtet ihr Gregors wahre Motive für die geplatzte Heirat mit Amelie. Als Carla zudem erfährt, dass Gregor keineswegs seinen IHK-Rücktritt erklärt hat, ist ihr klar, dass es für sie und Gregor keine Zukunft gibt … Ihre Freunde drängen Laurenz und Leonie, einander nach Hannes’ Feuerzeremonie auf ihren magischen Moment anzusprechen. Doch im Morgenlicht scheinen beide ihre Chance zu verpassen. Als Frank Yvonne in der Klinik damit konfrontiert, selbst die K.-o.-Tropfen genommen zu haben, um sein Mitgefühl zu wecken, scheint für Yvonne alles verloren. Im Taumel ihrer Emotionen stürzt sie eine Treppe hinunter. Da bietet ihr Dominik seine Hilfe an … Dominik lauert Leonie auf und droht mit einem Sorgerechtsstreit um das ungeborene Kind, falls Frank und sie ihm nicht 50.000 Euro geben. Leonie beschließt auf Franks Rat, für einige Zeit eine Auszeit auf Amrum zu nehmen …


Folge 2968,11.09.19
Trotz der angedrohten Verleumdungsklage will Luke kämpferisch bleiben, bis eine von TriFlora initiierte Kampagne auch Britta, Lilly und Merle mit Schmutz bewirft. Merle gelingt es, einen renommierten Anwalt zu gewinnen. Da macht TriFlora Luke plötzlich ein unwiderstehliches Angebot. Nachdem Amelie Gregors Fahrerflucht angezeigt hat, droht Gregor mit Rache. Aber Amelie ist zu verletzt, um nachzugeben. Da kommt Gregor auf einen bösen Plan. Cem ist unangenehm überrascht, als seine Exfreundin Vivien vor ihm steht. Nicht nur, weil sie „ihr Geld zurück“ haben will, das er an der Börse verloren hat. Sie entspricht einfach nicht mehr seinem Stil. Cornelius sehnt sich nach einem ruhigen Abend mit Hilli, während Hilli munter Verabredungen trifft. Als Cornelius eine Verabredung hinter Hillis Rücken absagt, ahnen beide, dass sie verschiedener sind als sie denken. Kompromisse sind angesagt. Dominik will Hillis gestohlene Uhr erst an Hannes, dann an Johanna verkaufen. Als er beinahe erwischt wird, lässt er sie in Johannas Tasche verschwinden …

Folge 2969,12.09.19
Zwischen Hilli und Cornelius werden die unterschiedlichen Ansichten im Alltag immer offensichtlicher. Schließlich wirft auch Frank Hilli vor, dass sie sich für Cornelius verbiegt. Auch wenn Hilli sich das nicht eingestehen will, kann sie nicht anders, als sich auf einen Kuss mit Frank einzulassen. Luke kann nicht fassen, dass Anwalt Drescher ihm Schweigegeld angeboten hat und ausgerechnet Merle ihm rät, das Angebot anzunehmen! Aber Merle hat einen Plan, um TriFlora das Handwerk zu legen. Yvonne schöpft Hoffnung, als Frank ihr zusagt, sie in einer Notsituation finanziell zu unterstützen. Umso mehr schmerzt es sie, als sie Frank im innig vertrauten Gespräch mit Hilli beobachtet. Dominik erkennt Yvonnes Schwäche und verführt sie. Cem macht der enttäuschten Vivien klar, dass bei ihm kein Geld zu holen ist. Aber Vivien ist clever und nicht so leicht abzuschütteln! Gregor will Amelie als Kunstfälscherin überführen, um seine eigene Haut zu retten. Aber Amelie ist schneller und triumphiert, als er von der IHK-Präsidentschaft zurücktreten muss … (Text: mdr)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz