Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.173 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2900
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.761

10.04.2019 08:21
Folgen 2891 - 2900 Vorschau antworten

Folge 2891,23.05.19
Yvonne versucht, Gregor bei der Vergabe der IHK-Fördermittel durch eine lukrative Vermittlung für sich zu gewinnen. Doch der nimmt, ohne dafür zu geben – und Yvonne bekommt Panik. Kurzentschlossen unterschlägt sie Hillis Bewerbung um die Fördermittel. Amelie fasst den Mut, ihr Hotelprojekt nicht aufzugeben, und sucht andere Käufer für ihre Kunstfälschungen, um das Projekt zu finanzieren. Ihre Forderung nach Gregors Hilfe führt zu einem brisanten Konflikt. Regisseur Waldner möchte Eliane klarmachen, dass ihr Talent nicht in der klassischen Musik liegt. Aber erst eine Begegnung mit der Sopranistin Signe Heiberg, dem Star des „Rosenkavaliers“, zeigt ihr wahres Talent: die Musik Brasiliens. Hilli will, angespornt durch ihre Freunde, zur „Rosenkavalier“-Premiere einen Promotionstand ihrer Bonbonmanufaktur im Theater aufbauen. Anne wird durch Bens Motorradtour von ihrer Abneigung gegen Rock-Musik geheilt und will nun auch ihre Lieblingsaktivität mit ihm teilen: Achterbahnfahren …


Folge 2892,24.05.19
Gregors Warnungen zum Trotz bleibt Amelie dabei, ihr Hotelprojekt mit Kunstfälschungen zu finanzieren. Brittas Interesse an dem Gemälde, das Jakob ihr angeblich einst geschenkt hat, beunruhigt Amelie nicht. Bis Britta eins und eins zusammenzählt. Amelie sieht sich gezwungen, ein Geständnis zu machen. Eliane ist untröstlich: Sie hat die „Rosenkavalier“-Generalprobe verpatzt! Zu ihrem Glück ist die Operndiva Signe Heiberg abergläubisch und wähnt die Premiere gerettet. Eliane kann sich nur kurz freuen, da geht alles zu Bruch. Als die Falkenstein sich im Glanz des „Rosenkavaliers“ sonnen will, bricht sich die in Gunter lange angestaute Wut Bahn. Hilli beweist Größe und zeigt Yvonnes Intrige, die Unterschlagung der Fördermittel-Bewerbung, nicht an. Nur Frank gegenüber lässt sie sich zu einem Kommentar über Yvonnes unfaires Verhalten hinreißen, der ihr jedoch kein Wort glaubt. Und Yvonne drückt die richtigen Knöpfe, um ihn wieder einzufangen. Margret will Agnes vergessen, und versucht deswegen, Nähe zu Cornelius aufzubauen. Doch dessen Herz schlägt nur schneller, wenn er Hilli sieht … (Text: ARD)

Folge 2893,27.05.19
Britta kann nicht fassen, dass Amelie die Bilder ihres Vaters fälscht. Amelie befürchtet, Britta könnte sie auffliegen lassen und verspricht, mit den Fälschungen aufzuhören. Doch Amelie braucht weiteres Startkapital für ihr Hotelprojekt und muss zudem beweisen, wie viel Potenzial ihr Projekt hat. Sie klaut dafür Gästedaten von Gunters Rechner – und droht, von Carla erwischt zu werden. Die „Rosenkavalier“-Premiere droht ins Wasser zu fallen. Der Aberglaube am Theater veranlasst Signe Heiberg, nicht auftreten zu wollen. Eliane sieht die Schuld bei sich – und rettet die Aufführung mit einem brasilianischen Wunderzauber ihrer Großmutter. Cornelius spürt eine immer stärkere Anziehung zu Hilli. Am Premierenabend treffen die beiden unverhofft aufeinander- er küsst Hilli leidenschaftlich, und sie kann diesen Kuss genießen. Gunter glaubt, dass Carla sich mit ihren vielen Projekten überfordert und bietet ihr an, das Restaurant „Carlas“ wieder zu übernehmen. Aber Carla ist von diesem Angebot vor den Kopf gestoßen … (Text: mdr)



Folge 2894,28.05.19
Amelie will unbedingt ihr Hotelprojekt im Wasserturm realisieren, dafür geht sie auch illegale Wege. Als sie versucht, Simone Falkenstein mit den geklauten Gästedaten des „Drei Könige“ hinters Licht zu führen, wird sie enttarnt. Doch dann macht ihr Frau Falkenstein ein Angebot: Sie unterstützt Amelie, wenn diese dafür Gunters Hotel ruiniert. Margret beobachtet, dass Cornelius Hilli auf der Opernpremiere küsst. Durch den Stress mit Margret entzieht sich Cornelius zunächst einem klärenden Gespräch mit Hilli, die ihm zu seiner Empörung eine Midlife Crisis unterstellt. Auch Laurenz ist betroffen über die neue Schieflage der Ehe seiner Eltern. Carla quält sich mit der Überlegung, ihr Restaurant an Gunter zu verkaufen. Und freut sich sehr über die Verlagszusage für ihr geplantes Kochbuch. Eliane hat Bühnenluft geschnuppert und träumt von einer Künstlerkarriere. Waldner zieht ihr jedoch den Zahn der Boheme-Romantik, und Eliane bleibt bei dem, was sie liebt: ihre Wäscherei und das Trällern brasilianischer Lieder … (Text: mdr


Folge 2895,29.05.19
Cornelius fühlt sich nach Hillis Unterstellung, er stecke in einer Midlife Crisis, gründlich missverstanden. Margret beschwört ihn, ihrer Ehe noch eine Chance zu geben. Doch bei der nächsten Begegnung mit Hilli kann er seine Gefühle nicht länger verbergen und gesteht ihr seine Liebe. Als Hilli erfährt, dass Frank mit Yvonne nach Frankreich fahren will, um Leonie die Trennung ihrer Eltern zu gestehen, stellt sie sich quer. Yvonne nimmt es gelassen, dann fahren sie eben nach Franks Scheidung. Frank ist irritiert: Scheidung? Um weiteres Kapital zu beschaffen, will Amelie noch ein Gemälde fälschen, hat aber die Rechnung ohne Britta und Christian gemacht. Simone Falkenstein setzt Ben unter Druck, das Bikertreffen nur dann zu genehmigen, wenn Ben ihr den Biker nennt, der den Wagen ihres Parteifreundes demoliert hat. Anne ärgert das, aber beide schaukeln sich andeutet, ihm verzeihen zu wollen. Amelie regt sich fürchterlich über Inken auf, die sie finanziell nicht bei ihrem Hotelprojekt unterstützen will. Britta versucht zu vermitteln und erfährt, dass Inken die Hände gebunden sind. Eliane trifft sich mit Mitgliedern der IHK, um ihre Chancen auszuloten, zur neuen IHK-Präsidentin gewählt zu werden. Sie befürchtet, dass man sie nicht ernst nimmt. In einer Notsituation willigt Gunter auf Merles

Folge 2896,31.05.19
Nachdem Frank die gemeinsame Reise zu Leonie abgesagt hat, wünscht Yvonne sich, dass er wenigstens die Scheidung von Hilli forciert. Frank weicht aus, verspricht aber, dies mit Hilli zu bereden. Dabei versinken die beiden in Erinnerungen und am Ende hat Frank plötzlich Hemmungen, das Thema Scheidung auf den Tisch zu bringen. Hilli reagiert sprachlos auf Cornelius‘ überraschendes Liebesgeständnis. Aber sie wird Magret keinesfalls das antun, was Yvonne ihr angetan hat. Als sie Cornelius auffordert, seine Ehe zu retten, zieht der sich niedergeschlagen zurück. Amelie verkauft ein weiteres gefälschtes Jakob-Fährmann-Gemälde und lügt ihre Geschwister an. Sie zwingt Gregor, den Strohmann beim Wasserturm-Hotel für sie zu spielen. So kann sie selbst weiter im „Drei Könige“ arbeiten und Gunter bespitzeln, um ihren Deal mit Simone Falkenstein einzuhalten. Zu seiner Überraschung erfährt Laurenz, dass Richie Sky den Hockeyverein nur sponsert, wenn Laurenz in den Vorstand des Vereins gewählt wird. Ben rettet Anne bei einem Undercover-Einsatz im Biker-Milieu aus einer brenzligen Situation … (Text: ARD


Folge 2897,03.05.19
Margret versetzt der geplante Umzug von Agnes nach Kiel einen Stich. Sie möchte ihre Familie retten, aber sich auch Agnes erklären. Daraus wird eine innige Begegnung, die ausgerechnet Laurenz beobachtet. Frank kneift beim Scheidungsthema und möchte diesen Punkt vorerst vertagen. Yvonne hält Franks angeschlagene Gesundheit für den Grund dafür und will jeden weiteren Druck abbauen. Damit sorgt sie bei Frank für Irritation. Das geplante Restaurant in der Aalräucherei stellt Carla vor immer neue Probleme. Gregor lässt sie dabei unschön auflaufen, und Carla kann mit seiner Kälte nur schwer umgehen. Amelie ist erleichtert, dass Simone Falkenstein Gregor als Strohmann für ihr Wasserturm-Hotelprojekt akzeptiert. Gunter fühlt sich durch die unerwartete Konkurrenz provoziert und kann sich gleichzeitig keinen Reim darauf machen. Laurenz will als neuer Vereinspräsident seinen Hockeyverein attraktiver aufstellen. Doch seine Vorschläge stoßen zunächst auf Ablehnung. Anne hat Zweifel an Bens Methode, den Verkehrsrowdy Chopper-Harry dingfest zu machen … (Text: ARD)


Folge 2898,04.05.19
Laurenz hat Margret und Agnes beim Kuss beobachtet. Aufgewühlt erzählt er Hilli davon und stellt danach seine Mutter zur Rede. Cornelius will eine sofortige Familienaussprache, doch er und Laurenz kommen zu spät zum Flugplatz, wo Margret ihren ersten Soloflug absolviert. Entsetzt sehen sie zu, wie Margret die Kontrolle über ihr Flugzeug verliert – Als Gunter erfährt, dass Gregor den Wasserturm für ein Hotel gepachtet hat, mutmaßt er, dass Amelie damit zu hat. Doch die versichert ihm, nichts davon gewusst zu haben. Christian bekommt mit, wie dreist Amelie Gunter anlügt, und zweifelt vor Britta, dass Amelie wie versprochen nicht weiter Gemälde fälscht. Er stellt seiner Schwester über ein fingiertes Kaufgesuch eine Falle. Ben und Anne genießen ihre Kabbeleien, und Anne überlegt vor Merle, ob es für sie und Ben eine Chance gibt. Dann erfährt sie, dass Ben mal was mit Simone Falkenstein hatte. Frank zeigt sich vor Gregor genervt von Yvonnes neuer Fürsorglichkeit … (Text: ARD)


Folge 2899,05.05.19
Gunter misstraut Amelie und überlegt, sie vorerst freizustellen. Amelie steht unter Druck und inszeniert mit Gregor einen Streit, den Gunter und Carla beobachten. Gunter ist beruhigt und behält Amelie im Hotel. Doch dann trifft er Simone Falkenstein, die sich verplappert – Gunter erkennt, dass er hintergangen wurde. Margret kann das Flugzeug gerade noch landen und kommt mit dem Schrecken davon. Cornelius bringt sie dennoch ins Krankenhaus und sorgt sich um sie, was Hilli berührt. Dennoch fragt sie Cornelius auf den Kopf zu, ob Margrets Betrug der Grund für seine Hinwendung zu ihr war. Cornelius verneint betroffen, aber ihm wird nun klar, dass Margret und er sich ihre Gefühle gegenüber Agnes und Hilli nicht weiter verbieten sollen. Als er Margret damit konfrontiert, reagiert sie entsetzt. Doch dann steht plötzlich Agnes vor ihr – Yvonne ist besorgt um Franks Gesundheit, will ihn aber nicht gängeln. Eliane gibt Yvonne den Tipp, Frank einfach machen zu lassen. Das funktioniert. Bis Frank von Hilli erfährt, dass ihre Tochter Leonie morgen zurückkommt! (Text: ARD)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor