Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 3.858 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2900
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.661

25.05.2018 15:43
Folgen 2681 - 2690 antworten

Folge 2681,03.07.18
Eteris Entscheidung für Germersheim als Studienort löst bei Moritz die Sorge aus, wie sie die Entfernung überbrücken wollen. Doch dann platzt die Bombe: Eteris Bewerbungs-Gebühren sind nicht bei der Uni angekommen. Ohne laufende Bewerbung aber muss sie Deutschland verlassen, wenn ihre Au-Pair Zeit ausläuft – und das ist in einer Woche der Fall! Eliane kann kaum ihre Überraschung verbergen, dass ihr „One-Day-Stand“ Christian das Date ihrer Mitbewohnerin Anna ist. Das Essen verläuft eher steif, und als Christian auch noch überhastet aufbricht, ist für Anna klar: der will nichts von ihr – dann will sie auch nichts von ihm. Sonja und Tilmann richten die Waldhütte weiter her und verbieten sich jeden Anflug von Nähe. Tilmann setzt – ganz im Gegenteil – auf viel Zeit mit Eva und Anna. Doch Eva ist mit der Leitung der Firma unter Druck und stellt ihr privates Leben wieder einmal hintan. Nicos plagen Alpträume, nachdem Torben ihm klargemacht hat, dass auf Gunters Wilderei-Anzeige Gefängnis stehen kann …


Folge 2682,04.07.18
Zum Abschluss der Waldhütten-Renovierung kommt es erneut zu einem nahen Moment zwischen Sonja und Tilmann. Aufgewühlt gesteht Sonja Merle, dass sie ihre Gefühle für ihn nicht unterdrücken kann. Das hat auch Tilmann erkannt und will umso schneller wieder Nähe zu Eva herstellen: Spontan zieht er die Überraschung vor und präsentiert ihr die Hütte. Doch Evas Reaktion ist für Tilmann eine einzige Enttäuschung. Moritz und Eteri sehen endgültig ihre Zukunftspläne platzen, was Moritz Fehler bei seiner Arbeit machen lässt. Als Merle und Erika sich sachte über das verwürzte Essen beschweren, stellt Gregor sich schützend vor seinen Neffen – und kassiert von Carla eine Abfuhr. Was Gregor wiederum sehr sexy findet. Nicos entdeckt einen Brandherd auf dem Gut und rettet entschlossen die Scheune davor, in Flammen aufzugehen. Merle und Erika sind von der Heldentat beeindruckt und setzen sich bei Gunter für Nicos ein, damit der von der Wilderei-Anzeige absieht – nur dass Torben just in diesem Moment Nicos’ Selbstanzeige an die Polizei faxt …



Folge 2683,05.07.18
Plötzlich steht Malaika vor Annas Tür, eine junge Frau aus dem Kongo, die Anna in einem griechischen Flüchtlings-Auffangcamp kennengelernt hat. Anna ist entsetzt, dass Malaikas notwendige Hüft-OP nicht durchgeführt werden kann. Anna will helfen und schöpft Hoffnung, doch auch die Finanzierung durch eine Stiftung wird abgesagt. Tilmann ist maßlos enttäuscht, dass seine Überraschung, die renovierte Waldhütte, Eva völlig unberührt lässt. Während Tilmann anschließend an seine Zeit mit Sonja denkt, begreift diese, dass sie das Hüttenprojekt nur vorangetrieben hat, um Tilmanns Nähe zu suchen. Eteri erfährt von Torben, dass Merle sie nicht als Kindermädchen einstellen darf, um ihre Aufenthaltserlaubnis zu verlängern. Also versucht sie, für die verlängerte Abgabefrist der Uni neue beglaubigte Papiere aus Georgien zu organisieren. Nicos muss die Selbstanzeige wegen Wilderei verhindern, die Torben an die Polizei schicken soll. Das gelingt in letzter Sekunde mit Gunters Hilfe. Als Gregor aus organisatorischen Gründen Carlas Wohnungsschlüssel will, bekommt sie Angst vor Beziehungsroutine …



Folge 2684,06.07.18
Gregor nutzt die Zeit seiner Beurlaubung, um Carla mit einer Überraschung zu zeigen, dass es mit ihm nie langweilig werden wird. Carla genießt einen mehr als perfekten Tag, der allerdings ein jähes Ende findet: Gegen Gregor sind Beweise aufgetaucht, die ihn erneut schwer belasten. Eva hat ein schlechtes Gewissen, weil sie mit der renovierten Waldhütte nichts anfangen kann. Sie plant mit Moritz’ und Eteris Unterstützung ein Familienessen in der Hütte, um Tilmann zu zeigen, dass sie seine Überraschung dennoch zu schätzen weiß. Anne will nicht akzeptieren, dass Malaika auch über die Lüneburger Stiftung keine Hüft-OP bekommen kann und Malaikas Traum, Krankenpflegerin zu werden, damit platzt. Aber aufzugeben liegt nicht in Annas Natur. Christians Zeit in Lüneburg scheint zu Ende, als er keine Arbeit mehr auf der Baustelle bekommt. Er ist enttäuscht, weil Anna das nicht zu kümmern scheint …


Folge 2685,09.07.18
Eteri ist optimistisch, dass ihre neuen Unterlagen für die Uni rechtzeitig ankommen. Sie verbringt mit Moritz eine romantische Nacht in der Waldhütte. Doch dann erfährt sie, dass ein Generalstreik in Georgien das öffentliche Leben lahmgelegt hat. Der Brief wird nicht rechtzeitig ankommen, was bedeutet, dass sie Deutschland bald verlassen muss. Um das zu verhindern, macht Moritz Eteri einen überraschenden Vorschlag – Gregor gerät unter Druck durch ein Konto in Amsterdam, das er für eine anonyme Freundin angelegt hat. Als Gregor Torben den Namen der Frau gezwungenermaßen nennt, fällt Torben aus allen Wolken – Eliane vermutet, Anna sei dabei sich zu verlieben. Christian ärgert sich, dass Anna ihn für einen Schürzenjäger hält, und will ihr das Gegenteil mittels einer Wette beweisen: Drei Wochen keinen Sex. Anna hält das für ein Spiel und stellt Christian auf die Probe. Als der Barmann im „Carlas“ ausfällt, springt Nicos zu Gunters Leidwesen spontan ein. Aber alles geht gut, und Nicos hofft, dass Carla ihn längerfristig einstellt …


Folge 2686,10.07.18
Gregor wähnt sich, was den Korruptions-Vorwurf aus Frankfurt betrifft, auf der sicheren Seite. Er ärgert sich nur über Eva, die gegen ihn bei Thomas stichelt, als der das beschädigte Vertrauensverhältnis beklagt. Bis Gregor von Torben erfährt, dass seine als Entlastungs-Zeugin benannte Ex-Affäre nicht zu seinen Gunsten aussagen will und ihm damit die Verurteilung droht – Moritz kann nicht fassen, dass sowohl sein Vater als auch Sonja und Eva gegen seine geplante Ehe mit Eteri sind. Während er sich über diese „Spießer“ aufregt, kommt auch Eteri ins Grübeln, denn Anna hat ihr klar gemacht, dass diese Zweckehe eine Lüge wäre. Anna genießt die Zeit mit Christian, will aber trotzdem Abstand, um sich nicht noch mehr zu verlieben. Noch durchschaut Christian ihre Motive nicht. Er glaubt, dass sie wegen Malaika so beschäftigt ist. Die LKM will für den „Kulturfrühling“ ein preisgekröntes, seltenes Service als Preis spenden. Eva vermeldet das vorschnell der Presse, doch dann stellt Sonja fest, dass das ausgelobte Service nicht mehr komplett ist …


Folge 2687,11.07.18
50 Min.
Sonja bleibt zu Tilmann auf Distanz, während Eva jede Gelegenheit nutzt, die Nähe in ihrer Ehe zu fördern. Als sie beruflich mit Tilmann in den Harz fahren kann, ist Eva begeistert. Doch leider braucht Thomas sie in Lüneburg. Eva bittet spontan Sonja, für sie den Termin im Harz wahrzunehmen. Doch die Vorstellung, einen Tag mit Tilmann zu verbringen, behagt Sonja gar nicht – Anna spricht Thomas wegen möglicher Spendengelder für Malaikas Hüft-OP an. Doch die Spenden auf der Abschlussgala des Kulturfrühlings sind zweckgebunden. Anna ist frustriert, bis sie erfährt, wie wertvoll das Morgentau-Service ist, das man beim Quiz gewinnen kann. Moritz ist getroffen, als Eterii ihn doch nicht heiraten will. Er zweifelt an ihrer Liebe, während Eteri einen Alternativplan für ihr Studium entwickelt. Um den Korruptions-Prozess zu wenden, müssen Torben und Gregor versuchen, seine Affäre mit der Zeugin nachzuweisen. Doch leider war Gregor vorsichtig. Es gibt keine verräterischen Kreditkartenabrechnungen oder ähnliches. Er war jedoch mit ihr in seinem Haus auf Korfu und wer hätte dort bessere Kontakte als Nicos?


Folge 2688,12.07.18
50 Min.
Anna und Britta sind überrascht, dass sie im LKM-Quiz-Duell gegeneinander ausgelost wurden. Anna sieht sich als gnadenlose Außenseiterin und lernt deshalb ohne Pause. Durch einen Zufall entdeckt Christian die Lösungen der Quizfragen, bietet Anna diese auf dem Präsentierteller – und bringt sie in große Versuchung – Sonja willigt ein, mit Tilmann auf eine Geschäftsreise zu gehen, mehr nicht. Doch durch einen Motorschaden kommt es anders. Wieder landen die beiden gemeinsam in einem Hotelzimmer, eine Situation, die beide souverän meistern. Denn jeder weiß, zu wem er gehört. Nicos hofft erneut auf einen Posten als Barkeeper im „Carlas“. Nur unter Bauchschmerzen räumt ihm Carla eine zweite Chance ein und verlangt einen Test seiner Fähigkeiten. Gregor ist wütend über die Aussage seiner Ex-Geliebten. Erst durch Nicos und seine Verbindungen auf Korfu kann Gregor belegen, dass es diese Affäre wirklich gegeben hat und das Geld auf seinem Konto wirklich das Geld seiner Ex-Geliebten ist. Eteri setzt auf eine Zukunft mit Moritz und bestärkt ihn bei der theoretischen Führerscheinprüfung …

Folge 2689,13.07.18
50 Min.
Torben kann mit dem von Nicos beschafften Beweis die Klage gegen Gregor abwenden Der übernimmt wieder seinen Posten als Geschäftsführer der LKM und kann es nicht lassen, Eva seine „Überlegenheit“ unter die Nase zu reiben. Im Affekt wirft Eva ihm an den Kopf, was Gregor niemals erfahren sollte: Er war immer der ungeliebte Sohn, und Sibylle wollte ihn nie im Chefsessel der Firma sehen – Anna ist fest entschlossen: Sie will nicht betrügen. Stellt aber schnell fest, dass die Quiz- Fragen sehr schwer sind. Und sie spielt für einen guten Zweck: Malaikas Operation. Also nimmt sie doch Christians Lösungspapier zu Hilfe – und wirft Christian nach dem Sieg vor, sie zum Betrügen verführt zu haben. Eteri ist im Aufbruch nach Georgien, um die Unterlagen für die Uni neu zusammenzustellen. Moritz muss den schmerzhaften Gedanken, der Abschied von Eteri könnte einer für immer sein, zulassen. Sonja und Tilmann versichern sich nach ihrer unschuldigen Nacht im Hotel, dass sie Freunde sein können. Doch sie bekommen sich einfach nicht aus dem Kopf …



Folge 2690,16.07.18
Eliane erzählt Anna von ihren Bemühungen um ein Kind mit Theo, und dass dieses Thema jetzt für sie erledigt ist. Da erfährt Eliane nach einer Blutuntersuchung von Britta: Sie ist schwanger! Gregor trifft es hart, dass Eva ihm unter die Nase reibt, Sibylle habe damals nur verkauft, um die LKM vor ihm zu bewahren. Auch wenn Gregor so tut, als betreffe ihn das nicht, offenbart er Carla seine Kränkung. Eva fürchtet, dass Gregor sie nun aus Rache kündigt. Aber in Gregor keimen ganz andere Pläne auf! Eva offenbart Tilmann, dass Sibylle sie damals zu der Abtreibung genötigt und sie deswegen einst die Leitung der LKM ausgeschlagen hat. Doch jetzt fühlt sie sich stark genug, um die LKM zu führen. Sonja hat eine romantische Nacht mit Ben im Wochenendhaus und ist jetzt sicher, dass Tilmann für sie nicht mehr gefährlich ist. Nicos müht sich als neuer Barmann im „Carlas“, allerdings sehr zu Gunters Missfallen, der fürchtet, Nicos könne ihm die erhoffte Rückkehr in den ehrwürdigen Hoteliers-Verband vermasseln. Ein Vorfall mit dessen Vorstand scheint ihm Recht zu geben ÷ (Text: ARD)

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor