Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 7.008 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.306

11.08.2017 09:59
Folgen 2511 - 2520 antworten

Folge 2511 22.09.2017
Arne ist von Helens Frage, was ihre Ehe eigentlich noch wert sei, völlig überfordert und verdrängt den Ernst der Lage. Sigrid verfolgt die Ehekrise alarmiert, denn sie fürchtet, dass Helen sich wieder „ihrem“ Peer zuwendet. In Helen arbeitet es weiter, bis sie Arne mit der schweren und folgereichen Erkenntnis konfrontieren muss: Sie liebt ihn nicht mehr – Mika hat nach dem Streit mit Swantje mit Peer gesprochen, der ihn überzeugt, für eine Zeit nach Kanada zu gehen, um die Trauer um seinen Vater zu verarbeiten. Aber Mika möchte Swantje nicht zurücklassen und fragt sie, ob sie ihn begleitet. Gunter ist aus der Selbsthilfegruppe für Alkoholkranke geflüchtet. Thomas überzeugt Gunter, es nochmals mit den Anonymen Alkoholikern zu versuchen, und der erlebt eine Überraschung: Plötzlich betritt Inken den Raum. Carla verspricht voller Elan, den Verkauf von Renés Hausboot im Auge zu behalten. René ist fasziniert von Carla. In ihrer Küche erwischt es ihn schließlich: Er verliebt sich in diese Frau

Folge 2512 25.09.2017 KW 39
Swantje ist von der Trennung ihrer Eltern und Mikas bevorstehender Abreise sehr betroffen. Zudem wird ihr klar, dass sie sich schon bald für den Museums-Prank verantworten muss. Deshalb beschließt sie, mit Mika nach Kanada durchzubrennen. Helen ist perplex, als ausgerechnet Arne ihr Egoismus vorwirft und stellt klar, dass es für ihren Entschluss, sich zu trennen, kein Zurück gibt. Gegenüber Merle ist sie sicher, dass die Trennung der richtige Schritt ist. René verbirgt charmant seine Gefühle vor Carla, die auf der Suche nach neuen Gastro-Konzepten an ein romantisches Dinner-Hausboot denkt. René verspricht in seiner Schwärmerei für Carla, einen potenziellen Käufer wieder abzuwimmeln. Patrick fürchtet, dass sein Zwanziger-Jahre-Ball ein Misserfolg wird. Er kommt auf die Idee, ihn mittels Inkens guter Kontakte zu retten und kann Thomas geschickt dazu bringen, als Schirmherr zu fungieren. Merle missfällt sehr, dass Patrick sich auf dem Ball als neuer Hoteldirektor profilieren wird …

Folge 2513 26.09.2017
Swantje will mit Mika in seine Heimat Kanada durchbrennen. Unter strengster Geheimhaltung, bevor ihnen ihre Eltern noch einen Strich durch die Rechnung machen. Mika fällt es schwer, Peer im Dunkeln zu lassen, hält aber dicht. Helen findet einen Hinweis auf Swantjes und Mikas Vorhaben und kann die beiden mit Peer am Bahnhof stellen. Doch Swantje will sich nicht aufhalten lassen. Gunter erhält eine zynische Einladung Patricks zu dessen Ball und ahnt, dass Patrick ihn damit im großen Rahmen vorführen und demütigen will. Merle überredet Gunter, sich die Situation zu ersparen. Nach einem Gespräch mit Inken entscheidet er, doch hinzugehen. Carla genießt die Bekanntschaft mit René und würde auf seinem Hausboot gerne eine romantische Dinner-Location für das Hotel schaffen. Aber Patrick will davon nichts wissen. Zudem ist das Boot so gut wie verkauft. Doch René überrascht sie damit, den Verkauf rückgängig gemacht zu haben

Folge 2514 27.09.2017
Gunter klärt Merle über sein Verhältnis zu Inken auf: Er sieht sie als Vertraute, die als trockene Alkoholikerin ein besonderes Verständnis für ihn hat. Auf dem Ball kann Patrick der Versuchung nicht widerstehen, Gunter abermals zu demütigen. Gunter will wieder zum Glas greifen. Doch er hält sich zurück und findet bei Inken den nötigen Halt. Patrick hingegen verlassen nach einem Streit mit Carla die Kräfte – er bricht vor aller Augen zusammen! Helen fällt ein Stein vom Herzen, dass Swantje nicht mit Mika nach Kanada verschwunden ist. Doch als das weitere Vorgehen in Sachen Museums-Anzeige besprochen werden soll, verliert Arne die Nerven und macht Helen schwere Vorwürfe. Swantje nimmt der Streit der Eltern mit. Alles Unglück ist jedoch vergessen, als Mika überraschend wieder in der Tür steht. Er konnte nicht ohne sie fliegen. Ben will sich nicht von seinen geliebten Bikes trennen, so dass Britta ihm geschäftlich Beine machen muss …

Folge 2515 28.09.2017
Helen ist bereit, eine wertvolle Antiquität von Arne und ihr zu verkaufen, um Swantjes Museums-Schulden zu tilgen. Doch durch das Loslassen eines langjährigen Erinnerungsstückes überkommt Helen unvermittelt die Trauer um ihre Ehe. Patricks Zusammenbruch hindert ihn nicht daran, weiter zu arbeiten. Jacqueline macht sich Sorgen und ist sauer, doch Patrick schwimmt auf der Erfolgswelle, was Gunter wurmt. Um Jacqueline milde zu stimmen, organisiert Patrick bei Carla und René ein romantisches Dinner und trifft sie damit direkt ins Herz. Lilly sieht nicht ein, dass sie Ben wegen der Schule nicht auf seiner Biker-Einkaufstour an die Mosel begleiten kann. Erst Mika kann sie überzeugen, dass Schule wichtig ist. Dass Swantje nun doch nicht nach Kanada durchgebrannt ist, ist Jacqueline herzlich egal! Denn dass „Floraya“ weiter mit Swantje zusammenarbeiten will, kann sie sich nicht vorstellen. Doch sie täuscht sich und muss sich wohl weiter mit

Folge 2516 29.09.2017
Carla genießt die unkomplizierte Art von René und den Spaß, den sie miteinander haben. Dass René unverhohlen mit ihr flirtet, nimmt sie nicht ernst, bis Britta ihr ins Gewissen redet. Als er ihr nach einem Missgeschick aus der Patsche helfen muss, entsteht ein intensiver Moment und ein Kuss liegt in der Luft … Helen fällt es schwer, sich von der Antiquität zu trennen, die für die schönen Momente ihrer Ehe steht. Als Arne das mitbekommt, schöpft er Hoffnung und kümmert sich engagiert um Swantjes Verteidigung vor dem Jugendgericht, um Helen zu beeindrucken. Peer hilft Helen derweil, die Statue zu verschicken und erfährt verblüfft, dass Helen sich von Arne getrennt hat. Swantje hat Panik, als sie erfährt, dass ihr bis zu vier Wochen Arrest drohen. Mika unterstützt seine Freundin nach Kräften und geht Sigrid an, dass sie ja auch diejenige sein könnte, die das Video heimlich veröffentlicht hat. Damit ist er der Wahrheit bedrohlich nahe. Gunter vertraut Thomas an, dass Inken seine Unterstützerin bei den Anonymen Alkoholikern ist

Folge 2517 02.10.2017 KW 40
Blog-Sponsor „Floraya“ will Swantje wegen ihrer frechen Videos zur Frontfrau machen. Als Jacqueline Swantje anfleht, bei ihrem gemeinsamen Channel nicht auszusteigen, sagt Swantje kühl ab und hält ihr gemeinsam mit Mika vor, sie durch das Hochladen des Museumsprank-Videos vor Gericht gebracht zu haben. Sigrid stellt sich schützend vor ihre Tochter – und gesteht, das Video hochgeladen zu haben. Swantje steht mit mulmigem Gefühl vor dem Richter, der ihr klarmacht, dass ihre Prankvideos sie weiter mit dem Gesetz in Konflikt bringen werden. Zur Freude von Helen und Arne und zum Erstaunen von Mika verzichtet Swantje daraufhin generell auf das Bloggen. Patrick zweigt die Anzahlung für die Neugestaltung des Ballsaales leihweise vom erzielten Spendengeld für das Fresko ab und gerät unter Druck, als Thomas die Auszahlung verlangt. Gunter erlebt mit Inken einen schönen Morgen auf der Pirsch. Nachdem Inken aus Mitleid mit einem Keiler einen Blattschuss Gunters verhindert, versöhnt sie ihn mit dem Versprechen auf ein Wildgericht …

Die Sendung am 03.10.2017 entfällt.

Folge 2518 04.10.2017
Carla plant eine Überraschung für Torben auf dem Hausboot. René assistiert emsig bei den Vorbereitungen und gerät durch missverständliche Zufälle in das Visier von Torben. Eine Postkarte mit Liebesbotschaft wird dann zum Auslöser, dass Torben sich den vermeintlichen Liebhaber seiner Frau vorknöpft. Sigrid beichtet auch Helen und Peer, dass sie das heikle Museums-Video heimlich lanciert hat, und löst damit eine Vertrauenskrise bei den beiden aus. Einzige Verbündete der reumütigen Sigrid bleibt Eliane, die nun auch die wahren Motive von Sigrids Verrat an Swantje und Mika erfährt. Arnes Grabung geht dem Ende zu. Er gerät gehörig unter Erfolgsdruck, um seine Version der Varusschlacht noch nachweisen zu können. Gunter findet in Inken immer mehr eine verständnisvolle Gesprächspartnerin. Auch Britta versteht sich bestens mit dem Neuzugang im Rosenhaus, schnell besprechen Britta und Inken auch sehr persönliche Themen. Thomas wird für Patrick ein hartnäckiger Widersacher, der ihm wegen Veruntreuung von Spendengeldern zunehmend gefährlich wird

Folge 2519 05.10.2017
Arne will die Trennung nicht akzeptieren. Am liebsten wäre Helen, Arne würde ausziehen, aber sie gewährt ihm auf seine Bitte hin Aufschub bis zum Ende seiner Grabungen. Denn Arne ist sich sicher: Der entscheidende, große Fund, der seine Theorie bestätigt, steht kurz bevor. Tatsächlich wird auf der Grabungsstätte ein weiteres Artefakt entdeckt – aber zu Arnes bitterer Enttäuschung widerlegt dieser Fund seine These endgültig. Nachdem Inken in bedrückter Stimmung aus Oldenburg zurückkehrt, geht Gunter der Ursache auf den Grund und erfährt von ihrem erschütternden Verlust vor vielen Jahren. Carla löst Torbens Missverständnis rechtzeitig auf, bevor dessen Faust in Renés Gesicht landen kann. René und Carla realisieren jedoch, dass sie das Hausboot-Projekt nicht weiterverfolgen können – es rechnet sich nicht, außerdem packt René wieder das Fernweh. Patrick ringt sich auf Jacquelines Drängen dazu durch, die Uhr seiner Großmutter zu verkaufen, um Thomas und somit der Stadt die unterschlagenen Spendengelder überweisen zu können …

Folge 2520 06.10.2017
Arne will nicht wahrhaben, dass das mittelalterliche Gefäß seine Varus-Theorie endgültig widerlegt. Zu sehr fürchtet er die Häme aus der Fachwelt – und den Gesichtsverlust vor Swantje und Helen. Bis Helen ihn, von ihrem schlechten Gewissen getrieben, bestärkt, nicht aufzugeben. Entschlossen verkündet Arne seinen ungeheuerlichen Plan. Peer tut es leid, Sigrid mit seiner Urlaubs-Absage zu enttäuschen, aber er kann einfach nicht über ihre gemeine Video-Aktion hinwegsehen. Sigrid ist am Boden zerstört und nimmt Jacquelines spontanes Urlaubsangebot nur zu gern an. Peer registriert, dass Sigrid sich nicht unterkriegen lässt – das ist eigentlich die Frau, die er mag. Carla wünscht sich ein gemeinsames Projekt mit Torben – originell und romantisch. Inspiriert durch Inkens Schwärmerei fürs Campen kauft Torben kurzerhand ein Wohnmobil. Und Carla spontan Renés Hausboot. Patrick kommt über den Verkauf der Familien-Kaminuhr hinweg, doch dann muss er entsetzt erfahren, dass ausgerechnet Gunter der neue Besitzer des alten Erbstücks ist …

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor