Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 16.724 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2700
Ina Offline

Soap Moderatorin


Beiträge: 602

13.09.2016 17:45
Folgen 2561 - 2570 antworten

Folge 2561 27.10.2016
Tina ist von Oskars Antrag auf der Wohltätigkeitsveranstaltung vollkommen überrumpelt. Doch sie sagt "Ja", um Oskar nicht vor versammelter Mannschaft zu demütigen. David ist sehr getroffen von Tinas Hochzeitsplänen und macht ihr klar, dass sie ihn unter diesen Umständen endgültig verlieren würde. Da macht Oskar Tina nochmals in trauter Zweisamkeit einen Antrag.Als Desirée bei Adrian einzieht, soll der ihre Möbel aufbauen. Er ignoriert die Bauanleitung und ist prompt überfordert. Clara hilft ihm und sie verbringen dabei eine unbeschwerte Zeit miteinander, bis Desirée sie unterbricht und es zum Streit zwischen Adrian und seiner Verlobten kommt. Adrian gibt zu, dass Clara Gefühle für ihn hat, woraufhin Desirée Clara einredet, dass Adrian sich seit dem Geständnis unwohl in ihrer Nähe fühlt.Charlotte engagiert einen Ersatzkoch, damit Hildegard und Alfons ihre gewonnene Reise antreten können.Michael entschuldigt sich bei Fabien, der wie vereinbart am Tag darauf seinen Dienst in der Küche antritt. Doch als sich der neue Koch als Tyrann erweist, schmeißt Fabien seine Arbeit gleich wieder hin und will stattdessen als Straßenmusiker Geld verdienen.

Folge 2562 28.10.2016
Desirée macht Adrian klar, wie sehr sie seine Freundschaft mit Clara belastet. Adrian geht auf Abstand zu Clara, was diese missinterpretiert. Als Adrian klar wird, dass Desirée Clara eingeredet hat, Adrian würde ein Problem mit ihren Gefühlen für ihn haben, stellt er seine Verlobte zur Rede. Desirée lässt ihren Frust über Adrians Zurechtweisung an Beatrice aus ...Nachdem Tina Oskars Antrag abgelehnt hat, stellt er ihre Beziehung infrage. Als David die genervte Tina vor dem neuen Küchenchef verteidigt, ist sie gerührt und es kommt zu einem nahen Moment zwischen den beiden. Nach einem Gespräch mit Clara gesteht Tina Oskar, dass sie immer noch Gefühle für David hat.Michael glaubt Fabien nicht, dass der neue Küchenchef ein Choleriker ist, und möchte, dass sein Sohn weiterhin in der Küche arbeitet. Als Nils aus Afrika zurückkehrt, kommt es zu einem freudigen Wiedersehen zwischen Fabien und ihm, bei dem der Teenager von seinem Ärger mit Michael berichtet. Zeitgleich hat Michael eine unangenehme Begegnung mit dem neuen Koch und muss einsehen, dass sein Sohn recht hatte. Als er sich entschuldigen will, hat Fabien bereits beschlossen, zu Nils zu ziehen.

Folge 2563 31.10.2016 KW 44
Desirée hat in Folge ihres Unfalls im Fitnessraum einen Abgang. Beatrice rät ihr, Adrian nichts davon zu erzählen. Werner macht Beatrice derweil eine Kampfansage und Friedrich glaubt nicht, dass seine und Beatrices Intrige aufgehen wird. Da Nils’ Koffer auf der Rückreise aus Afrika verloren gegangen ist, will Beatrice Nils Schmuggelware unterjubeln und Charlotte in einen Skandal um deren Stiftung verwickeln. Dafür stiehlt Beatrice Davids Wohnungsschlüssel und wird dabei fast von Werner ohne ihren Rollstuhl erwischt. Sie schafft es, ein brisantes Päckchen in Nils´ Koffer zu deponieren, als plötzlich jemand vor der Wohnungstür auftaucht …
Desirée fühlt bei Adrian vor, ob er sie auch ohne Baby heiraten würde. Da er zögert, erzählt sie nichts von ihrem Abgang. Stattdessen schwindelt sie ihm vor, dass sie gestürzt ist, weil sie wütend auf Clara war. Betroffen geht Adrian auf Abstand zu Clara und verletzt sie damit sehr. Als Clara sich am Tag darauf mit Desirée aussprechen möchte, wird sie von ihr vor den Kopf gestoßen. Clara platzt der Kragen und sie sagt Desirée die Meinung.
Oskar will nach Tinas Geständnis keine erneute Auszeit, sondern stattdessen um die Beziehung kämpfen. Das möchte auch Tina - doch dann nimmt David eine romantische Videobotschaft für sie auf. Michael und Nils streiten sich um Fabien. Nils versucht Fabien nochmal ins Gewissen zu reden, doch der möchte weiterhin zu ihm ziehen. Während Natascha ihren Mann damit tröstet, dass sie dadurch wieder mehr Zeit für sich haben, muss Nils Charlotte versetzen, weil er sich um Fabien kümmern will.

Folge 2564 01.11.2016
Beatrice gelingt es gerade noch rechtzeitig, unerkannt aus Nils´ Wohnung zu flüchten. Nils entdeckt das ominöse Päckchen in seinem Koffer, als bereits zwei Zollbeamte mit einem Durchsuchungsbefehl vor der Tür stehen. Weil es sich bei der Schmuggelware um Nashornpulver handelt, fällt Charlottes Verdacht auf Curd, Nils´ Vater. Werner erfährt von seinem Anwalt, dass der Zoll von einer unbekannten Person über den Schmuggel informiert wurde. Charlotte vermutet darauf hin, dass jemand Curds dubiosen Geschäften schaden wollte und Nils nur ein unschuldiges Opfer ist ...
Adrian sucht Claras Nähe, um herauszufinden, ob er mehr für sie empfindet, und kommt zu dem Entschluss, dass sie nur gute Freunde sind. Desirée wiederum träumt, dass Adrian ihre bevorstehende Hochzeit wegen Clara platzen lässt. In einem spontanen Impuls will sie Adrian testen und ihm doch von dem Verlust ihres gemeinsamen Kindes erzählen. Tina möchte David keine weiteren Hoffnungen mehr machen und zu Oskar stehen. Als David schlechte Nachrichten über einen Freund erhält, will Tina ihn nicht trösten, um ihm keine Hoffnung zu machen. Nach einem Gespräch mit seiner Schwester hadert David damit, ob er weiter um seine Liebe kämpfen soll.

Folge 2565 02.11.2016
Werner ist überzeugt davon, dass Beatrice und Friedrich hinter der Intrige gegen Nils stecken. Charlotte hingegen versucht die Presse von der Unschuld der beiden zu überzeugen. Derweil drängt Friedrich Adrian dazu, Nils zu suspendieren. Charlotte muss nicht nur das Gerede im Hotel aushalten, sondern auch mit ansehen, wie die Polizei ihre Stiftungsunterlagen beschlagnahmt und ihre Konten eingefroren werden. Sie sieht ihr Afrika-Projekt in Gefahr, da sie dafür kein Geld mehr hat. Friedrich bietet ihr einen Kredit an, wenn sie ihm ihre Fürstenhofanteile als Bürgschaft verspricht. Werner warnt Charlotte vor der Intrige und sie weiß nicht mehr, wem sie glauben soll. Trotz ihrer Verzweiflung lehnt sie den Kredit ab, was Nils das Herz zerreißt …
Beatrice kann Desirée daran hindern, Adrian von ihrem Abgang zu erzählen. Adrian bricht zu seinem Junggesellenabschied auf, bei dem er auch auf Clara trifft. Gemeinsam mit Oskar und Tina erleben die beiden einen feuchtfröhlichen Abend, den Adrian seiner Verlobten verschweigt. Clara ist ernüchtert, als Adrian sie um Stillschweigen bittet. Zufällig sieht Oskar Davids Liebesbotschaft und löscht sie von ihrem Handy. Er beichtet seine Tat kurz darauf Tina, die Verständnis für ihn zeigt. Davids Videobotschaft sieht sie sich aber trotzdem an. Michael sagt Natascha wegen Fabien ab, der wegen des Skandals um Nils durch den Wind ist. Dafür überrascht er sie am nächsten Tag mit einem romantischen Geschenk.

Golge 2566 03.11.2016
Am Vortag der Hochzeit erwischt Desirée Clara, als sie Adrian ein Kleidungsstück vom Junggesellenabschied zurückgibt. Sie stellt Adrian zur Rede und bietet an, die Hochzeit zu verschieben. Adrian denkt darüber nach, da er Desirée nur wegen ihrer Schwangerschaft heiraten möchte. Während Clara sich Hoffnungen macht, wäscht Oskar Adrian den Kopf. Desirée bereitet sich überglücklich auf das Hochzeitsfest vor und trinkt mit ihrer Mutter zur Feier des Tages Prosecco, was Clara irritiert mitbekommt. Melli äußert daraufhin den Verdacht, dass Desirée einen Abgang gehabt haben könnte und rät Clara, mit Adrian darüber zu sprechen …
Charlotte lehnt Nils´ Angebot, für sie ins Gefängnis zu gehen, ab. Stattdessen entscheiden sich die beiden für eine eidesstattliche Erklärung, um ihre Unschuld zu beteuern. Charlottes Bank gewährt ihr daraufhin einen Kredit, wodurch die Stiftungsarbeit vorerst gerettet ist. Tina erzählt Clara, wie sehr sie Davids Video-Liebesgeständnis aufgewühlt hat. Sie will David vergessen, hat jedoch einen Alptraum, in dem sie ihm wieder verfällt. Als David aus Kiel zurückkehrt, macht Tina ihm eine harte Ansage. Da David auf Reisen ist, bittet Desirée Natascha spontan, ihre Trauzeugin zu werden. Natascha sagt zu und verspricht, sich um den Brautstrauß zu kümmern. Jedoch "borgt" sich Fabien kurz vor der Hochzeit den Strauß, was Natascha arg in Bedrängnis bringt.

Folge 2567 04.11.2016
Charlotte gerät unter Druck, als die Mitglieder des Stiftungsrates und der Staatsanwaltschaft wissen wollen, wofür Nils die Spendengelder in Afrika ausgegeben hat. Sie bekräftigt Nils´ Unschuld, stellt jedoch bei der Prüfung der Unterlagen fest, dass ein Beleg über 5.000 Dollar fehlt und ahnt nicht, dass Beatrice diesen mitgenommen hat. Auch Werner verunsichert Charlotte: Der Fehlbetrag entspricht dem Einkaufspreis für Nashornpulver auf dem afrikanischen Schwarzmarkt. Als David Nils rät, den fehlenden Beleg zu fälschen und Charlotte dies zu verheimlichen, ist dieser hin- und hergerissen, wie er sich entscheiden soll. Adrian redet sich ein, dass die Hochzeit mit Desirée richtig war. Jedoch streiten die beiden während ihrer Hochzeitsnacht, weil Adrian am Tag danach Claras Kollektion fotografieren will. Am nächsten Morgen möchte sich Desirée versöhnen und heuchelt auch Clara ein Friedensangebot vor. Clara ahnt, dass Desirée es nicht ernst meint, geht aber um Adrians Willen auf den Waffenstillstand ein. Gegenüber Beatrice gibt Desirée zu, dass sie nach einem Weg sucht, Clara und Adrian zu entzweien. André hat Melli am Telefon mitgeteilt, dass er am liebsten in Südafrika bleiben würde, da ihn nichts mehr in Bichlheim hält. Doch Melli gibt nicht so schnell auf: Sie möchte für André ein Restaurant kaufen und ihn dadurch animieren, zurück nach Bayern zu kommen.

Folge 2568 07.11.2016 KW 45
Tina wird in der Küche weiterhin von ihrem neuen Chef Klaus Sperber schikaniert. David möchte sich zunächst nicht einmischen. Doch wenig später sagt er Tinas Chef die Meinung und Sperber muss sich bei Tina entschuldigen. Als sie erfährt, dass sie sich um das kranke Pferd eines Gastes kümmern soll, bietet David ihr seine Unterstützung an und die beiden übernachten im Stall. Dem Pferd geht es am nächsten Tag besser und Tina bedankt sich bei David mit einer innigen Umarmung …
Clara und Adrian haben Spaß beim Fotografieren von Claras Kollektion. Desirée beobachtet die beiden, gibt sich gegenüber Adrian aber versöhnlich. Er ist erleichtert, dass Desirée seine Freundschaft zu Clara akzeptiert. Clara hingegen zweifelt an Desirées Friedfertigkeit und fragt sich, was sie im Schilde führt. Zwischen Nils und Charlotte kommt es zum Streit. Gegenüber Natascha gesteht Nils, wie sehr ihn Charlottes Misstrauen verletzt. Friedrich rät Charlotte, sich von Nils zu trennen, doch Charlotte möchte sich mit Nils versöhnen. Als Werner mitbekommt, dass Charlotte lieber ihre Stiftung aufgibt, als sich von Nils zu trennen, greift er ein. Er bittet Nils, Charlotte freizugeben, bis sich die Wogen geglättet haben. Die Sonnbichlers glauben, dass sie Melli erfolgreich ausgeredet haben, ein Restaurant für André zu pachten. Doch Melli gibt nicht auf und sucht Unterstützung bei Werner.

Folge 2569 08.11.2016
Als Desirée mitbekommt, dass Adrian Clara bei ihrer Homepage helfen will, ist sie eifersüchtig. Sie lässt ihren Frust bei Natascha ab, während sie sich gegenüber Adrian verständnisvoll zeigt. Als Desirée gegenüber Clara eine bissige Bemerkung macht, zweifelt diese an Desirées Schwangerschaft. Daraufhin schmeichelt sich Desirée bei Adrian mit einem gefälschten Ultraschallbild ein - und setzt Clara unter Druck: Wenn Clara Adrian nicht in Ruhe lässt, macht Desirée Mellis Krankheit publik. Melli ist enttäuscht, da Werner ihr keine Hilfe in Bezug auf das Restaurant für André zusagt. Dennoch möchte sie es pachten und bittet deshalb Gäste des "Fürstenhofs" öffentlich um Spenden. Zwischen Melli und Sperber kommt es fast zum Eklat, der dank Desirée verhindert wird. Als Friedrich fordert, dass Melli entlassen wird, erleidet diese einen Zusammenbruch. Tina hält den Kuss mit David für einen Fehler. Als David ihre Nähe sucht, verlangt sie von ihm, dass Oskar nichts von dem Kuss erfährt. Er stimmt zu und macht ihr eine Liebeserklärung, die sie noch mehr verunsichert. Nils schlägt Charlotte vor, sich öffentlich zum Schein zu trennen, doch Charlotte steht hinter Nils. Sie bittet deshalb Werner, zusammen mit ihr gegen die Suspendierung von Nils vorzugehen.

Folge 2570 09.11.2016
Clara ist geschockt, dass Desirée sie erpresst - doch sie kann sich nicht dagegen wehren. Als Adrian von Mellis Problem erfährt, macht er sich große Sorgen und sucht Clara auf. Die geht auf Abstand zu ihm, doch Adrian setzt sich trotzdem dafür ein, dass Melli nicht entlassen wird. Desirée bietet Adrian Hilfe in Bezug auf Claras Homepage an, was ihn sehr freut. Als er Clara davon erzählt, reagiert sie erneut ausweichend und macht wenig später sogar eine abfällige Bemerkung über Desirée …
Aus Angst, Oskar zu verlieren, will Tina ihm nichts von dem Kuss mit David erzählen. Doch dann ertappt David sie dabei, wie sie sich Gedanken über ihre Gefühle macht. Melli entschuldigt sich bei Friedrich und erhält eine Verwarnung. Nachdem auch Oskar sie nicht finanziell unterstützen kann, pachtet sie das Restaurant auf eigene Faust. Michael gibt Fabien Nachhilfe in Mathe. Allerdings überfordert er seinen Sohn damit.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor