Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 6.405 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
Ina Online

Soap Moderatorin


Beiträge: 947

15.06.2016 09:56
Folgen 2241 - 2250 antworten

Folge 2241 26.07.2016
Merle erhält einen Brief aus Japan. Darin legt Volker dar, dass er seine Vergangenheitsbewältigung im Kloster noch nicht abgeschlossen hat. Sie will ihm die nötige Zeit geben. Doch als Torben ihr mitteilt, dass Volker ihn mit der Veräußerung seines kompletten Besitzes in Lüneburg beauftragt hat, begreift Merle bestürzt: Volker will sich nicht von seinem falschen Vaterbild trennen, sondern von ihr! Sydney fragt sich, ob Anjas Körper eine Lebendspende besser angenommen hätte als das Organ eines Verstorbenen. Merle findet, das liegt im Bereich der Spekulation und ändert jetzt nichts mehr. Doch Mathis geht Sydney aus dem Weg. Britta überrascht Ben gemeinsam mit Lilly mit einem Besuch bei der Feuerwehr. Die beiden kommen sich dabei so nahe, dass sie sich schließlich, von sich selber überrascht, küssen.Torben findet im neuen Zuhause wegen des quirligen nachbarschaftlichen Lebens nicht die nötige Konzentration auf seine Arbeit. Daher platzt ihm bei einer Bagatelle der Kragen. Damit stößt er nicht nur Carla vor den Kopf!

Folge 2242 27.07.2016
Mathis bemüht sich, sein Gefühl zu bekämpfen, dass Sydney schuld an Anjas Tod sei. Er erzählt seinem zur Beerdigung angereisten Vater Hajo von seiner neuen Liebe. Doch Hajo reagiert wenig erfreut. So sehr Mathis sich auch bemüht, zu Sydney zu stehen, so widersprüchlich sind die Signale, die bei Sydney ankommen. Als sie ihn schließlich fragt, warum er auf Distanz geht, platzt es aus ihm heraus: Er gibt ihr die Schuld an Anjas Tod. Merle kann nicht fassen, dass Volker sich quasi über Torben von ihr trennt. Erst Sydneys Appell bringt Merles alte Stärke zurück: das gemeinsame Grundstück wird verkauft, Volker ist Geschichte! Aber was wird aus Kaspar? Carla bittet die Nachbarn, Rücksicht auf den gestressten Torben zu nehmen. Erst als Torben das mitbekommt, versteht er, warum Kim und Britta sich ihm gegenüber so seltsam benehmen.Dennis leidet unter seinen Komplexen wegen des Analphabetismus und kann Eddas Unterricht aus Scham kaum noch ertragen.

Folge 2243 28.07.2016
Thomas verdonnert Ben dazu, am Tanzwettbewerb teilzunehmen. Fehlt nur noch eine Partnerin. Britta bringt sich charmant ins Spiel und weiß selbst nicht so recht, warum sie im Moment Bens Nähe so genießt. Bis Carla klar vermutet: Britta wünscht sich die Beziehung mit Ben zurück. Sydney ist von Mathis` Vorwurf, sie sei schuld an Anjas Tod, schwer getroffen. Merle verdammt ihn deswegen und Volker und Gunter und den Rest der Männerwelt gleich mit. Sydney beschließt, aus Rücksicht auf Mathis der Beerdigung fernzubleiben. Doch sie begreift, dass sie Abschied von Anja nehmen muss. Theo ist gekränkt, als Kim seinen spielerischen, aber ernsthaft gemeinten Heiratsantrag als Scherz belächelt. Trotzdem ist Kim von Theos Liebesbeweis irgendwie gerührt. Theo gibt zu, dass der Antrag übertrieben war. Alles ist wieder gut. Oder nicht? Dennis gesteht Theo, dass Edda ihm Lesen und Schreiben beibringt und dass er das Lehrerin-Schüler-Ding total unsexy findet

Folge 2244 29.07.2016
Sydney ist erleichtert, als Mathis auf dem Friedhof auf sie zugeht. Obwohl er sich nicht davon lösen kann, Sydney für Anjas Tod verantwortlich zu machen, versuchen die beiden eine leise Annäherung. Doch in einem zärtlichen Moment zwischen Sydney und Mathis wird klar, wie viel zwischen ihnen steht. Sydney bezweifelt, ob Mathis sie unter diesen Umständen überhaupt noch lieben kann. Britta fragt sich, ob sie Ben ihre neu erwachten Gefühle gestehen soll. Schließlich hat sie ihn vor nicht allzu langer Zeit abgewiesen. Carla rät ihr zur Offenheit, und als Britta ihren Gefühlen endlich freien Lauf lässt, schließt Ben sie glücklich in die Arme. Ein Happy End? Eliane bemerkt schockiert, dass sie einen Falschgeldschein in ihrer Kasse hatte, den ausgerechnet Thomas erwischt. Edda will Dennis beweisen, dass es unter Freunden egal ist, wer Schüler und wer Lehrer ist. Kim öffnet Edda die Augen: Dennis will mehr als Freundschaft!

Folge 2245 01.08.2016 KW 31
Sydney macht es schwer zu schaffen, dass Mathis die Schuldvorwürfe ihr gegenüber nicht ablegen kann. Sie sieht keine Chance mehr für ihre Liebe, eine Trennung ist die bittere Konsequenz. Auch Theo erkennt: Er liebt Kim mehr als sie ihn. Für ihn gibt es nur eine Lösung, die Trennung von Kim. Als sie ihm großzügig ihre Anteile am Limonadengeschäft überlässt, fasst Theo einen neuen Plan. Er verlässt Lüneburg Richtung England, um die "Kimonade" dort groß herauszubringen. Dennis ist wieder einmal drauf und dran, sich eine Beziehung mit Edda aus dem Kopf zu schlagen. Die wiederum hat ihren Magic Moment mit Dennis. Doch bei ihr bleibt die Unsicherheit, ob Dennis überhaupt Interesse an ihr hat. Die Antwort liegt in einem Kuss, der Dennis und Edda gleichermaßen überrascht. Gunter verabschiedet sich in die USA, auch um dort Sydneys Angelegenheiten zu klären. Zu Patricks Ärger macht er Sydney zur Interimsdirektorin des "Drei Könige".

Folge 2246 02.08.2016
Ben und Britta genießen ihre neu erwachten Gefühle füreinander und freuen sich auf ihr Baby. Lilly wollen sie noch nichts von den Veränderungen erzählen. Zum Glück, denn aus heiterem Himmel geschieht etwas Schreckliches. Sydney leidet unter der Trennung von Mathis und seinem Schuldvorwurf ihr gegenüber zu Anjas Tod. Merles Mitgefühl kann sie ein wenig trösten. Aber Sydney will sich lieber bei einer Partywoche mit Freunden in Zürich ablenken. Schon deswegen völlig aufgekratzt, unterläuft ihr ein Planungs-Fauxpas im Hotel. Mathis kehrt zurück in den Dienst und will sich mit der Organisation des Feuerwehrballs von Trauer und Trennung ablenken. Dabei gerät er in Konflikt mit seinem Vater Hajo, der das "Promifest" nicht gutheißen kann. Auch mit Erika gerät Hajo über das Thema Öko-Gärtnerei in Dissens, weil er nicht anders kann als sich einzumischen. Gunter hat René engagiert, um mit Merle am Tanzwettbewerb teilzunehmen. Merle freut sich.

Folge 2247 03.08.2016
Mit der Einladung zu einer Partywoche in der Schweiz brechen in Sydney alte Verdrängungsmechanismen wieder durch. Merle stellt Sydney zur Rede und sagt ihr auf den Kopf zu, dass sie dabei ist, den Boden unter den Füßen zu verlieren. Mathis freut sich, dass sein Vater länger in Lüneburg bleibt. Als Hajo jedoch eigenmächtig die Flyer für den Feuerwehrball entsorgt, wirft er ihm maßlose Übergriffigkeit vor. Er ahnt ja nicht, dass Hajo ihm einen Gefallen getan hat. Emotional verletzt verlässt Hajo die Wohnung. Edda und Dennis planen ein ungestörtes Date. Edda reagiert aber irritiert, als Dennis sie als seine Freundin zu dem Feuerwehrball angemeldet hat. Für Edda geht das alles zu schnell. Patrick erfährt, dass nach der Absage von Ben und Britta niemand von den Feuerwehrleuten auf dem Ball Rumba tanzen wird. Nun will er doch mit Kim tanzen. Die engagiert ebenfalls René zum Tanztraining. Simone erschwert Thomas mal wieder die politische Arbeit. Und wie immer verfolgt sie dabei vor allem eigene Interessen.

Folge 2248 04.08.2016
Merle macht sich Sorgen um Sydney. Die will ihren Kummer wegen Mathis mit einer Reise zu alten Freunden und einer wilden Party betäuben. Merle schafft es, ihr den "Fluchtversuch" auszureden. Dankbar hilft Sydney Merle anschließend, sich auf den großen Auftritt beim Tanzwettbewerb vorzubereiten. Doch als Merle auf die Tanzfläche will, merkt sie, dass jemand sie eingesperrt hat. Mathis entschuldigt sich bei seinem Vater Hajo, denn er hat ihm wegen der Vernichtung der fehlerhaft gedruckten Flyer Unrecht getan. Der lenkt ein und erklärt sich gemeinsam mit Erika bereit, die neuen gelieferten Programmzettel rechtzeitig zum Ball eigenhändig zu falten. Thomas und Simone sind im politischen Dauerclinch, besonders als Thomas auch noch für die Einführung einer Frauenquote im Rathaus votiert. Ein spitzzüngiger Kommentar von Merle ärgert Simone so, dass sie auf Rache sinnt.Ben und Britta leiden unter dem Verlust ihres ungeborenen Kindes und sind froh, Lilly zu haben. Dabei merkt Ben, wie sehr er sich ein weiteres Kind wünscht.

Folge 2249 05.08.2016
Erika leistet Hajo, der auf seine Balleintrittskarte wartet, solidarisch Gesellschaft. Hajo beginnt, Erikas Nähe jeden Moment mehr zu genießen und tanzt mit ihr die Nacht durch. Am nächsten Morgen wacht Erika im Hotel neben Hajo auf und ist über sich selbst mehr als überrascht. Merle kann sich nur mit Mühe rechtzeitig aus Gunters Büro befreien, legt einen fulminanten Eröffnungstanz mit René hin und gewinnt den ersten Preis. Kim ist trotz ihres großen Ehrgeizes mit dem zweiten Platz zufrieden und kann sich zusammen mit Patrick darüber freuen. Zum Leidwesen von Thomas taucht auch Simone auf dem Feuerwehrball auf, macht sich in gewohnter Manier wichtig und gesteht indirekt, dass sie Merle in Gunters Büro eingesperrt hat.
Eliane will einen unschönen Verdacht auf die Zimmermädchen im Hotel entkräften und macht dabei unfreiwillig René Hoffnungen. Britta und Ben freuen sich auf ihren gemeinsamen Familienurlaub, bis Britta begreift, dass Ben nach ihrer Fehlgeburt eine sehr konkrete Familienplanung im Kopf hat.

Die Sendung am 08.08.2016 entfällt.

Folge 2250 09.08.2016 KW 32
Ein Feueralarm im "Drei Könige" ruft Mathis auf den Plan, während Sydney und Patrick das gesamte Hotel evakuieren. Sydneys unverhoffte Begegnung mit Mathis ist verhalten-sehnsüchtig. Der Alarm stellt sich als falsch heraus, und Sydney gesteht Merle, dass sie sich schwer tut mit der Distanziertheit, die seit der Trennung zwischen ihr und Mathis herrscht. Mathis bietet seinem Vater an, wieder bei ihm zu wohnen. Doch der macht seinem Sohn Vorwürfe, Anja könnte noch leben, wenn sich Mathis nicht getrennt hätte. Dass Ben seinen Kinderwunsch weiterhin verspürt, stellt ihn und Britta vor viele Fragen. Haben sie sich von alten Gefühlen verwirren lassen? Edda will sich bei Dennis mit einer Heilpflanze bedanken, doch der versteht sie falsch und reagiert beleidigt. Aber Edda merkt, dass sie doch gern mit Dennis zusammen sein will. Thomas freut sich über das positive Feedback, das ihm die Einführung der Frauenquote im Rathaus einbringt, doch ausgerechnet Simone profitiert davon.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor