Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 7.128 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2450
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2016 18:43
Folgen 2211 - 2220 antworten

Folge 2211 09.06.2016
Carla kann Torben nicht verzeihen, dass er vor seiner Vasektomie Samen eingefroren und ihr nie etwas davon gesagt hat. Sie fühlt sich hintergangen und glaubt, er wollte damit für eine Zeit nach ihr vorsorgen. Torben ist geschockt, als Carla von ihm verlangt, das Sperma endgültig zu vernichten. Patrick fängt gegen den Willen seines Vaters als Empfangschef im "Drei Könige" an. Mielitzer gibt vor, seinen Entschluss zu akzeptieren, erzählt seinem Sohn aber schließlich von Wilhelm Flickenschild, Gunters Vater, der den Mielitzers in den Nachkriegswirren das "Drei Könige" auf schäbige Weise abgeluchst hat. Thomas traut Simone nicht über den Weg. Doch er sieht ein, dass er ihr Angebot nicht ausschlagen kann, und kauft ihr das Gebäude für die Feuerwehrschule ab. Jeff will zurück nach Atlantic City, nachdem Gunter zugesagt hat, als Investor einzusteigen. Sydney genießt ihre Zeit in Lüneburg, und bei einem Treffen mit Mathis erwägt sie, länger zu bleiben. Da stößt Gunter auf eine Ungereimtheit in Jeffs Finanzierungsplänen.



Folge 2212 10.06.2016
Britta überrascht Ben mit einem Ausflug auf einem geliehenen Chopper. Beide genießen den Tag - und plötzlich kommt wieder die alte Anziehung von früher auf. Ben küsst Britta. Wird daraus mehr? Sydney kann Gunters Verdacht gegen Jeff nicht glauben. Der kommt schnell zu dem Schluss, dass Gunter kein Investor von "The Castle" sein sollte. Er will damit weitere Nachforschungen verhindern. Da erhält Jeff einen Anruf, der ihn in Panik versetzt. Carla ist sauer, weil Torben weiter auf seiner "eisernen Reserve" in der Samenbank beharrt. Doch im Gespräch mit Gunter wird Torben klar, dass er ein Ego-Ding pflegt. Und auch Carla wird von Britta sensibilisiert, dass Männer ganz irrational auf die Vasektomie reagieren können. So kommt es doch noch zur Versöhnung. Dennis erfährt von Eliane, dass Edda Irland-Fan ist, und lädt sie auf einen Cider ein. Dabei muss er jedoch enttäuscht hören, dass Edda einen Freund hat. Thomas findet Gefallen daran, Simone öffentlich zu piesacken, und macht sie ohne Absprache auf dem "Tag der Jugendfeuerwehr" zur Patin der Feuerwehrschule.



Die Sendung am 13.06.2016 entfällt.

Folge 2213 14.04.2016 KW 24
Sydney klammert sich bei der illegalen Schwarzarbeit beim Bau von "The Castle" an die Hoffnung, dass Jeff daran unbeteiligt ist und einer Strafverfolgung entgeht. Da platzt jedoch die nächste Bombe. Der Bau ist stillgelegt, die Firmengelder sind eingefroren - und Jeff hat sich offensichtlich abgesetzt. Als Johanna von einer ihrer Lesereisen zurückkehrt, trifft sie im Taxi einen fremden Mann, der sich als Bodo Schäfer und alter Freund von Johannas verstorbenem Mann Harry vorstellt. Bodo ist geschockt, als er von Harrys Tod erfährt. Henri schreibt an einer neuen Geschichte und Edda drängt neugierig darauf, mehr zu erfahren. Doch dann erkennt Edda entsetzt, dass Henri ihre eigene Geschichte verarbeitet hat. Als Mielitzer sich selbst nach einem Sturz nicht von seinem Sohn helfen lassen will, begreift Patrick bedauernd, dass sein Vater Berufliches und Privates definitiv nicht trennen will. Kim fängt ihn danach mit einer netten Geste auf. Hannes ist irritiert, dass Dennis privat total mauert und ihn ruppig aus der Wohnung wirft.



Die Sendung am 15.06.2016 entfällt.

Folge 2214 16.06.2016
Sydney kann nicht glauben, was Jeff ihr und ihrem gemeinsamen Hotelprojekt angetan hat. Erst nach und nach begreift sie mit Gunters Hilfe das ganze Lügengebäude. Johanna freut sich über Harrys alten Freund Bodo, der gekommen ist, um Altschulden von 2000 Euro zurückzuzahlen - und dafür sein Pfand zurückverlangt: einen Teppich, der nicht mehr aufzufinden und zum Entsetzen von Johanna ein Vermögen wert ist. Mielitzer pflegt seine inoffizielle Liaison mit Simone und muss vorerst damit leben, dass sein Sohn Patrick nun im "Drei Könige" arbeitet. Doch als Gunter Patrick überschwänglich vor Mielitzer lobt und der nun begreift, wie loyal sein Sohn zum "Drei Könige" steht, platzt ihm der Kragen. Hannes schließt schweren Herzens Dennis von privaten Aktivitäten in seinem Schrebergarten aus. Nach den jüngsten Ereignissen glaubt er, dem eigensinnigen Dennis damit einen Gefallen zu tun. Doch nach einer Aussprache klärt sich dieses Missverständnis, einer neuen Männerfreundschaft steht nichts mehr im Wege.



Folge 2215 17.06.2016
Johanna kann nicht fassen, dass Bodo allen Ernstes 420.000,- Euro Schadenersatz für den verlorenen Teppich verlangt, aber selbst Torben muss Bodo recht geben. Johanna hätte den Teppich nicht verkaufen dürfen. Sie steht jetzt unter Zugzwang und muss den Teppich finden. Sydney ist am Boden zerstört. Jeff hat sich abgesetzt, wie soll es jetzt für sie weitergehen? Mathis schmerzt es, Sydney leiden zu sehen, aber er kann nicht helfen.
Ben genießt den Umgang mit Britta, aber sie macht ihm klar, dass sie Distanz wahren sollten. Die Gefahr, das gute Verhältnis zu zerstören, ist zu groß. Mielitzer offenbart sich gegenüber Simone: Er will Gunter um jeden Preis zerstören! Henri leidet unter seiner Schreibblockade. Erst als Edda ihm hilft, findet er wieder zu seiner Geschichte. Alles scheint wieder gut, doch der Beziehungsfrieden ist brüchig. Derweil hat Dennis ein Auge auf Edda geworfen. Torben versucht sich bei Lilly und Eliane als "Tochter"-Vater. Hätte er wirklich gern noch eine Tochter gehabt? Torben ist sicher - er und Carla sind auch so glücklich.



Folge 2216 20.06.2016 KW 25
Sydney lässt sich von Jeff aus Liebe abermals instrumentalisieren und bittet Gunter um einen überlebenswichtigen Kredit. Doch dann sieht Sydney die letzte Hoffnung auf ihren Hoteltraum zerplatzen, weil Jeff hinter ihrem Rücken die Konten ihrer Hotel-Holding leergeräumt hat. Aus grenzenloser Enttäuschung bricht sie endgültig mit ihm. Edda hält Henri vor, mit dem Ende seiner Kurzgeschichte seinen sublimen Trennungswunsch ausgelebt zu haben. Da überrascht Henri sie mit dem Ausbildungsangebot eines Patissiers im Burgenland und schlägt der überrumpelten Edda vor, ihn dorthin zu begleiten. Trotz der tatkräftigen Hilfe von Theo, Hannes und Erika bei der Suche nach dem verlorenen Teppich verliert Johanna allmählich die Hoffnung und muss sich mit dem Gedanken anfreunden, das wertvolle Stück mit einem Bankkredit ersetzen zu müssen. Hannes lernt Dennis als vielseitig versierten, aber eher einzelgängerischen Allround-Handwerker kennen. Hannes´ Vorschlag, eine gemeinsame Reparatur-Werkstatt zu betreiben, stößt bei Dennis auf wenig Gegenliebe.



Folge 2217 21.06.2016
Edda wird durch Henris Bitte klar, dass sie ihr Leben in Lüneburg nicht aufgeben will, und versucht, ihm dies schonend beizubringen. Als Henri daraufhin das Angebot im Burgenland absagt, gesteht sie ihm schließlich, dass sie ihn nicht mehr liebt. Sydney ist in ihrer Enttäuschung über Jeffs Machenschaften dankbar für Merles Freundschaft und froh, bei Gunter wohnen zu können. Bestürzt hört sie jedoch Torbens Rat, vorerst besser nicht in die USA zu reisen. Torbens Gedankenspiel über seine Samenbank-Einlage weckt bei Carla ungewollt die wachsende Bereitschaft, sich auf ein neues Lebensabenteuer mit einer gemeinsamen Tochter einzulassen. Kim will sich mit Eliane in der WG treffen, weil sie annimmt, dass Theo nicht dort sein wird. Umso überraschter ist sie, als sie ihn doch antrifft - in einem peinlichen Outfit … Dennis hat sich verletzt und Hannes drängt ihn, sich im Krankenhaus behandeln zu lassen. Doch Dennis hat seine Versichertenkarte "verlegt".



Folge 2218 22.06.2016
Sydney will ihr Leben in die Hand nehmen und sich einen Job in der Nähe suchen. Da kommt das Angebot des Schlosshotels Celle gerade recht - aber Gunter, Merle und Mathis machen sich Sorgen um Sydney: Schafft sie das? Da erhält Sydney die Chance, in der Schweiz zu arbeiten. Mathis muss befürchten, dass sie weggeht. Ben freut sich, dass Britta mit Dr. Schröder, der hinter Bens Rücken unverhohlen mit ihr flirtet, bei den Kaufverhandlungen über den Chopper einen guten Preis erzielt hat. Ben gesteht Torben, dass er Britta für die Frau seines Lebens hält. Theo ist es sehr peinlich, dass Kim ihn in seinen Badeenten-Boxershorts gesehen hat. Eliane verrät Kim, Theo habe noch ganz andere Exemplare. Kim findet dies eher amüsant und lässt durchblicken, dass sie sich Theo "als Kumpel" wünscht. Doch das ist für Theo die Höchststrafe. Johanna schlägt Thomas vor, das Rosenhaus zu kaufen, damit sie ihre Schulden bezahlen kann. Aber der will nicht. Da kommt Theo mit der Nachricht, er habe den damaligen Käufer des Teppichs ausfindig gemacht.



Folge 2219 23.06.2016
Sydney kehrt von ihrem Vorstellungsgespräch in Davos enttäuscht zurück, denn Jeffs kriminelle Aktivitäten haben bereits die Runde gemacht. Sie erträgt die Schmach mit Würde und rettet sich mit dem Ausblick auf mehr Zeit mit Freunden und Familie in Lüneburg. Patrick wird von Mathis zu einem Einsatz gerufen, Sydney springt am Empfang für ihn ein und alles läuft problemlos. Gunter jedoch ärgert sich, denn Patrick hat im Einstellungsgespräch verschwiegen, dass er als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr ständig auf Abruf ist. Auch Kim beginnt sich für die Freiwillige Feuerwehr zu interessieren und sucht das Gespräch mit Mathis. Zu Thomas` Erleichterung einigen sich Johanna und Theo mit dem Teppichbesitzer über den Rückkauf des wertvollen Stücks: Das Rosenhaus ist gerettet. Doch dann kommt alles ganz anders. Hannes stellt Dennis wegen der falschen Versichertenkarte zur Rede und entdeckt dabei dessen Geheimnis.



Folge 2220 24.06.2016
Mathis freut sich, dass Sydney nicht nach Davos geht, auch wenn sie ihm die Hintergründe verschweigt. Gunter hat sie zudem überzeugt, dass sie die Richtige für ein neues Marketingkonzept des "Drei Könige" ist. Aber zunächst hilft sie Mathis beim Planen der Einrichtung der Feuerwehrschule, wo es erneut zwischen ihnen knistert. Als sie von Mathis Team in einer ritualisierten Wasserschlacht nass gemacht werden, flüchten sie atemlos in seine Wohnung. Henri geht, dank Carlas Fürsprache, doch ins Burgenland. Edda findet das gut und traurig zugleich. Aber beide sehen ein, dass ihnen die Liebe leider abhanden gekommen ist. Carla und Torben wollen ihren Kinderwunsch mit Hilfe von Hormonen vorantreiben. Doch Carla hegt Zweifel wegen der heftigen Nebenwirkungen. Dennis weist Hannes Verdacht, Analphabet zu sein, wüst von sich. Jedoch als Erika ihn bittet, für sie etwas vorzulesen, gerät Dennis unter Druck - und Hannes rettet ihn aus der Bredouille.



© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor