Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 10.665 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2450
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2016 15:39
Folgen 2191 - 2200 antworten

Folge 2191 11.05.2016
Gunter freut sich, dass sein Gutshaus die Chance auf Denkmalschutz hat. Allerdings ist dies mit Rückbauten am Haus verbunden, die Gunter im Moment finanziell überfordern. Mielitzer bietet ihm finanzielle Hilfe an - gegen Beteiligung am "Drei Könige". Was Gunter nicht ahnt: Mielitzer hat bei Gunters Problemen die Hände im Spiel ... Nachdem Nora Hartmann bei seinem Zusammenbruch geistesgegenwärtig das Leben gerettet hat, wertet Volker dies als Ausdruck ihres Schuldgefühls. Aber Nora lässt Volker abtropfen und bereitet sich bei einer Shoppingtour mit Carla auf ihr neues Leben vor. Auch Edda verbringt sehr bewusst die verbleibende Zeit mit Henri, als vom LKA die Nachricht kommt: Es geht los ... Erika gesteht Pierre, keine feste Beziehung zu wollen. Als Pierre kleinkariert reagiert, ist sich Erika ihrer Entscheidung umso sicherer. Gunter erhält überraschend Besuch von seiner Nichte Kim aus Amerika, einer patenten Barkeeperin. Während er sie Carla für den vakanten Job an der "Carlas"-Bar vergeblich schmackhaft zu machen versucht, verstehen sich Eliane und Kim auf Anhieb.



Folge 2192 12.05.2016
Für Nora, Arthur und Edda steht der Aufbruch in die neue Identität mit wehmütigen Abschieden an. Auch Hartmann erkennt, dass Nora kurz davor ist, erneut abzutauchen. Er entkommt seinen Bewachern und macht sich auf den Weg, um seine langersehnte Rache zu nehmen. Volker versucht indessen, Nora zu überzeugen, ihre vermeintliche Falschaussage zu korrigieren. Als er jedoch seinen Vater vorfindet, der Nora bedroht, bricht für Volker eine Welt zusammen - er begreift, dass sein Vater keineswegs unschuldig ist. Volker erkämpft sich die Pistole und richtet sie nun - bitter enttäuscht - auf seinen Vater ... Kim hilft Gunter aus, als er schnell einen Barmann braucht. Aber für Carla bestätigt sich ein erster schlechter Eindruck, und sie hält Kim nun, da sie sie hinter ihrer Bar sieht, für eine Diebin. Gunter ist durchaus versucht, Mielitzers Angebot anzunehmen und ihm eine Teilhaberschaft im "Drei Könige" zuzugestehen - ganz gegen Torbens, Carlas und Thomas' Rat. Erst im letzten Moment entscheidet Gunter sich dagegen.




Folge 2193 13.05.2016
Volker kann nicht auf seinen Vater schießen. Als die Polizei eingreift und Hartmann festnimmt, ist Volkers Weltbild eingestürzt. Hartmann hat der Ausbruch seine letzten Lebensreserven gekostet, aber Volker und Henri weigern sich, an sein Sterbebett zu kommen. Merle und Edda versuchen, die Brüder trotz allem umzustimmen ... Trotz Hartmanns Tod und Stavens Verhaftung steht der Zeugenschutz noch immer an, da das LKA Gefahr durch weitere Komplizen befürchtet.
Henri wird der Abschied auf Raten zu viel. Er zieht sich von Edda zurück. Carla erfährt, dass Kim, die spontan an der Bar eingesprungen ist, Gunters Nichte ist. Kim schwebt jedoch anderes vor, sie will in eine europäische Großstadt. Als Mielitzer, der Kim für Gunters Geliebte hält, das erfährt, fasst er einen Plan, um doch noch an die Teilhaberschaft zu kommen ... Theo ist zurück. Seine Portugal-Pläne haben sich zerschlagen. "The-Art-Of-Wurst" weiter zu betreiben, erachtet er aber als Rückschritt. Bis er von Carla hört, dass seine Bude in Kombination mit Henris Deli gute Gewinne einfährt.



Folge 2194 17.05.2016 KW 20
Das Zeugenschutzprogramm ist aufgelöst. Während Arthur seiner Erleichterung freien Lauf lässt, braucht Nora Zeit, um die überraschende Wendung zu begreifen. Arthur hilft ihr auf seine Weise. Volker und Henri gehen unterschiedlich mit dem Tod ihres Vaters um: Volker verdrängt jede Trauer und sucht Distanz. Henri geht der Tod seines Vaters jedoch näher als gedacht, er stürzt in eine Krise. Edda hingegen kann ihr Glück kaum fassen, freut sich auf die Zukunft mit Henri. Ihr Liebesbeweis gerät jedoch zum Fiasko. Gunter erkennt, dass Mielitzer Kim für seine Geliebte hält und daraus seinen Vorteil ziehen will: Für ein Vorstellungsgespräch in einer Berliner Top-Hotelbar erwartet er von Gunter Entgegenkommen bei der aktiven Teilhaberschaft. Daraus wird aber nichts. Theo ärgert sich über Torbens fehlendes Vertrauen in seine berufliche Perspektive und macht seinem Ärger bei Carla und Eliane Luft. Er will Henri aus der Krise helfen und bietet ihm an, gemeinsam mit der Würstchenbude durch die Lande zu tingeln.



Folge 2195 18.05.2016
Nora will in ihrer neu gewonnenen Freiheit unbedingt wieder als Ärztin arbeiten und findet in Britta und Arthur großen Rückhalt. Volker gönnt sich keinen Blick zurück, kündigt seine Stelle im Krankenhaus und stürzt sich in Aktivitäten. Dabei schlägt er Henris mahnende Worte in den Wind. Diese Haltung rächt sich, als er von den alten Geistern heimgesucht vor Merle zusammenbricht. Mielitzer ist nicht von seinem Plan abzubringen, Gunter das "Drei Könige" abspenstig zu machen, und schreckt auch nicht vor unlauteren Mitteln zurück, was Gunter in den aktuellen Buchungszahlen zu spüren bekommt. Als bei Carla der Personalnotstand immer größer wird, kann sie wider Erwarten doch Kim für ihre Bar gewinnen. Gleichzeitig erklärt sich Theo zum Verkauf seiner "Art-of-Wurst"-Bude an Carla bereit. Allerdings sind die Preisvorstellungen der beiden denkbar gegensätzlich. Inge genießt die spontane Abschiedsparty ihrer Freunde und kann sich unbeschwert auf Costa Rica an der Seite von Udo, Anne und ihren Enkeln freuen.



Folge 2196 19.05.2016
Arthur und Nora schwelgen im Glück, und dank Brittas Kontakten wird Nora wohl bald wieder als Ärztin arbeiten können, sogar in Genf! Einziger Wehrmutstropfen: Ihre Ehe ist nicht mehr rechtskräftig. Nora ist frustriert und will nicht aus reinem Bürokratismus noch einmal heiraten. Doch dann macht Arthur ihr einen zweiten Heiratsantrag. Volker sieht nach seinem Zusammenbruch selbst ein, dass er eine Therapie machen muss, doch er möchte Kaspar und Merle nicht alleinlassen. Für eine ambulante Therapie in Lüneburg verspricht er Merle, sich eine Auszeit zu nehmen. Doch dann macht Mielitzer ihm ein verlockendes Jobangebot. Thomas versucht in einer nächtlichen Telefonkonferenz eine japanische Firma dazu zu bringen, nach Lüneburg zu expandieren. Nach erfolgreichen, aber langwierigen Verhandlungen schläft er im Büro ein, stürzt unglücklich, wirft dabei eine Schnapsflasche um und bleibt schließlich bewusstlos in der Alkohollache liegen. Carla erträgt den Baulärm in ihrer Wohnung nicht länger und zieht, zu Torbens Verdruss, für ein paar Tage zu Britta.



Folge 2197 20.05.2016
Nach seinem Sturz auf die Schreibtischkante erwacht Thomas ganz benommen und wirkt auf Gunter wie betrunken. Britta diagnostiziert eine Gehirnerschütterung, aber schlimmer noch erscheint im Heideecho ein Foto des vermeintlich "betrunkenen" Thomas unter der Schlagzeile, der OB habe ein Alkoholproblem. Nora und Arthur planen glücklich ihre Hochzeit im kleinen Kreis, nur Edda ist befremdet, dass Nora ihren Namen "Franke" ablegen will, so als distanziere Nora sich damit von den glücklichen gemeinsamen Mutter-Tochter-Jahren. Theo setzt sich trotz seiner lockeren Beziehung zu Eliane auf die Spur der unbekannten Schönen aus dem Rathaus und freut sich umso mehr, als diese, Kim, unverhofft bei Eliane auftaucht.
Kim hat Gunter eine Feier zum Hofjubiläum vorgeschlagen und animiert ihn, dazu auch ihre Eltern aus den USA einzuladen. Torben geht davon aus, dass Carla nach einer erholsamen Nacht bei Britta solidarisch wieder in die lärmgeplagte Wohnung zurückkehrt. Zu seiner Enttäuschung will Carla jedoch bei Britta bleiben.



Folge 2198 23.05.2016 KW 21
Volker stürzt sich in die Arbeit, um sich von den Gedanken an seinen Vater abzulenken. Gleichzeitig verspricht er Merle, die Therapie ernst zu nehmen. Beim Zen-Bogenschießen merkt er jedoch, wie sehr er sich von seiner Mitte entfernt hat. Nichts erscheint ihm sinnstiftend. Weinend gesteht er Merle, dass er am Ende ist.Gunter und Hannes raten Thomas, trotz der "Heide-Echo"-Unterstellungen Ruhe zu bewahren.
Thomas beschließt, für positive Schlagzeilen zu sorgen, und lanciert eine Pressemeldung, in der der Deal mit den Japanern gefeiert wird: obwohl die Unterschriften noch ausstehen.Nora versteht, dass Edda sich schwertut, künftig als einzige den Nachnamen Franke zu tragen. Aber immerhin können Edda und Henri sich wieder versöhnen. Arthur und Nora bestellen unabhängig voneinander bei Carla eine Hochzeitstorte, um den anderen zu überraschen. Nora schlägt vor, dass die Familie künftig Burgstett heißen soll. Die Hochzeit kann kommen.Theo flirtet in Elianes Gegenwart mit Kim, was Eliane stillos findet. Aber Theos Jagdtrieb ist geweckt.



Folge 2199 24.05.2016
Nora und Arthur werden am Tag der Trauung langsam nervös. Nora trauert zwar noch ihrem alten Hochzeitskleid hinterher, das nicht mehr existiert. Als Arthur ihr aber noch vor der Hochzeit ein Geschenk macht, kann sie es nicht fassen: Arthur hat das Kleid all die Jahre aufbewahrt! So gibt eine überglückliche Braut Arthur das Jawort.Volker will in ein Schweigekloster nach Japan gehen, um seine Mitte wiederzufinden.
Merle unterstützt ihn für diesen Neuanfang. Schweren Herzens verabschieden sie sich voneinander.Thomas fürchtet, dass der Artikel über ihn als Trunkenbold das japanische Unternehmen abhält, in Lüneburg zu investieren. Doch zum Glück stellt sich heraus, dass es nur Übersetzungsprobleme waren, die die Verzögerung der Vertragsunterschrift verursacht haben.Gunter bemerkt, dass Mielitzer historische Fakten für eines seiner Hotels großzügig auslegt. Er ahnt aber nicht, dass Mielitzer plant, Gunter das "Drei Könige" streitig zu machen, da es früher seinen Eltern gehörte.



Folge 2200 25.05.2016
Die Überraschungsfeier wird ein Erfolg und bietet alles, was man sich wünscht: Tanz, Feuerwerk, Hochzeitstorte und Hochzeitsnacht! Nora und Arthur starten ins Glück!Mielitzers Celler "Schlosshotel" hat in den Augen der Prüfungskommission der "Ancient Listed Hotels" zu viele Mängel aufzuweisen, aber er hofft, dass er über Gunter trotzdem das begehrte Prüfsiegel bekommt.
Doch weit gefehlt. Als Gunter dann schwärmt, was sein Vater aus dem heruntergewirtschafteten "Drei Könige" gemacht hat, schwört Mielitzer, Gunter seine Überheblichkeit auszutreiben.Die wochenlange Trennung von Volker fällt Merle schwer, aber Gunter, Erika und Hannes stehen ihr zur Seite. Besonders Erika will vom Trübsal blasen nichts wissen.Theo kann bei Kim nicht landen, obwohl er sich alle Mühe gibt und sogar Tennisstunden nimmt. Und siehe da: Kim verabredet sich mit ihm für ein Spiel.Torben hofft, dass Carla sich auf den Kauf der sanierten Wohnung einlässt. Doch Carla hat andere Vorstellungen von ihrem neuen Zuhause.



© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor