Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 833 mal aufgerufen
  Deutsche Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

08.04.2017 14:20
#51 RE: Bettys Diagnose Antworten

Ja, das wird sicher heiter...die gestrige Folge hat so einiges geöffnet, dessen weiterer Verlauf sicher spannend werden könnte...

Liebe Grüße Sonnenschein2010

Sarah :-) ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2017 22:49
#52 RE: Bettys Diagnose Antworten

Zitat von greece03 im Beitrag #49
Nachricht von M Grill auf Facebook
Liebe Freunde, um auf all Eure Fragen einzugehen...wir sehen uns im kommenden Herbst zur vierten Staffel wieder und ich freu mich drauf! Vielleicht ist die Geschichte mit Betty Dewald und Dr. Behring ja doch noch nicht zu Ende? Bleibt neugierig...
Euer Maximilian


Mmmh... Ich könnt mir vorstellen, dass er kurz noch zu sehen sein wird, und ihr hinterher reist. Denn eigtl. sah es ja nicht so aus, als wäre er fest in der vierten Staffel dabei. Ich bleibe skeptisch.

greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.889

22.07.2017 08:16
#53 RE: Bettys Diagnose Antworten

Gestern war mal wieder ein schoene Folge oder ?

Kribbel kribbel

Sarah :-) ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2017 10:03
#54 RE: Bettys Diagnose Antworten

Zitat von greece03 im Beitrag #54
Gestern war mal wieder ein schoene Folge oder ?

Kribbel kribbel


Gibts schon wieder neue Folgen?

Sarah :-) ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2017 20:08
#55 RE: Bettys Diagnose Antworten

Die neue Staffel hat begonnen, und ich muss sagen, dass mir die Umstellung leichter gefallen ist, als ich gedacht hätte.

Mir gefällt die neue Hauptdarstellerin und dass sie nicht versuchen eine zweite Betty aus ihr zu machen, sondern ihr ja sogar eine Familie geschrieben haben.

Außerdem sind Talula und Lewandowski , ja noch dabei.

Die Freundschaft von Lizzy und Behring finde ich auch gut erzählt. Und was mit Helena und Alexander erzählt wird, interessiert mich auch.

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

08.10.2017 21:33
#56 RE: Bettys Diagnose Antworten

Ich hätte es nicht treffender schreiben können, ich bin ganz deiner Meinung Sarah...einzig mit der zukünftigen Lernschwesterntussi tu ich mir noch hart, die ist so gar nicht mein Fall.

Liebe Grüße Sonnenschein2010

Daunenfein Offline

RosenMitglied


Beiträge: 14.528

13.10.2017 08:56
#57 RE: Bettys Diagnose Antworten

So, jetzt habe ich endlich auch mal geguckt - zumindest die 2. Folge und die gefiel mir ganz gut. Besonders, dass sich Lizzy und Behring endlich duzen, nach all der gemeinsamen Zeit. Helena ist wie immer großartig, aber Betty 2.0 ist noch nicht so richtig bei mir angekommen. Mit einem anderen Namen wäre es mir leichter gefallen, denke ich. Denn ansich ist sie schon okay, aber ganz hat sie mich noch nicht ganz gekriegt. Das mag aber unter anderem auch daran liegen, dass es bei Betty 1.0 auch um ihre Beziehung zu Talula und Lizzy ging und man die drei auch privat untereinander mehr gesehen hat.
Immer mehr zu meinem Liebling hat sich Lewandowski gemausert und auf Talulas und seine Geschichte bin ich sehr gespannt.

LG Daunenfein

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

22.10.2017 12:15
#58 RE: Bettys Diagnose Antworten

Betty 2.0. hat sich gut ins Team gefügt und es ist schön, dass sie keine Kopie von Betty geworden ist, klar sie braucht den selben Charakter, sonst würde das Sendungskonzept nicht mehr funktionieren, aber trotzdem ist sie anders und ich hab sie definitiv schon ins Herz geschlossen.

Talula und Lewandowski sind toll zusammen, das könnte noch interessant werden mit den Beiden und auch die Geschichte mit seinem Vater wird hoffentlich weiter erzählt...

Einzig an diese Ava kann ich mich immer noch nicht gewöhnen, normalerweise finde ich so einfältige Teenager, die nur Schminke im Hirn haben, durchaus amüsant, obwohl sie traurigerweise in der Realität nur allzu oft vorkommen, doch in diesem Fall springt der Funke nicht über
Leila hat mir da schon bedeutend besser gefallen, an die könnte ich mich glatt gewöhnen. Die Geschichte mit der "Size Zero" - Krankheit war zum Zerkugeln.

Liebe Grüße Sonnenschein

Sarah :-) ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2017 12:46
#59 RE: Bettys Diagnose Antworten

Hab die neue Folge schon im Netz geschaut: alle Betty und Behring Fans können sich freuen! Bin noch ganz hin und weg.

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

03.12.2017 20:58
#60 RE: Bettys Diagnose Antworten

Lizzy

greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.889

04.12.2017 05:46
#61 RE: Bettys Diagnose Antworten

Mia,geht wohl auch ( möchte ich nie )

Sarah :-) ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2017 13:50
#62 RE: Bettys Diagnose Antworten

Zitat von Sonnenschein2010 im Beitrag #60
Lizzy


Ist klar, dass sie nicht wiederkommt? Im Moment hat sie erstmal nur Urlaub genommen.

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

16.12.2017 22:57
#63 RE: Bettys Diagnose Antworten

Mira weine ich keine Träne nach, Mira ist ein Trampel, die vermisst mit Sicherheit keiner!
Ohne Lizzy hingegen fehlt etwas, für mich zumindest - ich fürchte ihr Urlaub ist wohl für immer und Hanna bleibt dauerhaft...Die neue Betty ist auf jeden Fall genial, ich mag sie total gerne und der neue Herr Doktor bringt wohl einiges an Turbulenzen mit sich vermute ich...Bleibt abzuwarten, wie sich das entwickelt.

Liebe Grüße Sonnenschein2010

Bianca371 ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2018 14:37
#64 RE: Bettys Diagnose Antworten

Die neue Betty finde ich auch ganz gut, der neue Arzt ist auch okay. Aber mit Hannah kann ich mich irgendwie nicht richtig anfreunden
Schaue die Serie aber trotzdem noch gerne und im Moment meistens in der Mediathek, da Betty ja die letzten Freitage im ZDF immer weichen musste. Bin jetzt also wohl schon 3 Folgen im Vorlauf

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

15.09.2018 19:47
#65 RE: Bettys Diagnose Antworten

Weiß jemand wann die neuen Folgen ausgestrahlt werden. Gedreht wird ja bereits seit Februar, soviel ich weiß

Liebe Grüße Sonnenschein2010

greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.889

16.09.2018 11:57
#66 RE: Bettys Diagnose Antworten

Neues zu "Bettys Diagnose" – Staffel 5
Das die Erfolgsserie weitergeführt wird, war keine Frage. Die neue Betty wurde von den Zuschauern angenommen und darf weiter die Serienheldin spielen. 25 neue Folgen wurden seit Februar 2018 in Köln gedreht – mehr als in der letzten Staffel. Nun steht auch der Starttermin im ZDF: Am 12. Oktober 2018 ist die erste neue Folge zu sehen

Zum Inhalt: Was war denn nun mit dem verlängerten Angelausflug? Betty und Oliver haben einiges zu klären. In ihrer Beziehung stimmt es gerade einfach nicht, obwohl sich beide Mühe geben. Hannas Gefühle für Dr. Frank Stern sind stark, doch ihre Affäre sorgt ebenfalls für Turbulenzen. Auch weil trotz aller Streitereien zwischen betty und Frank auch ein starke Anziehungskraft besteht. Dr. Lewandowski wiederum würde zu gerne Talula wieder näherkommen, weiß aber nicht, wie er das anstellen soll. Viel Zeit zum Grübeln bleibt aber selten, denn auf Betty, ihre Schwestern-Kolleginnen und die Ärzte warten noch jede Menge andere Herausforderungen im privaten und beruflichen Bereich.

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

16.09.2018 13:58
#67 RE: Bettys Diagnose Antworten

@greece03
Danke für die Info!

greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.889

20.10.2018 12:01
#68 RE: Bettys Diagnose Antworten

Stern ist Schwa.gesteuert

Minouche1993 Offline

TreueFan


Beiträge: 350

05.05.2019 15:17
#69 RE: Bettys Diagnose Antworten

Ist jemand informiert, gibt's eigentlich eine 6. Staffel? Ich würde mir dies eigentlich wünschen... Ohne Vorwarnung wurden nach Folge 25 der 5. Staffel gleich wieder Folgen aus der 4. Staffel gesendet. Das hat bei mir für etwas Irritationen gesorgt, bis ich gecheckt habe, dass dies ja Wiederholungen sind... Eigentlich gefällt mir die Serie ganz gut, und sie hat mit Sicherheit Potential, weitere Geschichten zu erzählen...

Minouche1993 Offline

TreueFan


Beiträge: 350

06.05.2019 23:47
#70 RE: Bettys Diagnose Antworten

Zitat von greece03 im Beitrag Bettys Diagnose - ZDF


Neues zu "Bettys Diagnose" – Staffel 6
Natürlich wird die Erfolgsserie weitergeführt. Die Dreharbeiten zu Staffel 6 haben im Februar 2019 begonnen. 26 neue Folgen wird es geben – viele neue Erlebnisse für Betty und ihre Kollegen. Die Hauptdarstellerriege der letzten Staffel ist wieder mit an Bord.

Gedreht wird noch bis November 2019. Die neuen Folgen starten im ZDF im Herbst 2019, einen genauen Termin gibt es noch nicht.


Liebe Greece, danke für die Info. Da freue ich mich sehr darauf. Ich mag die Serie und vor allem bin ich sehr gespannt, wie es mit Betty, Oliver und Frank weitergeht...

Sonnenschein2010 Offline

TelenovelaFan



Beiträge: 555

12.05.2019 10:18
#71 RE: Bettys Diagnose Antworten

26 Folgen klingt ja mal echt toll...

Daunenfein Offline

RosenMitglied


Beiträge: 14.528

15.05.2019 13:37
#72 RE: Bettys Diagnose Antworten

Danke für die Info, greece03 !

Vielleicht schaue ich mal rein, allerdings begeistert mich die "neue" Truppe nicht so wie die alte. Dafür mochte ich Behring und Betty zu gern.

LG Daunenfein

greece03 Offline

Administrator


Beiträge: 8.889

17.05.2019 19:40
#73 RE: Bettys Diagnose Antworten

Sandra (Bettina Lamprecht) und Kurt Fankhauser (Jürgen Vogel

In das Wichtigste im Leben

g.k. Offline

TreueFan


Beiträge: 1.648

17.09.2019 08:51
#74 RE: Bettys Diagnose Antworten

ist ja nun nicht mehr so lange hin bis zum Staffelstart :-)

g.k. Offline

TreueFan


Beiträge: 1.648

22.10.2019 18:21
#75 RE: Bettys Diagnose Antworten

guckt gar keiner ? Niemand diskussionsbedarf ?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz