Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 5.671 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2015 14:16
Folgen 2121 - 2130 antworten

Folge 2121 20.01.2016
Nora ist sauer, dass Arthur entgegen der Abmachung noch in Lüneburg ist, und fühlt sich von ihm "verfolgt". Thomas sagt Arthur auf den Kopf zu, dass zwischen ihm und Nora noch Gefühle bestehen, was Nora jedoch ihrerseits gegenüber Carla abstreitet. Umso überraschter ist sie, als Arthur ihr eine Liebeserklärung macht. Volker und Merle wird klar, dass Ines sie über die Gründe der Kindesaussetzung angelogen hat. Und Ines gesteht die ganze Wahrheit: Sie konnte keine Muttergefühle für Kaspar entwickeln, war völlig überfordert. Sie bittet Volker, für sie vor Gericht auszusagen.
Britta und Lasse beschließen, Ben ihr erneutes Liebesglück nicht zu verheimlichen. Doch dann schiebt Britta wieder die Aussprache mit Ben auf, um Lilly nicht den gemeinsamen Familien-Nachmittag zu verderben. Carla will die Olivenöl-Manufaktur auf Korfu finanziell unterstützen - während Torben andere Anlagepläne hegt und Carla auf eine geheimnisvolle Landpartie ein. Sie ist baff, als sie erfährt, was Torbens Anlageobjekt ist.

Die Sendungen am 21. + 22.01. entfallen.

Folge 2122 25.01.2016 KW 4
Ben gibt sich alle Mühe, Lasse zukünftig in Lillys Leben zu akzeptieren. Als jedoch ein Familiennachmittag in der Kita ansteht und Lilly auch Lasse dabeihaben will, sind alle guten Vorsätze dahin. Arthur hat Nora seine Liebe gestanden und hofft auf eine neue Chance für ihre Beziehung, doch Nora wehrt ab: Sie traut Arthurs Gefühlen nicht und hat Angst, erneut verletzt zu werden. Auch Madeleine geht davon aus, dass die Beziehung von Nora und Arthur für immer Geschichte ist, und beruflich kommen die beiden Frauen gut miteinander aus. Doch dann wird Madeleine stutzig. Ist doch noch was zwischen Nora und Arthur? Torben will sein frei gewordenes Geld in einen Zuchthengst investieren. Carla ist dagegen und nach einigen Besichtigungen sieht es so aus, als käme Torben zur Vernunft. Doch dann entdeckt er "Casanova". Volker, Merle und Henri machen sich große Sorgen: Ines will mit Kaspar zurück nach Frankfurt, ihn damit der Fürsorge seiner neuen Familie entziehen. Merle redet ihr ins Gewissen - mit Erfolg?

Folge 2123 26.01.2016
Ines zeigt als Mutter guten Willen und freut sich auf ein Jobangebot in Hamburg. Als Henri beim Babysitten besorgt Fieber bei Kaspar feststellt, bringt das Ines nicht aus der Ruhe. Sie kümmert sich lieber um die rechtzeitige Abgabe ihrer Bewerbung - und bringt Kaspar in große Gefahr.
Als Arthur wegen eines Hexenschusses plötzlich ins Krankenhaus muss, kommen er und Nora sich wieder näher. Auch Edda spürt erstmals so etwas wie Familiengefühl - was Madeleine eifersüchtig beäugt. Carla weiß nicht, was sie von Torbens spontanem Pferdekauf halten soll. Einerseits findet sie seine Spontanität sympathisch, andererseits ist sie erschrocken über den hohen Kaufpreis. Nach einem Heizungsausfall wird das Rosenhaus zum Kühlschrank. Während Thomas zu Gunter flüchtet, kümmert sich Inge entschlossen um die Handwerkersuche. Nach seinem Streit mit Britta sieht Ben ein, dass er seine Vaterrolle neu definieren muss, wenn Lilly nicht unter den Spannungen leiden soll.

Folge 2124 27.01.2016
Nora genießt den entspannten DVD-Abend mit Edda und Arthur. Doch als Arthur ihr Avancen macht, zuckt sie zurück: Mehr als Freundschaft ist nicht. Aber Carla glaubt Nora dazu kein Wort - und behält Recht. Merle und Volker sind entsetzt, als sie Kaspar von Ines vergessen draußen in der Kälte finden. Merle will sie sofort beim Jugendamt anzeigen, doch Volker bringt Ines zur Einsicht und sie verzichtet freiwillig zum Wohle Kaspars auf das Sorgerecht. Torben glaubt, dass er mit seinem Deckhengst Gewinn macht. Carla ist vom Gegenteil überzeugt. Die beiden treten in einen Wettstreit: Wer ist erfolgreicher? Carla mit dem Vertrieb des Olivenöls oder Torben mit "Casanova"? Johanna passt es finanziell gar nicht, dass die Heizung im Rosenhaus ausgefallen ist. Aber dann kommt Inge auf die Idee, das Geld für die neue Heizung durch Vermietung von Johannas Wohnung reinzuholen. Auch Thomas ist begeistert - aber er ahnt nicht, dass Inge von einem BnB-Modell spricht und nicht von einem einzigen Zwischenmieter.

Folge 2125 28.02.2016
Nora und Arthur erhalten für ihr neues Glück wohlwollende Zustimmung, sogar von Lasse. Doch sie haben Madeleine unterschätzt. Während Nora und Arthur ihre Liebe unbeschwert genießen, verkündet Madeleine ihrer Freundin Eva gegenüber ihre Kampfbereitschaft: Sie wird Arthur nicht aufgeben und die Hochzeit findet wie geplant statt! Ines verzichtet auf das Sorgerecht für ihr Baby, und für Volker stellt sich die Frage, ob er als Kaspars Vater die Verantwortung übernehmen will. Hat ein Kind in seiner Lebensplanung Platz? Torben glaubt, mit seiner Investition in den Zuchthengst Carlas Engagement in der Olivenölkooperative übertrumpfen zu können. Doch während Carla erste Verkaufserlöse erzielt, verweigert "Casanova" beharrlich das Bespringen der ihm zugedachten Stute. Inge kann die Rosenhaus-Gemeinschaft davon überzeugen, die neue Heizung über die tageweise Vermietung von Johannas Wohnung zu finanzieren. Womit sie Gunter als konkurrierenden Hotelier und auch Thomas gegen sich aufbringt, als sie mit ihm als Bürgermeister für die Wohnung wirbt.

Die Sendung am 29.01.2016 entfällt

Folge 2126 01.02.2016 KW 5
Nora scheut davor zurück, das LKA über ihre neue Beziehung zu Arthur zu informieren, weil sie ihr Glück zumindest eine Weile unbeschwert genießen möchte. Carla befürchtet jedoch, dass ihre wahre Identität über diesen Weg aufgedeckt werden könnte. Dann wird bei einem Ausritt auf Edda geschossen. Bestätigt sich Carlas Befürchtung? Torben muss einigen Spott von Carla und Ben einstecken, weil "Casanova" keinerlei Absichten zeigt, seinen edlen Stammbaum fortzusetzen. Gunter sucht dringend nach einem Weg, wie der Strom der Besucher einzudämmen ist, die auf dem Gut das vermeintliche Heilwasser suchen - und erfährt zu seinem Entsetzen, dass sein Brunnen inzwischen bundesweit bekannt ist. Merle ist sich jetzt sicher, mit etwas Mut und Improvisationstalent Kaspar ein gutes Zuhause bieten zu können. Henri redet Volker ins Gewissen, doch der glaubt nicht, dass er Kind und Karriere unter einen Hut kriegen kann. Für Merle ein herber Schlag.

Folge 2127 02.02.2016
Nora und Arthur sind durch Eddas Reitunfall aufs Höchste alarmiert. Als Nora hört, dass bewaffnete Männer vom Ort des Geschehens geflüchtet sind, vermutet sie einen Anschlag durch Hartmanns Schergen, die Edda mit Nora verwechselt haben könnten. Sie beschließt, das LKA zu informieren, und wird vor die Wahl gestellt: Zeugenschutzprogramm oder Arthur. Gunter bekommt Besuch von seinem Freund Dr. Larsen, der sich der Alternativen Heilkunde verschrieben hat. Er beeindruckt sofort die Damenwelt, allen voran Inge. Merle versucht mit vielen Ideen, Volker davon zu überzeugen, Kind und Karriere unter einen Hut zu bringen und Kaspar zu behalten. Doch der hat sich entschieden: Er will Kaspar zur Adoption freigeben. Inge ist durch eine Überbuchung von Johannas Wohnung in der Bredouille und muss jetzt einem angereisten Professor die eigene Wohnung überlassen. Unter dem Vorwand karibischer Spontanität lockt sie Udo in Hannes' Gartenlaube. Ihre Finte fliegt auf, doch Udo und Inge verbringen trotzdem einen schönen Abend.

Folge 2128 03.02.2016
Inge weht wegen ihrer Kurzzeitvermietungen zur Finanzierung einer neuen Heizung immer heftiger der Wind ins Gesicht. Als auch Udo endlich kapiert, dass Inge für höhere Einnahmen nur für kurze Zeiträume vermietet, stellt er sie aufgebracht zur Rede. Kleinlaut muss Inge gestehen, dass sie es war, die die Heizung kaputt gemacht hat. Nora fühlt sich wegen der vom LKA verlangten Trennung von Arthur in die quälende Zeit vor 20 Jahren zurückversetzt. Nun erst begreift Edda den hohen Preis des Zeugenschutzprogrammes, auch wenn das LKA Entwarnung gibt: Die Schüsse im Wald galten nicht Nora. Madeleine hat sich bei Henri in der WG eingenistet, um durch ihn Neuigkeiten von Nora und Arthur zu erfahren und bei Gelegenheit intervenieren zu können. Torben ist erleichtert, als Hengst "Casanova" seine Scheu vor der Stutenwelt dank Gunters "Lady Applewhite" endlich überwindet. Zu allem Überfluss verweigert "Casanova" jetzt jedoch die Nahrung, weil er wegen "Lady Applewhite" Liebeskummer hat.

Folge 2129 04.02.2016
Am Tag des Abschieds von Kaspar brechen Merles und Henris Herzen. Nur Volker wirkt gefasst. Doch als er Kaspar dem Jugendamt übergeben soll, übermannen ihn seine Gefühle. Will er wirklich seinen Sohn zur Adoption freigeben? Nora ist verzweifelt, als das LKA darauf besteht, das sie Arthur verlassen muss, wenn sie im Zeugenschutz bleiben will. Ihr mörderischer Albtraum ist zurück! Doch dann kommen aus dem LKA gute Nachrichten. Edda wird auf dem nächtlichen Gutshof von einer Panikattacke gepackt und weiß sich nicht anders zu helfen, als sich von Henri abholen zu lassen. Henri hat Sorgen und viele Fragen. Doch Edda ist zum Lügen verdammt ... Die Rosenhaus-Bewohner tragen es mit Fassung, als Inge gesteht, dass sie die Heizung kaputt gemacht hat. Johannas Wohnung will sie trotzdem weitervermieten. Als Erika jedoch vorschlägt, Dr. Larsen einzuquartieren, schießt bei Udo die Eifersucht quer. Lasse sucht einen neuen Sparringspartner. Doch Thomas ist ungeschickt, Udo hat Rücken und Torben Angst um sein Ansehen - als Britta sich zur Überraschung aller ins Spiel bringt.

Folge 2130 05.02.2016
Nora und Arthur sind erleichtert, dass das LKA Entwarnung gibt und sie im Zeugenschutz bleiben können. Nur Edda reagiert weiterhin schreckhaft. Als ihr innerer Druck zu groß wird, klaut sie bei Lasse eine Zeitung. Und wird prompt erwischt. Volker kann selber noch nicht glauben, dass er sich in letzter Minute gegen eine Adoptions-Freigabe Kaspars entschieden hat. Merle und Henri hingegen sind überglücklich, auch wenn Kaspar ihr Leben ganz schön auf den Kopf stellen wird. Torben hofft, dass die heimliche "Affäre" zwischen "Casanova" und "Lady Applewhite" ohne Folgen bleibt. Britta ärgert sich, dass Lasse ihr das Boxtraining nicht zutraut. Und Nora und Arthur sind befremdet, dass Madeleine bei Henri eingezogen ist. Doch Madeleine reitet die Freundschaftsmasche so geschickt, dass sie sogar Arthur zu einem Konzertbesuch überredet, der alten Zeiten wegen.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor