Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
*
.

Telenovela Blogspot | Bücher/Film Forum | VIB FF Forum | Chat



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 7.744 mal aufgerufen
 Folgen 01 - 2600
Beate ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2015 17:51
Folgen 2100 - 2110 antworten

Folge 2101 09.12.2015
Als Arthurs Verlobte Madeleine plötzlich auftaucht, von der er nie erzählt hat, fühlt Nora sich erneut von ihm verraten. Sie lässt Arthur abblitzen und beschließt, ihn zu vergessen. Umso überraschter ist sie, als er ihr spontan ein Geständnis macht. Britta und Lasse sind sich einig, dass sie nur eine lockere Affäre wollen. Doch letztlich regen sich mehr Gefühle, als sie zugeben wollen. Als Britta von einer glücklichen Patchworkfamilie mit Ben, Lilly und Lasse träumt, wird sie plötzlich nachdenklich. Gunter hat die verwöhnte Tochter eines befreundeten Hoteliers im "Drei Könige" zu Gast: Wenke. Er möchte, dass es ihr an nichts fehlt. Das umzusetzen, fällt dem Personal schwer, denn Wenke hat hohe Ansprüche und lässt alle nach ihrer Pfeife tanzen. Inge kommt aus Costa Rica zurück und ist überrascht, dass Udo ihr als Willkommensgruß einen Tierarzt-Liebesroman schenkt. Doch dann ärgert sich Inge über die schlechte Recherche in dem Buch und beschließt, in der Reinigung kürzerzutreten und stattdessen selbst einen Roman zu schreiben.

Folge 2102 10.12.2015
Nora kann sich nach Madeleines Auftauchen keinen Reim auf Arthurs Liebesgeständnis machen und beschließt, ihn künftig auf Abstand zu halten. Dabei überwirft sie sich jedoch mit Edda, die die Beziehung ihrer Eltern absolut nicht begreift. In Wenke glaubt Edda eine neue Freundin gefunden zu haben. Als sie empört auf die Verlobte ihres Vaters reagiert, fällt ihr Wenke in den Rücken und zeigt ihre bösartige Seite. Arthurs Bemühen um seine Tochter stößt hingegen bei Madeleine, die bis dahin nichts von Edda und Nora wusste, zusehends auf Unverständnis. Sie fühlt sich in die zweite Reihe versetzt. Volker fühlt sich auf Gut Flickenschild sehr wohl, leidet jedoch an ominöser Schlaflosigkeit. Inge, die mit neuem Elan aus Costa Rica zurückgekehrt ist, bietet sich auf überraschende Weise als Problemlöserin an. Johanna ist aus dem Burgenland nach Lüneburg gekommen, um möglichst viel Zeit mit Thomas zu verbringen. Der fühlt sich von ihrem Klammergriff schnell überfordert und bindet seine Mutter deshalb trickreich in eine neue Kampagne ein.

Folge 2103 14.12.2015 KW 51
Isabelle verliebt sich mehr und mehr in Eliane, traut sich aber nicht, zu ihren Gefühlen zu stehen. Doch nach einem erfolgreichen Auftritt als Romeo und Julia und einem rauschenden Fest zur Pride-Night gesteht sie Eliane endlich ihre Liebe. Wenke kann bei Henri nicht landen und rächt sich deshalb an Edda, indem sie ihr das Pferd Joey wegnimmt. Verzweifelt will Edda das Pferd zurückkaufen und schlägt Noras Warnungen, sich finanziell zu übernehmen, in den Wind. Britta und Lasse sind verblüfft, wer inzwischen alles von ihrer Affäre weiß. Britta möchte Ben deshalb aufklären, bevor er durch Gerüchte davon erfährt, doch die "stille Post" ist schneller. Udo kann nicht fassen, dass Inge auf Costa Rica das Wünschelruten-Gehen gelernt hat und Volkers Schlafprobleme auf eine Wasserader unter seinem Bett zurückführt. Volker überrascht Merle mit einer Wellness-Reise an den Gardasee. Doch als sie glücklich aufbrechen wollen, liegt ein mutterloses Findel-Baby vor Merles Tür ...

Folge 2104 15.12.2015
Madeleine nimmt den Seitensprung von Arthur und Nora relativ gelassen auf, aber sie macht Nora eine klare Ansage. Nora will sich in Zukunft aus der Beziehung raushalten, schafft es aber nicht. Ein weiterer Kuss verwirrt sie so sehr, dass sie Arthur schließlich um eine klare Entscheidung bittet ... Merle und Volker kümmern sich rührend um das Findelkind, das sie sofort zu Britta ins Krankenhaus bringen. Der Junge ist ca. sechs Wochen alt und kerngesund. Für Volker ist damit alles erledigt, das Jugendamt wird sich kümmern. Doch Merle will herausfinden, wer ihr "Moses" auf die Schwelle gelegt hat. Auf das Liebesgeständnis von Isabelle reagiert Eliane gelassen. Allerdings können beide nicht einordnen, was ihre Gefühle füreinander bedeuten. Für beide Frauen ist klar, sie gehen mit der frischen Liebe weder hausieren, noch wollen sie sich verstecken. Johanna hat viele Ideen für das Shooting zu "Bleirohr-verseuchtes Leitungswasser" und treibt Lasse zum Wahnsinn. Auch Thomas muss reichlich Nerven bewahren, denn Johanna kennt - wie so oft - keine Grenzen.

Folge 2105 16.12.2015
Merle verschiebt zu Volkers Leidwesen die Reise an den Gardasee, so lange Moses' Herkunft nicht geklärt ist. Er lag sicher nicht zufällig vor ihrer Tür. Tatsächlich findet sie einen Zettel, der wohl bei Moses gelegen hatte, mit einer schockierenden Nachricht ... Arthur bittet Nora um Zeit, er kann sich nicht ad hoc zwischen ihr und Madeleine entscheiden. Hat Nora sich durch ihr Vorpreschen alle Chancen vermasselt? Henri will Edda mit allen Mitteln ihr Pferd zurückholen. Da Wenke die Rückgabe ablehnt, türkt er mit Farbe eine Huffäule. Udo will ihn unterstützen, aber Wenke möchte ihren eigenen Tierarzt konsultieren. Henri droht aufzufliegen. Eliane und Isabelle sind im siebten Himmel. Als die Hochzeitssuite kurzfristig storniert wird, verabredet sich Isabelle dort mit Eliane. Die beiden genießen ihr Rendezvous, aber plötzlich steht Gunter mit dem Brautpaar vor der Tür. Johanna erfährt von Inges Tierarztgeschichten-Blog und will sie coachen. Inge lässt es über sich ergehen, doch als Johanna ihr einen Schreib-Kurs vorschlägt, geht ihr das zu weit.

Folge 2106 17.12.2015
Inge kann triumphieren, als ein großer Verlag eine Romanversion ihrer Blog-Geschichten herausbringen will. Auch Udo freut sich für seine Frau - bis er Inges Tierarztgeschichten endlich liest: Aufgebracht fordert Udo Inge auf, ihre viel zu anzüglichen Geschichten aus dem Netz zu nehmen. Nora leidet unter der Dreiecksgeschichte mit Arthur und Madeleine, zumal zufällige Treffen zwischen ihr und Arthur immer wieder von großer Nähe zeugen. Das bemerkt auch Madeleine und ruft nach Schützenhilfe - ihre Freundin Eva reist an. Volker findet den Gedanken absurd, dass er der Vater des Findelkindes sein soll, und entschließt sich zu einem Vaterschaftstest, um das Gerücht zu entkräften. Henri hat Joey eine Huffäule angedichtet, um das Pferd aus Wenkes Fängen zu befreien. Als seine Finte auffliegt, lässt Wenke Henri cool auflaufen. Isabelle freut sich auf das Leben einer Frau, die Frauen liebt. Aber für Eliane scheint gleichgeschlechtliche Liebe nur eine Variante unter vielen zu sein ... Britta wünscht sich inzwischen mehr als eine Affäre mit Lasse. Aber was will er?

Folge 2107 18.12.2015
Nora wird ungewollt Zeugin einer leidenschaftlichen Situation zwischen Arthur und Madeleine und glaubt, er habe sich für seine Verlobte entschieden. Doch dann erscheint Arthur bei Nora und offenbart sein Gefühlschaos. Kurz darauf erfährt er, dass sein Vertreter in Genf Stimmung gegen ihn macht und er dringend vor Ort gebraucht wird. Arthur gerät in Bedrängnis ... Udo passt es überhaupt nicht, dass Inge ihre eigenen Lebens- und Liebes-Geschichten so freizügig als Romanvorlage nutzt. Ein Kompromiss muss her. Henri will sich zum Schein auf Wenke einlassen, damit die Joey rausrückt. Edda ist skeptisch und auch Henri merkt: Aein Plan hat Tücken! Eliane organisiert für Isabelle eine Überraschungsparty, um sie von ihrem "Geburtstagstrauma" zu erlösen. Auf der Feier outen sich die Frauen vor ihren Freunden, die sich für die beiden freuen. Johanna ist mit den Fotos für die Wasser-Kampagne sehr unzufrieden. Doch bis Lasse einwilligt, neue Aufnahmen zu machen, muss sie einige Tricks anwenden.

Folge 2108 21.12.2015 KW 52
Henris Plan, Wenke zu verführen, um Joey für Edda zu retten, geht nach hinten los. Also arbeitet er einen neuen Plan aus. Kurz bevor das Tier abgeholt werden soll, entführt Henri es - und verliert dabei seinen Inhalator. Der hochallergische Henri schwebt in Lebensgefahr! Durch die von Eva gefälschte Mail ist Arthur überzeugt, dass er nach Genf zurück muss. Doch Torben zeigt ihm eine andere Möglichkeit auf und befeuert Madeleines Misstrauen. Sie stellt Arthur zur Rede: Wer ist Nora Franke und was war wirklich zwischen ihm und ihr? Nora fürchtet aufzufliegen, als Madeleine die Ähnlichkeit zwischen ihr und Katrin Körner anspricht. Was soll sie machen? Eliane und Isabelle genießen die neue Freiheit, die ihr Outing mit sich bringt. Lediglich Ben ist in seiner Männlichkeit verletzt, weil seine Ex die Seiten wechselt. Inge und Johanna begeben sich in einen Wettstreit um die Gunst der Leser, als nun auch Johanna online veröffentlicht. Doch die Reaktionen auf ihre Arbeit im Netz sind recht verhalten.

Folge 2109 22.12.2015
Madeleine will die Hängepartie in Arthurs Gefühlschaos nicht länger ertragen und reist ab. Nora möchte vorsichtig hoffen, dass Arthur sich nun doch für sie entscheidet - aber Arthur erklärt, dass er zu Madeleine gehört. Volker fällt aus allen Wolken, als der Gentest ihn als Vater des Findelkindes ausweist. Er findet heraus, dass eine der infrage kommenden Frauen ein Kind geboren hat - Kaspar - und danach spurlos aus ihrem bisher normalen Leben verschwunden ist. Doch Merles Vorschlag, Kaspar vorerst bei sich aufzunehmen, lehnt Volker brüsk ab. Als Gunter Wenke ins Gewissen redet, zeigt sie sich reumütig, zieht die Anzeige zurück und will Edda deren geliebtes Pferd noch eine Zeit lang lassen. Einen solchen Abschied auf Raten lehnt Edda jedoch souverän ab. Carla erhält unbestellte Olivenöl-Lieferungen und kann ihren Vater Nicos nicht erreichen. Sie beschließt, nach Korfu zu fliegen und nach dem Rechten zu sehen.

Folge 2110 23.12.2015
Merle ist befremdet, dass Volker die Verantwortung für Kaspar kategorisch ablehnt. Dank Gunter erkennt sie jedoch, dass Volkers Ablehnung keine Frage von Kälte, sondern von Selbstzweifel ist. Bis Henri seinen Bruder mit der Wut und Enttäuschung eines "Heimkindes" zur Rede stellt. Endlich akzeptiert Volker: Kaspar ist sein Sohn und er trägt die Verantwortung. Henri kann nicht widerstehen, als Inge ihn, genau wie Johanna, als "Coach" für ihre Wettbewerbs-Kurzgeschichte bucht. Der Job macht ihm einfach zu viel Spaß und die Extra-Kohle ist zu verlockend. Nora trifft es hart, dass Arthur sich für Madeleine entscheidet. Obwohl sie es geahnt hat und irgendwie auch verstehen kann. Im Gegensatz zu Edda, die Arthur wütend und enttäuscht den Rücken kehrt. Nora will weder in Wut noch Trauer versinken und lässt sich lieber von Carla überreden, sie nach Korfu zu begleiten, um Nicos' ominöse Olivenöllieferungen zu stoppen. Als Thomas feststellt, dass die Ader unter dem Gut erstklassiges Mineralwasser führt, will Gunter sie mit Bens Hilfe anzapfen.

© ARD

 Sprung  
. . . nach oben . . .


Besucher Länder-Statistik seit 4.Januar 2012

counter

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor